Off Topic :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | TV Tipps von T.Sävert | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Was ist Wahrheit...?
geschrieben von: cirruspforzheim (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24. April 2012 22:17

... sagte schon Pilatus, der dann Jesus seinen Mördern preisgab...

Benjamin (Versmold/Westfalen) schrieb:
-------------------------------------------------------
> Was ist das "wahre Christentum"?

Das, was Menschen völlig verändert. (Was Du offenbar nicht kennst)

> - Ist ein wahrer Christ derjenige der einem
> gewissen Jesus von Nazareth nachfolgt?

Mehr. Der, der IN Ihm ist und Christus IN ihm. (Was Du offenbar auch nicht kennst und deshalb auch nicht verstehen kannst)

> Das ist schwierig. Jesus von Nazareth taucht nur
> in den tausendfach (auch mündlich)
> überlieferten und damit hochradig legendären und
> verfärbten Geschichten der Bibel auf - wenn
> er denn überhaupt gelebt habe.

Es gibt aus dieser Zeit kaum einen anderen Menschen, dessen Existenz sicherer und vielfacher belegt ist als Jesus Christus.

> - Ist ein wahrer Christ derjenige, der dem Jesus
> aus den verfärbten und legendären
> Jesusgeschichten aus der Bibel nachfolgt?
> Auch das ist schwierig da schon die
> Bibelgeschichten selber kein einheitliches
> Jesusbild
> zeichnen und unterschiedlich auslegbar,
> interpretierbar sind.

Das ist nur DEINE Behauptung. Ich beschäftige mich seit Mitte der Achtzigerjahre mit der Bibel und finde das "Bild", das uns von Jesus dort gezeichnet wird, sehr in sich stimmig und keineswegs widersprüchlich.
Auch kann ich nicht nachvollziehen, wo der Interpretationsspielraum bezüglich seiner Person derart groß sein soll, dass man daraus gleich die völlige Unglaubwürdigkeit der zusammengestellten Überlieferungen (Berichte, Briefe, Offenbarung) schließen müsste. Schon dass Du ständig "verfärbt" und "legendär" so betonen musst, zeigt, dass Deine Motivation vor allem die ist, die Bibel als völlig unglaubwürdig hinzustellen. Dir geht es mitnichten um Fakten, sondern um "Antilegenden", mit denen Du Dir selbst "beweisen" willst, dass es nicht nötig ist, sich offen und nehmend mit Jesus Christus zu befassen. Warum sollte man auch auf jemanden vertrauen, der nach Deiner Doktrin und Definition höchstens ein normaler Mensch war und niemals auferstanden und auch nicht für unsere Gerechtigkeit vor Gott gestorben ist...?

Du kannst das ja durchaus so sehen. Aber es ist nicht legitim, sogar die Existenz Jesu und sämtliche Überlieferungen per se für Unsinn und maximal zweifelhaft zu verkaufen, wenn doch die meisten führenden Wissenschaftler bei weitem keine so großen Zweifel an all dem haben wie Du sie hier (als Schutzbehauptung?) ausdrückst. Vor allem kannst Du, wenn Du Dich auf Wissenschaftlichkeit berufst, Deine persönlichen Ansichten und Annahmen nicht einfach als Tatsachenbehauptungen verkaufen, ohne dabei völlig unglaubwürdig zu werden, lieber Benjamin.

> Ich kann also kein diffuses, undefinbares "wahres
> Christentum" sondern eben das weite
> Spektrum der chrsitlichen Weltreligion gemeint
> haben.

Du verdrehst alles, bis es passt... Gerade das wahre Christentum ist das genaue Gegenteil von "diffus" und "undefinierbar". Mir fällt es immer wieder auf, dass gerade jene, die sich eng am Wort Gottes orientieren, meist nur geringe Unterschiede in den Lehrmeinungen haben. Die zentralen Aussagen decken sich meist völlig. Und wenn Du meine Aussagen, die ich auf meine Definition von "Christentum" ausgerichtet habe, einfach auf Deine komplett andere Definition anwendest, ist das schlicht logisch falsch. Es wäre so, als ob ein Physiker mal eben Spannung als Stromfluss umdefinieren würde und danach feststellte, dass alle Regeln der Elektrik falsch seien...

