Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Interessanter Fall von Denkste. 700hPa-Feuchtekarte für Holland.
geschrieben von: Leo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. Mai 2018 11:35

Moin

Ein Beispiel, wie die üblichen 700hPa-Feuchtekarten im ungünstigsten Fall einen dicken Feuchtetropfen (hier über Holland) übersehen, weil dieser sich nur bis unmittelbar unterhalb der 700er-Fläche erstreckt.

Links die relative Feuchtigkeit knapp unterhalb, rechts auf der 700hPa-Höhe:

https://abload.de/img/rfess08.png

Auch im Sounding:

https://abload.de/img/sht.26rqga.png

Für Gewitterentwicklungen ist das aber absolut relevant, auch wenn es im konkreten Fall noch eine kleine Inversionsnase im Sounding gibt.

Viele Grüße,
Leo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.05.18 11:37.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Interessanter Fall von Denkste. 700hPa-Feuchtekarte für Holland. 426 Leo 09.05.18 11:35


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.