Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Freistehendes Nachtgewitter 27.August 2019 in Böhmen vom Erzgebirge aus
geschrieben von: weltenforscher (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. September 2019 14:14

Glück Auf,

der eigentliche Abschluß der Gewittersaison im Erzgebirge und Vorland ereignete sich für mich hier Ende August.
Und das war optisch wirklich ein Träumchen.
Eigentlich war ich schon fertig fürs Bett, es war kurz nach 22 Uhr Cool aber ein Blick aufs Radar verführte mich doch nochmal
ins Freie, um nordwestlich von mir ein Gewitter bei Glauchau/Zwickau zu fotografieren.
Welches natürlich bei meiner Ankunft am Spot ´verreckte´.
Also noch ein paar Sterne fotografiert und wieder nach Hause.

Stop. Hiergeblieben. Da hat was geflackert.
Ja.
100 Kilometer Luftlinie südlich von mir hat sich in Böhmen/CZ ein Gewitter gebildet.
Zwischen mir und dem Gewitter befand sich nur eine Baumgruppe und der Pöhlberg bei Annaberg-Buchholz.

https://live.staticflickr.com/65535/48705249872_a6c4f390fc_b.jpg

Das sah aus wie bei einen Vulkanausbruch.

https://live.staticflickr.com/65535/48705261002_82fef12f81_b.jpg

Oder wie bei Herr der Ringe.

Und das Gewitter nahm Fahrt auf und flackerte unter sternklaren Himmel nun so vor sich hin.

https://live.staticflickr.com/65535/48704767798_b4565c37ce_b.jpg

Ein toller Blitz unter dem Amboss.

https://live.staticflickr.com/65535/48705103711_6438f0511f_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/48705284152_c823a71171_b.jpg

Ich Honk hatte leider nur mein Teleobjektiv mit und kein anderes Objektiv, denn dann hätte man sogar die Milchstraße samt Gewitter fotografieren können.
Aber trotzdem ein Pano.

https://live.staticflickr.com/65535/48705102731_a0111df454_b.jpg

Die Blitzaktivität nahm mittlerweile etwas ab, es war kurz vor Mitternacht.
Oberhalb von meinen Wohnort machte ich noch ein paar Bilder, den Weissabgleich dafür zu finden ist eigentlich fast unmöglich.
Denn die Lichter des Dorfes und des Gewitters beißen sich wie Hund und Katz.
Ich hab mich dann halt dafür entschieden.

https://live.staticflickr.com/65535/48705107986_4727e2a463_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/48704773898_0df95aa2d9_b.jpg

Die Lichter gingen aus im Ort (ab 00.30 Uhr wird hier Strom gespart) und ein Abschlußfoto.

https://live.staticflickr.com/65535/48705106621_fccfbe96dd_b.jpg

Ein Gewitter, wie man es gerne mal hat und es war eine tolle Überraschung in dieser Nacht.
Einzig die Entfernung und die diesigen unteren Luftschichten erschwerten einwenig das Fotografieren, sodas ich mit Gefühl den Kontrast in der Bearbeitung versucht habe auszugleichen.

Einen guten Zeitraffer hab ich diesmal leider nicht, sondern nur eine simple Abfolge aller gemachten
Bilder (mit teils unterschiedlichen Belichtungen und Brennweiten).

[www.youtube.com]





Gruss, Norbert



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.19 14:17.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Freistehendes Nachtgewitter 27.August 2019 in Böhmen vom Erzgebirge aus 581 weltenforscher 09.09.19 14:14
  Super Bilder.Solch ein fotogenes Nachtgewitter wünscht man sich doch.Das erste schaut echt aus wie ein Vulkanausbruch (oT) 86 Markus Duisburg-Süd 09.09.19 16:26
  Re: Super Bilder.Solch ein fotogenes Nachtgewitter wünscht man sich doch.Das erste schaut echt aus wie ein Vulkanausbruch 127 WetterSiegen 09.09.19 19:23
  Waahh 152 Cumulus gewittrus 09.09.19 19:35
  Top Bilder! 140 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 10.09.19 07:26
  ein Traum (oT) 73 Lauta ( Lausitzer Seenland) 10.09.19 16:56
  Daumen hoch Top Gewitter mit Sternen kommen gut! (oT) 66 bmc 11.09.19 18:23
  Danke Euch. Mit einen Weitwinkel wären vielleicht... 94 weltenforscher 11.09.19 21:52
  Sehr spektakuläre Aufnahmen, ich bin begeistert 108 augarten 13.09.19 09:42


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.