Ich weiß ja nicht, wie weit Dir wissenschaftliche Methode bekannt ist, aber auf jeden Fall gehört es dazu, mit gleichen Definitionen zu diskutieren und Analysen von Aussagen genau an den Definitionen auszurichten, mit denen der gearbeitet hat, der diese Aussagen gemacht hat. Willkürliche Umdefinitionen sind definitiv unwissenschaftlich und unsinnig.

> Und dieses geizt nicht mit dem
> Diffamieren Un- und Andersgläubiger.

Wie gesagt: Du machst es Dir sehr einfach und gleichzeitig perfide: Du Definierst "Christentum" genau so hin, wie Du es für Deine antireligiöse und antichristliche Propaganda brauchst. Meine Definition wahrer Christen ziehst Du gar nicht erst in Erwägung, sondern lässt nur die Wischi-Waschi-Definition gelten, die Deine Theorien über die Unglaubwürdigkeit des Sohnes Gottes zu untermauern scheinen. Dann misst Du meine Aussagen an Deiner Definition und ziehst dann Deine (automatisch falschen) Schlussfolgerungen.

Würdest Du meine Definition mal gelten lassen, würden sich unter dieser Prämisse schnell kaum noch Widersprüche ergeben.

Erfahrungsberichte echter Christen, in denen sehr häufig Menschen vorkommen, die durch eine Umkehr zu Jesus eine totale Wesensveränderung erfahren haben, die einen tiefen inneren Frieden gefunden haben und plötzlich sogar ihre Feinde lieben, ignorierst du einfach (da sie nicht in Deine Theorie passen) oder versuchst sie irgendwie anders zu erklären, nur nicht mit dem neuen Leben, das Jesus jedem zusagt, der IHM nachfolgt.
Warum ist das so?

Ich selbst habe es so erlebt; ich habe es bei Anderen gesehen, habe Menschen kennengelernt, die aus der tiefsten Gosse samt schlimmsten Alkohol- und Drogenproblemen in Jesus die Befreiung gefunden haben und ein völlig neues Leben beginnen konnten, dass es einem die Freudentränen in die Augen treibt (wenn man noch zu Mitgefühlen in der Lage ist...).

Auch der Frieden in meinem eigenen Herzen, den ich finde, wenn ich SEIN Wort lese und ER darin zu mir lebendig redet, ist für mich ein klarer Beleg, dass Jesus nicht nur eine historische Person war, sondern - da er ja auferstanden und in den Himmel aufgefahren ist - heute noch lebt und in Seinem Geist in jedem echten Christen gegenwärtig ist.

Das neue Leben in und durch Christus kann man nicht mit einer wissenschaftlichen Versuchsanordnung erfassen (das habe ich hier aber schon oft dargelegt; allein, es scheint bei Dir nicht anzukommen). Aber jedes Kind ist fähig, es mit seinem Herzen zu zu finden.

Wer sich auf Jesus nicht persönlich einlässt und ihn nur theoretisch zu erfassen versucht, wird ihn niemals finden können, denn den Sohn Gottes kann man nur mit dem aufrichtigen Herzen erkennen.
Man kann Gott nicht versuchen. Man kann Ihn nur ablehnen oder annehmen.

Es gibt nur EINEN Weg zur Erkenntnis des Himmlischen Vaters: Den Sohn.

> Manches davon
> ist schlicht weltbildbedingt, also
> systeminhärent:
>
> Loser Auszug:
>
> -Ungläubige wollen Gott nicht sehen. (Logische
> Folge aus der Offensichtlichkeit Gottes)

Oder sie können es nicht - aus oben genannten Gründen. Sie verweigern den Weg, der der einzig mögliche zu diesem Sehen ist.

> -Ungläubige haben keine Moral. (Logische Folge aus
> dem Nichtbefolgen alleingültiger, göttlicher
> Moralgesetze)

Wer behauptet das? Warum lügst Du wieder?

> -Ungläubige haben nicht die richtige,"gute"
> Herzenseinstellung.

Auch hier: Wer hat das hier so gesagt? Du vermischt DEINE Interpretation von Aussagen mit der Realität.

> (Logische Folge aus der
> Erkenntnis dass Intelligenz und Weißheit nicht unbedingt zur
> Gotteserkenntnis führt und Gott "gut" ist)

Auch dieses eine Aussage, die hier niemand so gemacht hat.

