Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

-->Tag 15: Fjelllandschaft, Wilde Aurora
geschrieben von: Nowaweser (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31. Oktober 2017 15:36

Tagesprogramm war eine Wanderung im Dividalen Nationalpark, in welchem ja auch unsere Hütte stand. Die ganze Gegend ist relativ unbekannt und dementsprechend sind die Einstiegspunkte für Wanderer, insbesondere für Tagestouren, doch sehr eingeschränkt. Wir haben dann nach 10 Kilometern Wald- und Schotterweg doch einen guten Ausgangspunkt gefunden. Als Ziel haben wir uns die Rostahytta ausgesucht, ca. 8km vom Parkplatz. Die Tour war sehr abwechselungsreich, feucht-grüne Mulden, Indian Summer auf den Kuppen und tolle Fjelllandschaft bei der Rostahytta.

Los gings, immer am Fluss entlang der mehrmals mittels Hängebrücken zu überqueren war.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/001

Rast und Blick zurück in Richtung Parkplatz. Die umliegenden Berge hatten überall Schneefelder auf knapp 1.2-1.400 Metern.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/002


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/003


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/004

Der Weg führte größtenteils sanft bergauf ohne jemals unmarkiert zu sein, auch keine Geröllfelder oder sonstiges. Eigentlich die mit Abstand leichteste Tour des Urlaubes, es zog sich aber doch irgendwie und die Beine waren nicht mehr so ganz frisch wie am Urlaubsbeginn. Das Gelände wurde dann immer offener und nur noch kleinere Birken säumten den Weg. Die Fluss- und Bachquerungen waren immer wieder ein Highlight.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/005

Angekommen im Fjell. Für uns die schönste Landschaftsform. Die Farben und Weite sind ein ums andere mal ein Traum.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/006


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/007


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/008

Brücke bei der Rostahytta. Hier verweilten wir und hatten widererwartend viel Gesellschafft von Mücken. Die ungewöhnliche Wärme schien die Biester noch gut aktiv sein zu lassen. Hatten wir im September nördlich des Polarkreises noch nie.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/009


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/010

Am Abend wieder sternenklarer Himmel. Da die Sonnenvorhersage nichts besonderes hergab, sind wir direkt im Dividalen geblieben. Zunächst war die Aurora typisch leuchtstark und zeigte sich in dicken Bändern von Horizont zu Horizont. Über den Kopfen auch tanzend.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/011


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/012

Durch die "extreme Leuchtkraft" in diesem Urlaub konnten wir uns auch mal an einem Panorama versuchen. Die Belichtungszeiten lagen ja sowieso meist nur bei 1-4 Sekunden. Der Neumond machte natürlich jegliche Geländekanten zum Stichen unsichtbar. Aber ein Ergebniss ist dann doch etwas geworden.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/013

Im Laufe der Nacht legte die Aurora dann -obwohl nur KP2- voll los. Eine solche Expolsion am Himmel haben wir noch nie gesehen. Es waren keine Bänder mehr zu sehen, sondern nur noch wild tanzende Strahlen die gefühlt bis zum Erdboden reichten und das in einer unglaublichen Geschwindgkeit. Auf Fotos war das ganze Spektakel nur schwer abzubilden. Mit einer Sekunde Belichtung waren die Strahlen schon nicht mehr klar zu erkennen. Die nächsten zwei Bilder - bzw. auch der Zeitraffer - lassen das vielleicht etwas erahnen. Aber solche Momente kann man auch einfach nur genießen, glücklicherweise lassen wir die Kamera ja meist eh nur im Timelapse Modus laufen und brauchen uns um nix kümmern.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/014


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/015

Dann ging es wieder etwas gesitteter zu am Himmel Schmunzeln.

https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/016


https://lainjacksonphotography.com/esp/2017_spitzbergen/15/017

Noch zwei Zeitraffer aus der Nacht.




