Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Ergänzung um den GFS Parallellauf
geschrieben von: Lobo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02. Januar 2019 21:52

Guten Abend,

da derzeit stärker der neue Parallellauf des GFS (GFSp) diskutiert wird, habe ich die Abbildung der Prognosestabilität mit dem GFSp ergänzt. GFSp soll voraussichtlich im Laufe des Jahres das bisherige Routine-GFS ablösen.

Leider sind die Karten bei Meteociel erst ab etwa Mai 2018 archiviert. Jedoch ist erstaunlich, dass der Parallellauf mit weniger Fällen auf eine gleich gute Leistung kommt, wie der aktuelle GFS-Lauf, den ich ab Januar 2018 ausgewertet habe - d. h. 9 Fälle seit Mai wurden mit der Stufe 1 oder 2 meiner Bewertungsmatrix klassifiziert.

Was die Prognosestabilität angeht, verschlechtert sich nach einer (sehr) guten 10-Tagesvorhersage auch die nachfolgenden Prognosen des Parallellaufes. Das Niveau ist allerdings nun besser als beim bisherigen GFS-Lauf. Die Standardabweichung bleibt bei 216 und 192 h-Prognosen recht hoch und geht anschließend zurück. Bei 144 h liefert der Parallellauf die besten Prognosen. Allerdings 24 h später auch die schlechtesten 120 h-Prognosen (hier sind doppelt so viele Läufe mit Stufe 2 meiner Bewertungsmatrix klassifizierti als beim bisherigen GFS-Lauf - großräumig wäre das immer noch eine gute Prognose). Bei der 96 h-Prognose gibt es das gleiche gute Ergebnis wie beim EZMW.



Vorsichtiges und auf jeden Fall vorläufiges Fazit: GFSp zeigt tendenziell eine bessere Performance in der Mittelfristprognose als GFS. Besonders gute und stabile Prognosen sind nach meiner Stichprobe bei der +144 h Prognose möglich. Damit liegt GFSp auf dem Niveau des EZMW. Die 5-Tagesprognose (+120 h) fällt momentan in den Detailstrukturen etwas ab.

Gruß

Lobo

----------------------------------------------------------------------------------
Alle klagen über das Wetter. Aber es findet sich niemand, der etwas dagegen tut (Mark Twain)
Das Positive am Skeptiker ist, dass er alles für möglich hält (Thomas Mann)



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Stichprobenanalyse der 10-Tagesprognosen (240 h) von EZMW, GEM und GFS 1015 Lobo 30.12.18 18:13
  vielen Dank...sehr aufschlußreich...tolle arbeit lobo (oT) 356 spremni 30.12.18 22:00
  Re: Stichprobenanalyse der 10-Tagesprognosen (240 h) von EZMW, GEM und GFS 400 HJH 31.12.18 09:41
  Re: Stichprobenanalyse der 10-Tagesprognosen (240 h) von EZMW, GEM und GFS 552 HJH 31.12.18 12:26
  Aussagen zur Prognosestabilität 446 Lobo 01.01.19 22:11
  Schmunzeln Sehr interessant, vielen Dank (oT) 343 ThomasW./Taunusstein 02.01.19 09:43
  Erfreulich ist, dass sich anhand meiner kleinen Stichprobe... 386 Lobo 02.01.19 10:16
  Vielen Dank - sehr lesenswert 379 cloudius 02.01.19 18:31
  Re: Vielen Dank - sehr lesenswert 385 Felix Welzenbach 02.01.19 19:49
  Ergänzung um den GFS Parallellauf 443 Lobo 02.01.19 21:52
  Du weißt, daß Deine Ergebnisse ..... 402 Wetterfuchs 07.01.19 22:57
  Nicht ganz... 455 Lobo 07.01.19 23:17


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.