Übrigens heißt es "Weisheit", denn es hat nichts mit der Farbe "Weiß" zu tun, sondern eher mit "Weisung". Das Wort Gottes sagt, dass die Gottesfurcht der Beginn der Weisheit sei. Und was zur Gotteserkenntnis führen kann, habe ich weiter oben schon (wieder) dargelegt.
Das Menschen auch ohne explizite Kenntnis der Gebote Gottes Gutes tun können, schreibt auch die Bibel. Bei Jesus aber geht es weniger um die guten Werke als vielmehr um die Rettung der Seelen vor dem ewigen Tod, also der Gottesferne aufgrund unserer Unreinigkeit und Sünde vor dem lebendigen und heiligen Gott.

Es geht nicht darum, wie in allen anderen Religionen, mit möglichst vielen guten Werken sich das Seelenheil zu verdienen. Nein, für uns Christen ist es genau andersherum: Wir SIND erlöst und tun aus dem neuen Leben, das Jesus uns schenkt, gerne die guten Werke, in die ER uns stellt.
Das ist DER gravierende Unterschied zwischen Christen und religiösen Menschen.
(Echte) Christen sind erlöst, Religiöse können nur ungewiss hoffen, dass ihre Werke vielleicht zur Erlösung ausreichen könnten.

Ach wenn doch nur irgendjemand hier begreifen könnte, was ich meine. Es ist so wunderbar...

