Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Einzelne Datenlogger...
geschrieben von: René aus Bocholt/Westmünsterland (24 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Oktober 2015 11:55

... Da könnte ich dir die Greisinger-Datenlogger-Serie EasyLog empfehlen. Passende Geräte für die Parameter Luftttemperatur und Feuchte wären der T-Logg160 SET (16000 Datensätze) oder der EASYLOG 24RFT (48000 Datensätze). Die Genauigkeit ist sehr gut und es besteht softwareseitig eine Justiermöglichkeit!

Von den Loggern im USB-Stick-Format kann ich nur abraten.

Viele Grüße
René
___________________________________
[www.bocholtwetter.de]
[www.facebook.com]

Extremwerte seit 01.01.2005:
Tmax 38,4 °C 02.07.2015; Tmin -14,9 °C 06.01.2009
RR24h 70,5 mm am 23.06.2016; GSH 20 cm 24.12.2010



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Suche Wetterstation mit Datenloggerfunktion 628 silibatrix 08.10.15 19:04
  was Gescheites ist bei diesen Ansprüchen für 500 Euro nicht machbar. (oT) 253 Jürgen (Holzminden, 90m) 08.10.15 21:59
  Re: was Gescheites ist bei diesen Ansprüchen für 500 Euro nicht machbar. 284 silibatrix 09.10.15 17:12
  Re: was Gescheites ist bei diesen Ansprüchen für 500 Euro nicht machbar. 237 silibatrix 13.10.15 08:41
  Re: was Gescheites ist bei diesen Ansprüchen für 500 Euro nicht machbar. 245 Jürgen (Holzminden, 90m) 13.10.15 10:56
  Sicher? 262 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 13.10.15 09:35
  Re: Sicher? 255 Jürgen (Holzminden, 90m) 13.10.15 10:50
  Einzelne Datenlogger... 387 René aus Bocholt/Westmünsterland (24 15.10.15 11:55


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.