Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Hat jemand Erfahrung mit der Aufbereitung von Wetterhütten?
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 90m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. Juni 2017 19:25

Wir haben heute die englische Hütte, die bis zum Ende der offiziellen Messungen am 30.09.2008
in Silberborn genutzt und seither im Schuppen verwahrt wurde, abgeholt und bei uns in die Werkstatt verfrachtet. Leider sind gerade an der Südseite mehrere Lamellen lose und morsch.
Auch die "Balken" sehen nicht mehr wirklich gesund aus.
Wer hat Erfahrungen und Tipps, wie man solche alten Schätze möglichst kostengünstig wieder
flott kriegt?

-------------------------------------------------------------------
"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch." (Hölderlin)
"Was nützt mir mein Problem? - Die ehrliche Antwort darauf ist immer ein guter Anfang." (Tatort "Hundstage", WDR 31.01.2016)

Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv, Standort: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014
Extremwerte: Tmax 37,7 °C 04.07.2015; Tmin -10,0 °C 06.01.2017;
RR24h 55,0 mm 24.07.2017; max. GSH 4 cm 21.01.2016
Stationsrohdaten: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)

Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Hat jemand Erfahrung mit der Aufbereitung von Wetterhütten? 561 Jürgen (Holzminden, 90m) 14.06.17 19:25
  Zu Schreiner/Zimmermann oder selber ans Werk. (oT) 257 Anonymer Teilnehmer 14.06.17 19:26
  Vielleicht hilft dir dieser Link. 307 reinhard, südhessen 90m 17.06.17 21:42
  Re: Vielleicht hilft dir dieser Link. 377 Jürgen (Holzminden, 90m) 17.06.17 23:52


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.