Liebe Grüße,

Gunnar

***************************************************************************************************************

Ich habe nur selten keinen negativen Überschuß an nichtvorhandenem Freizeitmangel.
Deshalb wird die Abwesenheit meiner Inaktivität hier im Forum meistens eher unwesentlich sein.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Uns wird nun geholfen: 25mio Korane für Deutschland 2285 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 12:20
  Werft den Müll demonstrativ in die Papiercontainer! 435 Mick 12.04.12 12:38
  Genau 369 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 13:05
  Re: Genau 305 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 12.04.12 13:28
  Re: Genau 284 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 14:15
  Es geht ums Prinzip 253 Jonas - Stade 12.04.12 14:22
  Um welches Prinzip? 219 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 14:24
  Re: Um welches Prinzip? 215 Jonas - Stade 12.04.12 14:32
  Re: Es geht ums Prinzip 144 cirruspforzheim 13.04.12 07:38
  Re: Es geht ums Prinzip 135 Jonas - Stade 13.04.12 07:57
  An seinem Messer würdest du dich nicht erfreuen (oT) 121 Mathias(Bamberg) 12.04.12 15:33
  Was willst du eigentlich mit diesem kindischen Benehmen erreichen? 254 Jörg Kassel/200m 12.04.12 15:48
  Re: Was willst du eigentlich mit diesem kindischen Benehmen erreichen? 185 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 16:01
  Re: Was willst du eigentlich mit diesem kindischen Benehmen erreichen? 138 Jörg Kassel/200m 12.04.12 16:11
  Re: Was willst du eigentlich mit diesem kindischen Benehmen erreichen? 139 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 16:21
  Ein paar Vernünftige gibt es schon unter ihnen... 153 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 17:05
  Lenk nicht ab 148 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 17:10
  Re: Lenk nicht ab 142 Jonas - Stade 12.04.12 17:19
  Gott erhalte Dir Deine heilige Naivität. 157 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 18:10
  Re: Ein paar Vernünftige gibt es schon unter ihnen... 136 Jonas - Stade 12.04.12 17:18
  Hier in wesentlich amüsanterer Form... 178 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 18:15
  Re: Hier in wesentlich amüsanterer Form... 136 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 18:21
  Klar, Du kennst natürlich seine gesamten Programme. 128 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 19:20
  Re: Klar, Du kennst natürlich seine gesamten Programme. 124 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 19:26
  Salafisten 123 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 08:04
  Gut differenziert. Dazu sind einige hier wohl nicht willens oder nicht in der Lage. (oT) 59 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 15.04.12 00:55
  ja, mach es wie deine amerikanischen Freunde in Afghanistan 106 Markus in Königswinter 13.04.12 16:27
  Ähnliches geschah gestern in Peine 89 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 19.04.12 13:19
  Re: Ähnliches geschah gestern in Peine 96 Anonymer Teilnehmer 19.04.12 13:23
  Ungünstig für mich 233 Badischer Reisbauer 12.04.12 14:23
  Re: Ungünstig für mich 210 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 14:26
  Die Bibel hält länger (oT) 97 Benjamin (Versmold/Westfalen) 12.04.12 15:04
  Re: Ewig. Die gerauchte Bibel 120 cirruspforzheim 13.04.12 07:11
  Zwinkern Finger weg von Drogen! (oT) 69 Benjamin (Versmold/Westfalen) 13.04.12 13:10
  Verdorbene konsekrierte Hostien bzw. Messwein kommen ins Sacrarium (oT) 152 Cusanus 14.04.12 11:18
  Vielleicht ist das die Absicht dahinter 99 Cusanus 14.04.12 11:22
  also so aus Neugierde würde ich schon einen Blick reinwerfen 65 Patrick aus dem Zürcher Weinland (CH) 15.06.12 17:28
  Zumindest sollte man einen Blick hineinwerfen, um mitreden zu können 92 Jörg Kassel/200m 15.06.12 19:33
  Re: Uns wird nun geholfen: 25mio Korane für Deutschland 210 Daniel aus Bonn 12.04.12 13:09
  Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 224 Jonas - Stade 12.04.12 14:20
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 251 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 14:41
