Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Winterradlfahrt durch's verschneite Gaißachtal, 14 Bilder
geschrieben von: Hans (Schaftlach-Tegernsee, 762m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. März 2012 19:00

Hallo Restschneeliebhaber,
nachdem die Langlaufzeit im Bereich Schaftlach zunächst beendet ist, ist das Fahrrad wieder dran.
Die Rundfahrt führt ab Schaftlach durch's Gaißachtal auf 700 bis 820 m Höhe, das Tal liegt sehr schattig und ist daher noch gut mit Schnee gefüllt.

Etwa 4 km südlich von Schaftlach beginnen die Alpen, man nennt das den Alpenrand, das ist hier (Blickrichtung weg vom Gebirge):
http://www.hanswildermuth.de/temp/g.jpg
Draussen, auf den Wiesen ist die Schneedecke stark durchbrochen, im Wald ist sie geschlossen:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-1.jpg
Wobei bei gleicher Vegetation deutliche Unterschiede zwischen sonniger Lage:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-2.jpg
...und schattiger Lage zu sehen sind:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-3.jpg
Im schattigen Gaißachtal liegt bis zu 1 m Schnee, der sich im Laufe des Winters hier akkumuliert hat:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-4.jpg
Es hat nur knapp über Null Grad, kein Tauwetter, die Gaißach führt normal Wasser:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-5.jpg
Durch die 10 cm Neuschnee von gestern (8.3.12) und der vergangenen Nacht ist der Radweg etwas anspruchsvoll:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-6.jpg
Aber abwärts geht es schon mit ganz kurzen Schiebestrecken, wenn es doch zu stark schwimmt:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-7.jpg
Am Ausgang des Tales geht das Gelände in das Isartal über, dort bricht die Schneedecke ab und der absorbierende Boden dampft:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-8.jpg
Und im Isartal, das hier ca. 70 m niedriger als Schaftlach liegt, sind die Wiesen überwiegend schneefrei:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-9.jpg
Jetzt geht es zurück über Reichersbeuern mit Blick auf die wolkenverhangene Benediktenwand:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g-10.jpg
Die Schneehöhe nimmt in den Wäldern um Schaftlach dann wieder zu:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g11.jpg
Es ist schon beachtlich, wie im lichten Gehölz sich der Schnee hält:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g12.jpg
Dann wieder zurück in Schaftlach, ein schneereicher Ort, auch wenn das ein paar wenigen hier auch nicht so gefällt:
http://www.hanswildermuth.de/temp/g13.jpg
Hansgruß



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Winterradlfahrt durch's verschneite Gaißachtal, 14 Bilder 682 Hans (Schaftlach-Tegernsee, 762m) 09.03.12 19:00
  Zwinkern Schön dokumentiert . (oT) 105 Böhmerwold 09.03.12 19:35
  Schmunzeln Stimme überein! (oT) 88 Oskar aus Düsseldorf (47m) 10.03.12 20:09


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.