Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Aber doch irgendwie erstaunlich, dass die kalte Luft
geschrieben von: Feuerteufel (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. April 2016 11:09

Das wird wahrscheinlich auch daran liegen, dass der Wind nicht sehr stark war. Ich stelle mir das folgendermaßen vor:

- Luft wird über dem Land erwärmt

- Die sehr bodennahen Luftschichten werden über der kurzen Seestrecke und dem schwachem Wind nur etwa wenige dutzend Meter stark abgekühlt

- Die warme Luft wird über diese Schicht geschoben, es entsteht eine Inversion

- Die Rügener "Berge" liegen einfach oberhalb der Inversion und sperren mit dieser den Weg für die Katluft, die aufgrund der geringen kinetischen Energie die potentielle Energiebarriere nicht überwinden kann

Tudo tem um fim, so a salsicha tem dois!
A vida comeca de 20 nodos !

And: Hit the lip, before the lip hits you!

Cheers,
Max



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Föhn-Effekte auf Rügen möglich? 992 Rueganer 04.04.16 12:34
  Kein Föhn, sondern mehr oder weniger grosse Abschirmung von der Kaltwasserluft 384 Anonymer Teilnehmer 04.04.16 12:47
  Meine Erklärung wäre 394 Martin-Rügen-Göhren 04.04.16 12:49
  Vielen Dank für die Antworten. 317 Rueganer 04.04.16 13:20
  die 14 Uhr Werte vom 4.4.2016: Kap Arkona (46m) 8,3°C, Breege (0m) (privat) 10,3°C und Hagen (121m) 18,3°C - 10K Differenz nur durch ein paar Höhenmeter. (oT) 302 Rueganer 04.04.16 14:29
  Es hat nichts mit der Höhe, sondern mit der horizontalen Distanz zum Wasser zu tun. (oT) 326 Anonymer Teilnehmer 04.04.16 14:33
  Nein, denn in Neddesitz wurde 9,8°C um 14.15 Uhr gemessen. Dort ist die horizontale Distanz identisch. Martin hat es, denke ich richtig beschrieben. (oT) 342 Rueganer 04.04.16 14:56
  Doch, weil der Wind in Neddesitz sicher nicht über den Jasmund kommen wird 328 Anonymer Teilnehmer 04.04.16 15:23
  Neddesitz liegt immer 6km vom Wasser (Ostsee) entfernt, 314 Rueganer 04.04.16 15:49
  Wir machen ein Forschungsprojekt :-) (oT) 276 Anonymer Teilnehmer 04.04.16 16:00
  Schmunzeln Dazu gehört dann hoffentlich auch eine Wetterstation der Kachelmann GmbH auf Jasmund? (oT) 270 Rueganer 04.04.16 16:51
  Ich denke, Rueganer wollte wissen, ob das Hindernis groß bzw. hoch genug sei, um solche Abschirmungseffekte hervorrufen zu können. (oT) 268 freddytornado 06.04.16 12:28
  Re: Ich denke, Rueganer wollte wissen, ob das Hindernis groß bzw. hoch genug sei, um solche Abschirmungseffekte hervorrufen zu können. 264 Rueganer 07.04.16 08:28
  Aber doch irgendwie erstaunlich, dass die kalte Luft 291 Martin-Rügen-Göhren 07.04.16 09:42
  Re: Aber doch irgendwie erstaunlich, dass die kalte Luft 501 Feuerteufel 07.04.16 11:09
  Re: Föhn-Effekte auf Rügen möglich? 395 Sigward 04.04.16 22:56
  Danke Sigward, Auswirkungen des Skandi-Föhn gibt es hier natürlich und sollten beim Thema des Threads auch nicht unerwähnt bleiben. (oT) 265 Rueganer 07.04.16 08:38


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.