Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

29.01.2020 - Tief-winterliche Verhältnisse im Bayerischen Wald
geschrieben von: Martin Bohmann (Bayerischer Wald) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. Januar 2020 19:16

Am heutigen Mittwoch, 29.01.2020 gab es nach langer Zeit auch in den tiefsten Tälern hier im Bayerischen Wald eine Schneedecke zu beobachten. In Eggerszell auf 490 m Höhe herrschte bei 7 cm Schnee, einzelnen Schneeschauern und negativen Taupunkten winterliches Wetter. In höheren Lagen des Bayerischen Waldes gab es heute ab 600-650 m Höhe Dauerfrost und schönes Winterwetter. In St. Englmar-Hinterwies an meiner weiteren Wetterstation erreichte die Schneehöhe bis zum Abend nach weiteren Schneeschauern 12 cm und dort oben auf 920 m Höhe erreichte die Temperatur heute maximal -1,8 °C. Am Hauptkamm des Vorderen Bayerischen Waldes liegen derzeit auf 1000-1100 m Höhe zwischen 10 und 15 cm Schnee. Die höchsten Kammlagen des Hinteren Bayerwaldes zwischen Rachel und Dreisessel (1300-1450 m) haben stellenweise die 100 cm-Marke erreicht.

In diesem bisher äußert schlechten Winter war der heutige Tag schon ein Highlight. Für die regionalen Verhältnisse hier war der Tag heute aber natürlich nichts Besonderes.

Nachfolgend einige aktuelle Bilder vom heutigen späten Nachmittag/Abend, welche im Gemeindegebiet von Sankt Englmar zwischen 850 und 930 m Höhe aufgenommen wurden und die derzeitigen winterlichen Verhältnisse schön zeigen. Besonders in exponierten Hochlagen gab es heute schwere Schneeverwehungen, sodass dort teilweise nur wenige Zentimeter Schnee liegen geblieben sind, der Reste wurde verweht! Ein Video zum Ereignis folgt in Kürze.


Blick auf den Englmarer Ortsteil Hinterwies (925 m NN) bei winterlichem Wetter und gut 10 cm Schneehöhe. Abends wuchs die Schneehöhe nach weiteren Schneeschauern auf 12 cm an. Die Wetterstation Hinterwies registrierte heute eine Höchsttemperatur von -1,8 °C, was den 6. Eistag im Januar ausmachte:
https://1.bp.blogspot.com/-OMWrYqnF1pY/XjHC9sHgluI/AAAAAAAABnI/-nMOBYutcfYCmoDKze6Q23PwGOhX89FsgCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2403%2BKopie.jpg

Die Hochlagen über 850 m Höhe steckten heute zeitweise in Wolken fest, sodass dort die Sichtweiten durch dichten Nebel oft sehr niedrig waren. Als spätnachmittags und abends zudem einige kräftige Schneeschauer durchzogen, wurde die Sicht zudem beeinträchtigt mit phasenweise Whiteout-Bedingungen. Hier im Bild sind Bäume bei Hinterwies auf 930 m Höhe zu sehen, welche dem Weststurm voll ausgesetzt sind:
https://1.bp.blogspot.com/-UIQLzmQbIKI/XjHC97DxijI/AAAAAAAABnQ/2pXd0Or-14AhSgCp3Tr-qozSfTLWwzYXQCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2407%2BKopie.jpg

Starke Schneeverwehungen zwischen Ahornwies und Hinterwies am heutigen 29.01.2020 mit schwierigen Straßenverhältnissen:
https://1.bp.blogspot.com/-TLoeS_dR20g/XjHC93n8HcI/AAAAAAAABnM/rgqVp9uUMF0kDLZUbDkyhMTVTUTJMkNWACLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2422%2BKopie.jpg

Hier im Bild kann man den starken Wind durch die biegenden Äste der Birken erahnen. Durch den dichten Nebel konnte sich auch schon einiges an Raureif an den Bäumen absetzen:
https://1.bp.blogspot.com/-DgqKA1LM_g0/XjHC_9pIENI/AAAAAAAABnU/De6LYRSAT1c0qXEPTkCO678R3FZc7BytQCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2427%2BKopie.jpg

Es herrschten heute auf den Hochlagen des Bayerwaldes besonders während der Schneeschauer schneesturmartige Verhältnisse mit Schneetreiben und schlechten Sichtverhältnissen:
https://1.bp.blogspot.com/-daLpH8xUIhk/XjHDAMGoRDI/AAAAAAAABnY/el2QmZjwcvYo6HrzDxXOiC9NPbS240PuwCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2447%2BKopie.jpg

Ahornwies bei St. Englmar während eines starken Schneeschauers mit Sturmböen. Da dieser Standort sehr exponiert ist, bleibt dort auf den Wiesen gerade bei solche windigen Wetterlagen nur wenig Schnee liegen:
https://1.bp.blogspot.com/-9_TQh0YVaJA/XjHDAefExcI/AAAAAAAABnc/3fXHlMTCVc8rG5xBTGYG4di1liX7FTM-ACLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2451%2BKopie.jpg