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 177 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 14:48
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 156 Jonas - Stade 12.04.12 15:02
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 140 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 15:23
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 141 Jonas - Stade 12.04.12 15:45
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 133 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 16:15
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 140 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 20:20
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 111 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 21:15
  Re: Eine Statue reicht manchmal nicht... 82 cirruspforzheim 14.04.12 22:07
  Re: Eine Statue reicht manchmal nicht... 86 Jörg Kassel/200m 14.04.12 22:45
  Gunnar ist sicherlich überzeugt.. 72 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 15.04.12 00:25
  Re: Gunnar ist sicherlich überzeugt.. 88 Jörg Kassel/200m 15.04.12 01:01
  So ein Unfug 163 Benjamin (Versmold/Westfalen) 12.04.12 15:46
  Re: Wir sollten also genauso reagieren, wie wir es von den "Islamisten" erwarten würden? 119 Mathias(Bamberg) 12.04.12 15:37
  Unterschiedliches Schriftverständnis 177 Cusanus 12.04.12 21:59
  Re: Unterschiedliches Schriftverständnis 99 Mathias(Bamberg) 13.04.12 10:53
  Re: Unterschiedliches Schriftverständnis 96 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 11:51
  Re: Unterschiedliches Schriftverständnis 88 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 09:40
  Re: Unterschiedliches Schriftverständnis 114 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 12:01
  Zum Glück ist das Alte Testament ja ein... 161 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 19:36
  Re: Zum Glück ist das Alte Testament ja ein... 152 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 20:03
  Ja, die Türken standen 1683 vor Wien, ist mir wohl bekannt. 148 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 12.04.12 20:27
  Terroristen wollen die Konfrontation und wissen, wie sie sie bekommen. 123 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 12.04.12 20:55
  Re: Terroristen wollen die Konfrontation und wissen, wie sie sie bekommen. 111 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 21:34
  Dann lass uns anfangen zu differenzieren (im "Kampf gegen.."). 129 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 12.04.12 22:43
  Re: Dann lass uns anfangen zu differenzieren (im "Kampf gegen.."). 105 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 06:34
  Re: Ja, die Türken standen 1683 vor Wien, ist mir wohl bekannt. 114 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 21:24
  Wenn alle Christen Jesus als Vorbild nehmen würden... 142 Jonas - Stade 13.04.12 00:00
  Und wie leitest Du die Menschenrechte her? 87 Cusanus 14.04.12 11:55
  Re: Und wie leitest Du die Menschenrechte her? 75 Jonas - Stade 14.04.12 17:11
  Re: Und wie leitest Du die Menschenrechte her? 100 Jörg Kassel/200m 14.04.12 19:26
  Jetzt bin ich beinahe ganz schön reingefallen 140 starlight 13.04.12 07:46
  Mehr Korane als Kormorane? (oT) 84 Mathias(Bamberg) 12.04.12 15:32
  Besitze ich eh schon seit 10 Jahren 216 Leo, Hamburg 12.04.12 16:05
  Schade ums Papier. Ich würde dankend ablehnen 176 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 12.04.12 21:49
  Re: Schade ums Papier. Ich würde dankend ablehnen 157 Helgo BRAN 12.04.12 22:16
  Re: Wo steht da was von "Rasse"? 109 cirruspforzheim 13.04.12 07:59
  Wie entsorgt man denn einen Koran? (oT) 81 Mathias(Bamberg) 13.04.12 10:55
  Hab ich doch schon hier verlinkt 109 Mick 13.04.12 10:56
  Die Entsorungsregeln gelten nur für "heilige" Korane 117 Sebastian, Bielefeld/Uni, 124m 13.04.12 12:02
  Weiß man das auch in Afghanistan? (oT) 77 Cusanus 14.04.12 12:53
  Die Reaktionen im Thread sind tiefstes Mittelalter 230 Anonymer Teilnehmer 12.04.12 22:47
  Geht das jetzt schon wieder los? Ein Vorschlag: Lösch deinen Account! (oT) 88 Mateusz W. 13.04.12 11:26