_____________________________________________________________________



|| Mein Youtubekanal : Wetterbeobachtungen in Berlin und Brandenburg [www.youtube.com]
|| Landschaftsfotografie : [www.facebook.com]

|| Reisebericht: 2019 Dovrefjell, Jotunheimen, Rondane, Breheimen & Reinheimen : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2018 Vesteralen/Lappland : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2018 Färoer : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2017 Spitzbergen/Vesteralen/Lappland : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2017 Wales : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2017 Norwegen/Finnland/Schweden : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2016 Norwegen/Finnland : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2015 Irland : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2015 Madeira : [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2015 Alpen: [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2014 Norwegen-Lofoten: [www.wzforum.de]
|| Reisebericht: 2013 Island: [www.wzforum.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.10.17 15:36.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Reisebericht: Spitzbergen,Vesteralen,Lappland (08.09.-26.09.17) 3040 Nowaweser 27.09.17 18:01
  -->Tag 01: Flugreise durch die Aurora 925 Nowaweser 27.09.17 18:32
  super! 372 southflorida 27.09.17 22:50
  -->Tag 02: Zu Wasser, zu Land 808 Nowaweser 29.09.17 17:52
  Toller Reisebericht- DANKE! Bin gepannt auf weitere Berichte :-))) (oT) 229 Ralf aus Teltow (südlich v. Berlin-Ze 29.09.17 21:53
  -->Tag 03: Auf ins Gelände. 695 Nowaweser 01.10.17 13:36
  Danke fürs Mitnehmen! Wahnsinn!! (oT) 215 Südl. Mittelfranke 01.10.17 13:44
  Daumen hoch Befremdliche Welt (oT) 259 Böhmerwold 01.10.17 14:34
  Geniales Ambiente, absolut geil 318 southflorida 01.10.17 19:48
  -->Tag 04: Bye Svalbard, Hej Aurora 690 Nowaweser 01.10.17 16:26
  Re: -->Tag 04: Bye Svalbard, Hej Aurora 382 southflorida 01.10.17 19:58
  Re: -->Tag 04: Bye Svalbard, Hej Aurora 405 Nowaweser 01.10.17 20:25
  --> Tag 05/06: Whalewatching, Aurora 563 Nowaweser 04.10.17 17:37
  Ein wunderbares Land 348 southflorida 04.10.17 21:33
  -->Tag 07: Eine magische Nacht 621 Nowaweser 06.10.17 19:34
  Schmunzeln Genialer Reisebericht - danke fürs zeigen (oT) 225 Kleiner-Schwabe 07.10.17 09:47
  Absolut genial! 261 WayAWay Photography 12.10.17 21:20
  Stimmt (oT) 190 Südwestgebläse 13.10.17 23:37
  Schmunzeln Danke. Ich hoffe ich schaff den Rest bald. (oT) 186 Nowaweser 14.10.17 09:42
  -->Tag 08: Tagestrip Lofoten 481 Nowaweser 15.10.17 16:34
  Tja... 352 testman 16.10.17 13:02
  Kennen wir uns? 317 Nowaweser 16.10.17 13:43
  ->Tag 09/10: Strände, Regen, Elche 487 Nowaweser 16.10.17 18:47
  ->Tag 11: Epische Aussichten und Aurora 587 Nowaweser 16.10.17 20:08
  einmal mehr TOP (oT) 194 southflorida 17.10.17 12:25
  ->Tag 12/13: Indian Summer, Holy Aurora 438 Nowaweser 22.10.17 18:59
  Karesuvanto (Finnland) -> Skibotn (Norge) traue ich mich nicht mehr zu fahren 377 southflorida 22.10.17 22:55
  ->Tag 14: Karibik, Sturm, Aurora 589 Nowaweser 23.10.17 19:10
  GEILO! (oT) 180 WayAWay Photography 24.10.17 22:05
  Tolle Landschaften! Super Beitrag, vielen Dank!! (oT) 179 volker_freiburg280m 28.10.17 18:14
  -->Tag 15: Fjelllandschaft, Wilde Aurora 386 Nowaweser 31.10.17 15:36
  Re: Reisebericht: Spitzbergen,Vesteralen,Lappland (08.09.-26.09.17) 203 Rainer Kaehler 25.12.17 13:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.