Bilder und Videos :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Mal zur Abwechslung
geschrieben von: SaarMaunder (202 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. August 2010 22:29

Hallo zusammen!
Ich gestatte mir heute Abend einen kleinen Rückblick auf ein Wetterereignis, auf das mich zufällig heute ein Verwandter angesprochen hat. Es passt zwar gar nicht zur Jahreszeit, aber ich habe trotzdem ein paar Daten und Fotos gesucht und einiges für den Morgen des 22. November 2008 zusammenbekommen. Ja, November. Zwinkern Aber trotz, dass es Hochsommer ist, werdet ihr ein paar Schneebilder zu sehen bekommen, vielleicht nehmt es als schöne Abwechslung hin.
Der Tag begann frisch mit leichtem Frost bei -1 °C auf 200 m und -3 °C auf dem Saargau. Der SR meldete einzelne leichte Schneeschauer für den Nachmittag. Hocherfreut über diese Meldung war ich schon um 8 Uhr aufgestanden. Ich machte mein Fenster auf und sah... keinen Schnee. Grinsen sondern nur leichte Reifansätze auf den Ziegeln. Mein Blick ging Richtung Westen, dann nach Süden und schließlich nach Osten. Und dort war eine dunkle, sehr dunkle Wolke zu sehen. Etwas überrascht nahm ich mein Frühstückchen ein und gegen 9 Uhr schaute ich wieder nach draußen, die Wolke nahte... naja das artet ein wenig aus. Zwinkern
Die Ausgangslage war ein Tiefdruckvorstoß von Skandinavien, eine Folge des blockierenden Ostatlantik-Hochs, das bis nach Island reichte.
http://www.wetterzentrale.de/pics/archive/ra/2008/Rrea00120081122.gif
(Quelle: wetterzentrale.de)

In labiler Luft entstanden einige Schauerstraßen. Eine um Bremen, eine im südwestlichen Niedersachsen und eine im westlichen Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

Um 9:30 Uhr begann dann schon etwas früher als erwartet der Spaß. Vom Dachgeschoss aus sah ich den Schnee aus Ost heranfliegen. Eine Stunde lang so heftiger Schneefall wie sehr selten hier erlebt. Die Bilanz: bei stetigen 0,1 °C ergaben sich binnen dieser Zeit 6 cm feinster Neuschnee auf 200 m Höhe. Dabei war das noch wenig, im Vergleich zu anderen Orten. Auf folgenden Radarbildern sind die Schauerstraßen schön zu erkennen.
http://s3.directupload.net/images/100803/lrorby4n.png http://s7.directupload.net/images/100803/cxazq5ul.png
(Quelle: meteox.de und wetter24.de)

Saarbrücken-Ensheim am Flughafen meldete 12 cm nach diesem Schauer.
http://s5.directupload.net/images/100803/xb97e3u8.png
(Quelle: wetterzentrale.de)

Andere Gemeinden im mittleren und nördlichen Saarland meldeten zwischen 10 und 25 cm Neuschnee durch diese eine Schauerstraße. Eine Meldung des folgenden Tages bei wetter.com lautete: "Jan aus Dudweiler bei Saarbrücken hat 5 cm Neuschnee bei einer Gesamthöhe von 16-20 cm."
5 Kilometer weiter westlich von mir, auf dem Saargau, der bis 400 Meter hoch ist, waren die Meldungen einheitlich: 0 cm. Das ist der einzige Tag der letzten Jahre, an dem hier mehr Schnee als auf dem Gau gelegen hat. Naja, war eben der Zugbahn der Schauerstraße geschuldet Zwinkern .

Und nun folgen ein paar Fotos von ebendiesem Morgen, den mein Verwandter heute ansprach:
http://s1.directupload.net/images/100803/zok2zuj5.png
http://s3.directupload.net/images/100803/j7of45ly.png
http://s3.directupload.net/images/100803/hmcjasxq.png
http://s7.directupload.net/images/100803/ajce4zml.png

Zwar war die Schneehöhe keine Rekorhöhe, dennoch mit 6 cm/h Intensität sehr kräftig. Im östlichen Teil des Landkreises Saarlouis waren es rekordverdächtige 11 cm/h Intensität, sodass knapp 25 cm über den Vormittag zusammenkamen.
Folgendes Bild stammt aus der Gemeinde Heusweiler, wo immerhin 15 cm fielen:
http://www.wetteronline.de/wotexte/redaktion/fotostrecke/2008/11/22_wi_18.jpg
(Quelle: wetteronline.de)

Das nächste Bild zeigt nochmals die Wucht, mit der der Schneeschauer im Umkreis von Lebach zuschlug, satte 23 cm:
http://www.wetteronline.de/wotexte/redaktion/fotostrecke/2008/11/22_wi_17.jpg

Soweit mein Rückblick. Ich hoffe, ich habe euch nicht zu sehr geschockt. Auch hoffe ich nicht auf Unverständnis und Maulerei zu stoßen im Tenor: "Oh, was ein Winterfreak..." Zwinkern . Es war einfach mal eine Idee ein bisschen zu recherchieren und einen kleinen Rückblick zu verfassen. Schmunzeln
Eine interessante erste Augustwoche! Schmunzeln
Liebe Grüße aus dem Saartal



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Mal zur Abwechslung 741 SaarMaunder (202 m) 03.08.10 22:29
  Grinsen Nice! 153 max u. 03.08.10 23:26
  erinnert mich am 24.01.2005 160 Jimmyt84 04.08.10 09:02
  sehr schön! Bald wirds wieder weiss draussen...Hoffentlich mehr als letzten Winter,denn da hat es nur der Nordosten abbekommen (oT) 135 Münchner Wetter 04.08.10 12:12
  Vielen Dank, kann mich noch gut an den Tag erinnern: 151 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 04.08.10 13:00
  Schmunzeln ich freue mich auf den Winter (oT) 162 Ostalbler 05.08.10 06:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.