  Er hat leider irgendwie Recht 148 Jonas - Stade 13.04.12 11:56
  Extremisten öffne ich mich nicht, tut mir leid (oT) 86 Cusanus 13.04.12 18:51
  Koran = Extrem? 111 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 02:39
  Nein, ich meinte nicht den Koran - und Deine Antwort besteht aus banalen Worthülsen 118 Cusanus 14.04.12 11:09
  Re: Er hat leider irgendwie Recht 103 Wetterfrosch_aus_Sachsen 13.04.12 21:54
  Warum? Erträgst Du Antimainstreammeinungen nicht? 109 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 15:13
  Zwinkern Re: Mir gibt was Anderes zu denken... 103 cirruspforzheim 13.04.12 21:45
  Wie oft denn nun noch Cirrus? ;-) 105 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 02:29
  Re: Wie oft denn nun noch Cirrus? ;-) 94 cirruspforzheim 14.04.12 09:14
  Kormorane stehen unter Naturschutz! (oT) 106 Lars aus Freiberg (östl. Erzgebirgsvo 12.04.12 23:06
  Re: Kormorane stehen unter Naturschutz! 152 Helgo BRAN 12.04.12 23:14
  Schreib keinen Mist. Hatte auch erst "Kormorane" gelesen. :-) (oT) 75 Christian - Bremen 18.04.12 06:08
  Re: Ich wundere mich schon... 151 cirruspforzheim 13.04.12 07:24
  Die Koranverteilung ist fast schon ein terroristischer Akt 183 Mick 13.04.12 10:55
  Salafisten sind eine fundamentalistische Minderheit 133 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 11:04
  Re: Salafisten sind eine fundamentalistische Minderheit 128 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 11:53
  Mich würde mal interessieren.... 142 Schnittie 13.04.12 12:08
  Viel Spaß - in Saudi-Arabien sind Bibeln verboten (oT) 96 Cusanus 13.04.12 16:06
  Wieso eigentlich? (oT) 68 Thilo Kühne (Berlin-Neukölln) 13.04.12 17:20
  Gotteslästerung (oT) 69 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 09:20
  Der "Playboy" ist auch verboten ... welch eine himmelschreiende Ungerechtigkeit. (oT) 109 Adorno (Berlin/Mitte) 13.04.12 18:22
  Kann nicht sein. 85 Schorsch 14.04.12 09:31
  Privater Gebrauch ist m. W. erlaubt, mehr aber nicht. 111 Cusanus 14.04.12 11:34
  Ein "Best of" gibt es auch online 136 Sebastian, Bielefeld/Uni, 124m 13.04.12 12:08
  So sieht der Alltag in England aus 177 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 12:12
  Die Tatsache, dass Korane kostenlos verteilt werden... 166 Henning, (Paderborn (110m)) 13.04.12 12:44
  wie wäre es mal mit Gelassenheit? 122 ThomasH - Südniedersachsen 13.04.12 16:00
  Es geht nicht um den alten Schinken Koran, es geht um Symbolpolik (oT) 93 Mick 13.04.12 16:47
  Re: Andererseits... 113 cirruspforzheim 13.04.12 19:12
  Re: Andererseits... 119 ThomasH - Südniedersachsen 13.04.12 19:53
  Re: Andererseits... 105 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 20:28
  Ach du Schlauschlumpf 136 ThomasH - Südniedersachsen 13.04.12 21:31
  Re: Ach du Schlauschlumpf 103 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 07:00
  Re: Andererseits... 113 cirruspforzheim 14.04.12 09:41
  und schon habe ich keine Lust mehr 100 ThomasH - Südniedersachsen 14.04.12 10:39
  Re: Ist das nicht ein bisschen einfach, Thomas? 79 cirruspforzheim 14.04.12 20:49
  Ich stell mir gerade vor ... 171 Cusanus 13.04.12 16:04
  Re: Ich stell mir gerade vor ... 138 Anonymer Teilnehmer 13.04.12 16:23
  Da wird uns im nächsten Winter nicht kalt ;-) (oT) 80 Schneehase (Fürth/Odw. 220m ü. NN.) 13.04.12 16:33
  Und? Es sind doch bloß Bücher... andere Vorschläge zum Bücheraustausch 139 Thilo Kühne (Berlin-Neukölln) 13.04.12 17:18
  Tolle Buchauswahl xD (oT) 88 Jonas - Stade 14.04.12 17:17
  Brauch ich nicht, den Koran hab ich schon seit 20 Jahren 259 Adorno (Berlin/Mitte) 13.04.12 18:20
  Wer aus welchen Gründen auch immer sich mit Lesestoff eindecken möchte, hier die Termine 258 Jörg Kassel/200m 13.04.12 20:10
  Wahre Religion oder wahre Philosophie? 160 Cusanus 13.04.12 21:26
  Wittgensteins Jünger lassen sich nicht so zumüllen. 138 Schorsch 13.04.12 22:00
  Re: Wittgensteins Jünger lassen sich nicht so zumüllen. 104 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 09:46
  Moslems in Deutschland... 134 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 12:29
