Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Niederschlagsbeobachtung
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 93 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23. September 2017 09:30

Heute Morgen habe ich in meinem Hellmännchen 0,1 mm Flüssigkeit vorgefunden.
Gestern gegen Mitternacht zeigte das Radar aufziehende Niederschläge von Westen,
tatsächlich beobachtet werden konnte jedoch keiner in der näheren Umgebung
(Bevern DWD mit Indikator 0, Lüchtringen steht noch aus, ist aber konventionell),
auch der Bodenzustand deutet eher auf kein Niederschlag.
Gestern gab es nun fetten Nebel, so dass ich die vorgefundene Menge (hätte ich besser
mal gestern Abend abgelesen) als abgesetzten Niederschlag einstufen würde.
Ist das dann Indikator 2 für abgesetzten, flüssigen Niederschlag oder wurde da schon wieder
was an der Codierung geändert?

--------------------------------------------------------------------
Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv
Standorte: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014 auf 93 m; Holzminden-Silberborn seit 11.11.2016 auf 428 m
Rohdaten der Stadtstation: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)
Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]
Fotogalerie DWD-Wetterstationen: [fotogalerie.wetter-holzminden.de]

"Anders als dies habituelle Nörgler behaupten, ist das Land eben nicht von 'Staatsversagen' geprägt, sondern davon, dass auf allen Ebenen,
politisch und auch sonst unterschiedlich gesinnte Menschen von Berufs wegen oder im Ehrenamt dafür sorgen, dass die Mehrheit der Leute
hierzulande besser und sicherer leben als Milliarden Menschen in anderen Ländern. Man muss dies hin und wieder sagen, denn manchmal entsteht
der Eindruck, in Deutschland gehe es überwiegend chaotisch, ungerecht und undemokratisch zu. Es gibt (...) eine Lust an destruktivem Streit und an einer
aggressiven Anstandslosigkeit, die ihre Protagonisten gerne als 'Streitkultur' verbrämen. Solange nur einige Leute lachen und ein Satz 34-mal retweetet
wird, ist alles toll, sogar das Übelste." (Kurt Kister, SZ vom 27.01.2018)



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Niederschlagsbeobachtung 524 Jürgen (Holzminden, 93 m) 23.09.17 09:30
  Bei reinem Nebelnässen theoretisch ja, RSKF = 2 und 3 hab ich aber auf dem FTP-Server noch nie gefunden (oT) 153 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 25.09.17 00:31
  In der aktuellen Anleitung heißt es u. a. 183 Lobo 25.09.17 08:53
  Na das würde ich keinem Beobachter unterstellen wollen... 203 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 26.09.17 02:26
  Heute Morgen hier definitiv 0,2 mm abgesetzter RR im dichten Nebel. (oT) 136 Jürgen (Holzminden, 93 m) 18.10.17 08:38


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.