Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Man sieht den Gallner auch von fast überall
geschrieben von: Martin Bohmann (Bayerischer Wald) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. März 2019 10:19

Zitat:
schon wenn man auf der B 20 von Süden her an Landau vorbei fährt sieht man schon den Gallner. er ist eigentlich der markanteste Berg westlich der höheren Tausendern östlich davon Von Stallwang aus sieht er fast alpin aus ausserdem sind beidseitig des Berges tiefere Lücken die teils Alpensicht im Chamer Bereich schon ab 500 m erlauben. Aber blos in diesen Lücken

Ja von Süden her sieht man den Gallner wirklich schon weit aus der Ferne. Zwischen Oberschneiding und Landau a. d. Isar (niederbayerisches Hügelland) sieht man übrigens zwischen Gallner und Kreuzhaus (in der Talsenke östlich des Gallner) bei sehr guter Sicht sogar einen Teil des Hohenbogen. Man muss zwar dann mit dem bloßem Auge ganz genau hinschauen, aber bei sehr guter Fernsicht sieht man die Fernmeldetürme.

Aber auch von den anderen Himmelsrichtungen her sieht man den Gallner fast von überall. Die zentrale, exponierte Lage macht´s möglich. Zudem sind in unmittelbarer Nähe keine richtig höheren Gipfel und der Bergkamm ist sowohl westlich als auch östlich von einem tiefen Tal umgeben.

Sehr interessant die Aussicht vom Punkt Pemfling. Stell ich mir sehr toll vor, wenn man von dort aus bei Alpenföhn die Alpengipfel oberhalb der Hügel im Vorderen Wald herausspitzen sieht. Daumen hoch

Schöne Grüße,
Martin

-------------------------------------------------------------------
Private Wetterstation Eggerszell / Bayerischer Wald
Wettermessnetz Ostbayern

www.wetter-eggerszell.de

Betreiber von sechs Wetterstationen im Bayerischen Wald:
Wetterstation Eggerszell (490 m NN)
Wetterstation Sankt Englmar-Hinterwies (918 m NN)
Wetterstation Oberbreitenau (1021 m NN)
Wetterstation Achslach (597 m NN)
Wetterstation Dreisesselberg (1309 m NN)
Wetterstation Schnellenzipf (812 m NN)


Das Wetter aus dem Vorderen Bayrischen Wald
24 h - Live Wetterdaten+Wetterwebcams / Regionaler, täglich aktualisierter, Wetterbericht für Ostbayern / Wetter- und Naturfotografie aus dem Bayerischen Wald u.v.m.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  24.02.19 - Grandiose Fernsicht vom Gallner (710 m) 1095 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 28.02.19 08:19
  Grandios! Vielen herzlichen Dank für diesen schönen und vorallem auch überaus interessanten und lehrreichen Bidbericht! (oT) 147 Günterchen 28.02.19 11:24
  Grandioser Bildbericht 169 Andy (Bayerwald 500 m) 28.02.19 12:36
  Re: Grandioser Bildbericht 157 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 28.02.19 18:57
  Daumen hoch Was für Aussichten 164 Böhmerwold 28.02.19 12:50
  Daumen hoch Re: Was für Aussichten 151 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 28.02.19 19:01
  Man sieht den Gallner auch von fast überall 158 Andy (Bayerwald 500 m) 28.02.19 21:23
  Re: Man sieht den Gallner auch von fast überall 164 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 01.03.19 10:19
  Re: Man sieht den Gallner auch von fast überall 156 Andy (Bayerwald 500 m) 01.03.19 12:32
  Re: Man sieht den Gallner auch von fast überall 155 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 01.03.19 22:48
  Mal wieder aufwändig dokumentiert, danke. (oT) 138 Hans (Schaftlach-Tegernsee, 762m) 28.02.19 16:14
  Klasse Beitrag! 217 Walter (München) 28.02.19 19:34
  Re: Klasse Beitrag! 171 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 28.02.19 20:58
  Re: Klasse Beitrag! 170 Walter (München) 01.03.19 07:52
  Re: Klasse Beitrag! 158 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 01.03.19 10:24
  Tolle Bilder und danke für die aufwändige Aufbereitung der Bilder mit Gipfel- und Ortsbennenung! 174 Axel (Vogtland 570m) 02.03.19 10:08
  Könnte es sein, dass die Alpenberge wegen Luftspiegelungen etwas überhöht wirken? (oT) 98 Gerrit Rudolph, Limburg a.d. Lahn 18.03.19 23:06
  Man sieht jedenfalls ganz phänomenale Spiegelungen 210 Leo 18.03.19 23:24
  Re: Man sieht jedenfalls ganz phänomenale Spiegelungen 134 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 19.03.19 11:58
  Re: Könnte es sein, dass die Alpenberge wegen Luftspiegelungen etwas überhöht wirken? 148 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 19.03.19 11:28
  Gibts sogar vom Bayerwald von Fichtelgebirge aus gesehen 206 Andy (Bayerwald 500 m) 19.03.19 13:42
  Re: Gibts sogar vom Bayerwald von Fichtelgebirge aus gesehen 128 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 20.03.19 10:00
  Re: Gibts sogar vom Bayerwald von Fichtelgebirge aus gesehen 177 Andy (Bayerwald 500 m) 20.03.19 12:26
  Re: Gibts sogar vom Bayerwald von Fichtelgebirge aus gesehen 173 Martin Bohmann (Bayerischer Wald) 20.03.19 13:14


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.