  Re: Moslems in Deutschland... 128 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 13:03
  Re: Moslems in Deutschland... 107 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 15:15
  Die gibt es doch. 107 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 15:36
  Re: Die gibt es doch. 115 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 16:25
  Re: Moslems in Deutschland... 115 cirruspforzheim 14.04.12 20:56
  Re: Moslems in Deutschland... 117 Anonymer Teilnehmer 15.04.12 14:44
  Re: Moslems in Deutschland... 80 cirruspforzheim 15.04.12 18:33
  Re: Seltsam... 122 cirruspforzheim 13.04.12 22:02
  Nachschauen hilft gegen Spekulationen 123 Jörg Kassel/200m 14.04.12 20:15
  Fehlanzeige 110 Jörg Kassel/200m 14.04.12 20:33
  Natürlich. 109 Michael aus Herzberg am Harz 15.04.12 10:16
  Wieder mal interessant wie du hier asozial herumpöbelst 108 Anonymer Teilnehmer 15.04.12 10:57
  Religion ? Was ist das ? (oT) 102 Martins 13.04.12 20:15
  Angst? 178 Lars aus Freiberg (östl. Erzgebirgsvo 13.04.12 22:26
  Re: Ja, so ist das... 122 cirruspforzheim 14.04.12 09:46
  Re: Ja, so ist das... 108 Lars aus Freiberg (östl. Erzgebirgsvo 14.04.12 13:59
  Re: Nur her mit, das Klopapier geht mir gerade zu Neige! (oT) 82 Nürnberger 14.04.12 10:59
  Re: ist diese Aussage nicht Respektlos ? (oT) 76 Tim(Osterwieck123-290M) 14.04.12 12:52
  Re: Natürlich. Habe ja auch keinen. (oT) 67 Nürnberger 14.04.12 13:36
  BILD-Zeitung ist dafür besser geeignet 83 Sebastian, Bielefeld/Uni, 124m 16.04.12 22:45
  Die Aktion heißt übrigens : Lies! 134 Anonymer Teilnehmer 14.04.12 17:47
  Re: Die Aktion heißt übrigens : Lies! 116 cirruspforzheim 14.04.12 20:51
  Lach..wozu einen Thread über so ein Bullshit-Thema ? (oT) 67 Martins 14.04.12 20:24
  Grinsen Weil bullshit provoziert shitstorm - na, klingelt's? (oT) 84 Mick 14.04.12 20:32
  Aktion hat zum von den Salafisten gewünschten Erfolg geführt. 153 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 14.04.12 21:25
  Re: Aktion hat zum von den Salafisten gewünschten Erfolg geführt. 131 Schnittie 15.04.12 00:46
  Sie haben von der NPD gelernt 140 Anonymer Teilnehmer 15.04.12 06:45
  Und wann verteilen die Salamisten mal 25 Mio. Teile? (oT) 211 Schorsch 15.04.12 09:14
  E I L M E L D U N G! ........ IKEA plant die Verteilung von 75 Millionen Gebrauchsanweisungen, Geisler fordert einen offenen Dialog (oT) 102 Adorno (Berlin/Mitte) 15.04.12 10:08
  Er meint wohl Katalog, nicht Dialog (oT) 72 Badischer Reisbauer 15.04.12 17:25
  Wow es fehlen nur noch 24,7 Mio 105 Michael aus Herzberg am Harz 16.04.12 16:42
  Krass ist das Ende des Artikels: 96 Anonymer Teilnehmer 17.04.12 09:50
  brauchen wir für die Gideons auch einen offenen Dialog? 134 plinius 16.04.12 17:29
  Die Müllen also immer meine Hotelzimmer zu!!! :-D (oT) 65 Michael aus Herzberg am Harz 16.04.12 17:57
  Es ist nicht DEIN Hotelzimmer 129 Anonymer Teilnehmer 16.04.12 18:32
  Re: Es ist nicht DEIN Hotelzimmer 115 Mateusz W. 16.04.12 19:34
  Re: Dürfte ebenso für Andere gelten 85 cirruspforzheim 16.04.12 23:31
  Wer vergleicht denn Salafisten mit der Gideon-Vereinigung? Niemand! (oT) 91 Sebastian, Bielefeld/Uni, 124m 16.04.12 22:56
  Re: Doch! plinius. (oT) 71 cirruspforzheim 16.04.12 23:10
  Eiskühle Slafisten, bringen Korane zu den Christen, zu den Christen, zu den Christen,zu den Christen.. 329 Random_weather 16.04.12 23:24
  Re: Paranoid? Wer? Ich? 107 cirruspforzheim 16.04.12 23:35
  Die nicht, du nach dein auftreten schon 108 Random_weather 16.04.12 23:41
  Re: An wen mich das erinnert... 109 cirruspforzheim 17.04.12 07:51
  Kompensation der des argumentativen Bankrotts per ad hominem Attacke - armselig (oT) 80 plinius 17.04.12 08:09
  Re: Tja, die Attacke Randoms ist dagegen natürlich in Ordnung... 100 cirruspforzheim 17.04.12 08:19
  Re: Tja, die Attacke Randoms ist dagegen natürlich in Ordnung... 115 plinius 17.04.12 08:33
  Re: Hass? Nöö. Nicht die Bohne. 89 cirruspforzheim 17.04.12 08:51
  Re: Hass? Nöö. Nicht die Bohne. 95 plinius 17.04.12 09:45
  Re: Lüg' halt weiter, wenn Du es nicht lassen willst... 105 cirruspforzheim 17.04.12 10:34
