Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Frage zur Niederschlagsmessung bei Schnee
geschrieben von: be-moved Göttingen (IP-Adresse bekannt)
Datum: 21. Januar 2018 10:57

Hallo an alle, die einen einfachen Regenmesser haben (diese grünen durchsichtigen Plastikteile)

Wie handhabt ihr die Messung, wenn der Schnee sich auf dem oberen Teil als Pilzkopf auftürmt. Je größer, desto breiter und folglicherweise wird auch mehr Schnee abgefangen der ohne dieses Gebilde dran vorbeigegangen wäre.
Ich habe das äußere Material, welches über den Rand hinausgeht, abgeschabt und den überbleibenden Zylinder in den Regenmesser gedrückt und geschmolzen.......ist das eine halbwegs praktikable Möglichkeit?



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Frage zur Niederschlagsmessung bei Schnee 495 be-moved Göttingen 21.01.18 10:57
  Genau vor der Frage stand ich vorhin auch und habe es versucht so zu lösen wie du. (oT) 246 Jürgen (Holzminden, 93 m) 21.01.18 12:40


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.