Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Ja OK das macht in deinem Fall schon Sinn
geschrieben von: Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05. Juli 2018 17:35

Jedes JPEG aus der Kamera ist schon bearbeitet!
Zu glauben, dass das Bild direkt aus der Kamera unbearbeitet ist und die Wirklichkeit naturgetreuer wiedergibt, ist ein Trugschluss. In der Kamera passieren exakt die gleichen Schritte, die man auch bei der manuellen Entwicklung selber macht, sie sind aber immer nur ein Kompromiss, weil die Kamera immer die gleichen Schritte anwendet, die oftmals aber nicht der Realität oder auch dem Wunsch des Fotografen entsprechen. Und sie werden immer als JPEG ausgegeben, nie als TIFF oder PNG, welche eine viel höhere Auflösung haben und weniger Artefakte.
Allein das Fotografieren eines Motivs mit hohem Dynamikumfang (z. B. heller Himmel, dunkle Landschaft) stellt die Entwicklungsautomatik in der Kamera vor fast unlösbare Aufgaben. Wenn man das RAW aber selber entwickelt kann man die Landschaft heller machen und/oder den Himmel dunkler, was dann der Realität eher entspricht als der faule Kompromiss der kamerainternen Entwicklung. RAW ist somit Pflicht und hat nichts mit extra großer Bildmanipulation zu tun. Das RAW ist nichts anderes als das Negativ welches Du selber im digitalen Fotolabor entwickelst. Im Grunde ist das näher dran an der Fotografie als die pure Ausgabe der kamerainternen Automatik.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Ein unverhofftes gutes Blitzbild und der Sinn von RAW-Dateien 807 Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin 05.07.18 11:04
  Re: Ein unverhofftes gutes Blitzbild und der Sinn von RAW-Dateien 227 Eddingman 05.07.18 13:00
  Für was sind denn RAW Dateien gut? (oT) 129 Tobi (Rheintal, VBG, AUT) 05.07.18 14:21
  Re: Für was sind denn RAW Dateien gut? 181 Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin 06.07.18 12:15
  Daumen hoch Danke fürs Zeigen! (oT) 95 Jürgen (Holzminden, 93 m) 05.07.18 14:32
  Ja OK das macht in deinem Fall schon Sinn 234 kasper993 05.07.18 17:09
  Re: Ja OK das macht in deinem Fall schon Sinn 183 Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin 05.07.18 17:35
  Re: Ja OK das macht in deinem Fall schon Sinn 165 kasper993 05.07.18 17:42
  Bearbeitung und Nachbearbeitung ist ein Unterschied... 168 Hans (Schaftlach-Tegernsee, 762m) 06.07.18 19:46
  100% Zustimmung. Sehe ich genau so. (oT) 81 kasper993 06.07.18 19:58
  Re: Ein unverhofftes gutes Blitzbild und der Sinn von RAW-Dateien 129 Cumulus gewittrus 08.07.18 19:25


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.