  Richtig, Brecht Anlehnung, aber war schon zu spät, hätte nun deutlich bessere Worte dazu verfassen können.. 83 Random_weather 19.04.12 19:44
  wozu sollte man Salafisten mit den Gideons vergleichen? 134 plinius 17.04.12 05:21
  Re: Was ist daran "Verfolgungswahn" und wer "brüllt"? 118 cirruspforzheim 17.04.12 08:41
  Re: Was ist daran "Verfolgungswahn" und wer "brüllt"? 118 plinius 17.04.12 10:08
  Ergänzung 99 Jörg Kassel/200m 17.04.12 22:29
  Wenn "Glauben" heißt, die Opferrolle zu besetzen, 85 ThomasH - Südniedersachsen 17.04.12 23:32
  Off Topic im Off Topic 95 Jörg Kassel/200m 18.04.12 02:48
  uff 92 ThomasH - Südniedersachsen 18.04.12 08:13
  Zusammenfassung zum Abschluss 110 Jörg Kassel/200m 18.04.12 16:12
  Schön wärs 116 ThomasH - Südniedersachsen 18.04.12 18:27
  Re: Chemtrailer in Nahaufnahme... 111 cirruspforzheim 19.04.12 07:11
  Re: Bild leider entfernt... 73 cirruspforzheim 23.04.12 07:58
  Re: Augenquetschungen? 118 cirruspforzheim 16.04.12 23:17
  Bibeln werden doch überall verteilt 122 plinius 17.04.12 08:23
  Es geht nicht darum, WAS verteilt wird, sondern WER verteilt! (oT) 94 Mathias(Bamberg) 17.04.12 11:00
  Re: Bibeln werden doch überall verteilt/Gideon 113 Helgo BRAN 18.04.12 17:40
  Ich verstehe die Aufregung nicht. 159 Günter 17.04.12 08:26
  Ist doch völlig wayne 116 isvinter 18.04.12 15:34
  Re: Ist doch völlig wayne 129 RolfM 21.04.12 17:52
  Beleidigen 111 Anonymer Teilnehmer 22.04.12 11:20
  Heute wie angekündigt die zweite Verteilaktion 112 Jörg Kassel/200m 21.04.12 15:02
  Deutsche Islam-Konferenz 2012 110 Heinz aus Scheel 22.04.12 19:09
  Ist ja nicht neu, 95 Anonymer Teilnehmer 22.04.12 19:50
  Re: Deutsche Islam-Konferenz 2012 83 Anonymer Teilnehmer 23.04.12 12:24
  Re: aber es klappt... 76 cirruspforzheim 24.04.12 07:29
  Was willst du sagen ? 76 Anonymer Teilnehmer 24.04.12 07:58
  Re: Was willst du sagen ? 72 cirruspforzheim 24.04.12 10:59
  Re: aber es klappt... 70 Heinz aus Scheel 24.04.12 10:49
  Re: Wieso wundert Dich was, was gar nicht ist? 78 cirruspforzheim 24.04.12 11:18
  Re: Wieso wundert Dich was, was gar nicht ist? 76 Jörg Kassel/200m 26.04.12 01:29
  Re: Erst lesen, dann schreiben... 91 cirruspforzheim 26.04.12 04:34
  Re: Deutsche Islam-Konferenz 2012 72 Heinz aus Scheel 24.04.12 10:42
  Ich dachte, sie sind zum Abschuss freigegeben? 100 Alex aus Mainz 23.04.12 14:46
  Innenexperten fordern die Streichung der Hartz-IV-Bezüge von Extremist Abou-Nagie 107 KplusS 24.04.12 10:14
  Re: Seit wann sind Hartz4-Bezüge von der Weltanschauung abhängig...? 98 cirruspforzheim 24.04.12 10:53
  Zustimmung!!! Sehr wichtig und richtig. (oT) 70 Anonymer Teilnehmer 24.04.12 11:01
  wow, wir sind mal einer Meinung, 97 Heinz aus Scheel 24.04.12 11:06
  Re: Kommt auch mal vor. Warum auch nicht? 96 cirruspforzheim 24.04.12 11:32
  Landesverrat passt nicht 104 Anonymer Teilnehmer 24.04.12 11:41
  und volksverhetzend 100 Benjamin (Versmold/Westfalen) 24.04.12 15:48
  Re: bist Du? 84 cirruspforzheim 24.04.12 17:15
  Was sind schon "wahre Christen" 93 Benjamin (Versmold/Westfalen) 24.04.12 19:08
  Re: Was ist Wahrheit...? 86 cirruspforzheim 24.04.12 22:17
  Pilatus hatte immerhin begriffen wie subjektiv und relativ "Wahrheit" ist. 85 Benjamin (Versmold/Westfalen) 25.04.12 00:06
  Re: Pilatus hatte immerhin begriffen wie subjektiv und relativ "Wahrheit" ist. 86 cirruspforzheim 25.04.12 08:48
  Re: Seit wann sind Hartz4-Bezüge von der Weltanschauung abhängig...? 88 Alex aus Mainz 24.04.12 12:57
  verdammt,,ich les immer 25mio kormorane für deutschland,,echt jetzt,,;-) (oT) 59 Eminenz 24.04.12 16:20
  Hier gehts aber um Komodowarane (oT) 78 Benjamin (Versmold/Westfalen) 24.04.12 16:46
  .... (oT) 80 Benjamin (Versmold/Westfalen) 24.04.12 16:47
  Wie gut, dass man ihren Atem hier nicht riechen kann! (oT) 63 ThomasH - Südniedersachsen 24.04.12 16:54
  Du meinst Korona und koronare Herzerkrankungen? 97 Mick 24.04.12 19:47
  Es geht voran die 25 Mio sind fast erreicht!!!111 90 Michael aus Herzberg am Harz 13.06.12 17:37
  ich bin zu jung 83 Patrick aus dem Zürcher Weinland (CH) 15.06.12 16:19
  Re: ich bin zu jung 60 Tim(Osterwieck123-290M) 15.06.12 19:13


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.