Während eines starken Schneeschauers am heutigen späten Nachmittag in Ahornwies bei St. Englmar auf knapp 900 m Höhe. Auf den Dächern blieb dort aufgrund des stürmischen Windes kaum eine Flocke liegen:
https://1.bp.blogspot.com/-7LwYfU5hZLs/XjHH63dc32I/AAAAAAAABoo/qvdnUzdn9o0zmTsRsLBu4MEEQLELMGFsACLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2439%2BKopie.jpg

Raureif, Schneefall, Schneeverwehungen und Dauerfrost - das alles gab es heute in höheren Lagen des Bayerischen Waldes:
https://1.bp.blogspot.com/-CJRm8j4UHHw/XjHDAxxtMBI/AAAAAAAABng/S2qm-W86N1ATqwMfA7QB6bQ8kf2kwgWNwCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2459%2BKopie.jpg

Nochmals ein Blick auf Hinterwies bei schwierigen Sichtverhältnissen durch aufliegende Wolkendecke:
https://1.bp.blogspot.com/-vL099RfTu2U/XjHDByvM_mI/AAAAAAAABnk/beSx6D6v_GwI4XZ67c7b47tCcx_Nnim5ACLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2487%2BKopie.jpg

Blick auf die Skiabfahrt Hinterwies/Pröller bei gut 10 cm Schnee:
https://1.bp.blogspot.com/--vBYuyOpEN0/XjHDCiLevTI/AAAAAAAABno/mdtrOXohLm8YkeDVaFwcw42nTTy_uuQowCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2490%2BKopie.jpg

Winterliches Wetter heute in St. Englmar auf 850-900 m Höhe. Zum Abend hin wuchs die Schneedecke auf 12 cm an:
https://1.bp.blogspot.com/-aX4OP5mp0KI/XjHDCtC55SI/AAAAAAAABns/AallU28xwX8ynuYqnYQdVSrXJM818tgnQCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2495%2BKopie.jpg

Der Winter hatte heute den Bayerwald fest im Griff:
https://1.bp.blogspot.com/-og_A4T6rpnE/XjHDDAmSTvI/AAAAAAAABnw/PeVz-YYhb7A9PoLOc2OqsfiWKZkBrFeUgCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2497%2BKopie.jpg

Häuser in St. Englmar heute am Nachmittag bei schönem Winterwetter und frisch verschneiter Landschaft:
https://1.bp.blogspot.com/--N-qcqq72RQ/XjHDDzwt9GI/AAAAAAAABn0/xLKf9y_Dkw45Qzp87f6Nd2fCYGk5Y8lIACLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2499%2BKopie.jpg

https://1.bp.blogspot.com/-BEEIme-Ba54/XjHDFIKdVvI/AAAAAAAABn4/HHZvVLeOQEUo5d0B5Ojz4rnIj2QBzZ1qQCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2506%2BKopie.jpg

Auch die Wälder sind derzeit im Bayerischen Wald besonders ab 600 m Höhe sehr schön verschneit:
https://1.bp.blogspot.com/-T4ASylDU8Z0/XjHDGAu84JI/AAAAAAAABn8/UoClEIre9WEFGNGEEW-oCtW1XWRoAajEwCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2521%2BKopie.jpg

Und dieses letzte Bild wurde abends kurz vor Einsetzen der Dunkelheit in Maibrunn bei St. Englmar auf 850 m Höhe aufgenommen. Die Schneehöhe betrug dort um 10 cm:
https://1.bp.blogspot.com/-zfwHpjjJ4gA/XjHDGmziFiI/AAAAAAAABoA/9OBhmkm_Kaw7zUAafybV2UphAXcsbqe4QCLcBGAsYHQ/s1600/DSC_2524%2BKopie.jpg

Schöne Grüße,
Martin

-------------------------------------------------------------------
Private Wetterstation Eggerszell / Bayerischer Wald
Das Live-Wetter aus dem Vorderen Bayerischen Wald

www.wetter-eggerszell.de

Betreiber von fünf Wetterstationen im Bayerischen Wald:
Wetterstation Eggerszell (490 m NN)
Wetterstation Sankt Englmar-Hinterwies (918 m NN)
Wetterstation Oberbreitenau (1021 m NN)
Wetterstation Achslach (597 m NN)
Wetterstation Dreisesselberg (1309 m NN)


Das Wetter aus dem Vorderen Bayrischen Wald
24 h - Live Wetterdaten+Wetterwebcams / Regionaler, täglich aktualisierter, Wetterbericht für Ostbayern / Wetter- und Naturfotografie aus dem Bayerischen Wald u.v.m.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.01.20 19:23.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  29.01.2020 - Tief-winterliche Verhältnisse im Bayerischen Wald 539 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 29.01.20 19:16
  Daumen hoch Schöne Bilder! Hier dagegen zwischen 500 und 700m nichts tief-winterliches (oT) 97 Walter (München) 29.01.20 19:41
  Schaut schön aus. Bei mir auf 550m. war bei 2cm. Schneematsch schluss. 147 Michael Schmuck süd Bay. 550m. 29.01.20 20:43
  Schöne Bilder Martin 120 Böhmerwold 30.01.20 11:43
  Re: Schöne Bilder Martin 131 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 31.01.20 07:12
  Wunderbare Szenen, wobei... 138 southflorida 30.01.20 12:01


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.