Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Wie können Luftmassen so verschiedene Ursprungsgebiete haben?
geschrieben von: Yoda (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Mai 2019 05:49

Hi,

Rückwärtstrajektorien v.a. von zyklonalen (=konfluenten) Wirbeln ausgehend sind extrem Fehleranfällig. Wir haben das vor einiger Zeit im Kontext von Mesozyklonen in Superzellen untersucht und festgestellt, dass Fehler in der Interpolation große Auswirkungen haben können.

[journals.ametsoc.org]

Abgesehen von Fehlern, divergieren die Rückwärtstrajektorien natuerlich in konfluenten Stroemungen...

Gruesse,

Johannes



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Wie können Luftmassen so verschiedene Ursprungsgebiete haben? 805 Jürgen (Holzminden, 93 m) 06.05.19 08:37
  Genau diese Frage habe ich mir auch schon gestellt. 491 Flämingwetter 06.05.19 23:51
  Re: Wie können Luftmassen so verschiedene Ursprungsgebiete haben? 498 Yoda 14.05.19 05:49


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.