Allgemeine Meteorologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage
geschrieben von: MK - Dresden-NW (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Januar 2016 11:35

Fabienne, Jürgen, danke euch beiden, dass sich doch noch eine schöne Diskussion daraus entwickelt. Ich selber neige dazu, es beim alten Schema mit einer GWL-Dauer von mindestens drei Tagen zu belassen, die Gründe mit den kurzfristigen Änderungen im Bodendruckfeld, die nicht (alleine) berücksichtigt werden sollten, wurden dargelegt. Sonst müsste man ja beim mit Kern nördlichem Durchzug einer Lehrbuchzyklone jeden Tag eine andere GWL analysieren: womöglich erst SEa, dann SEz, nach Warmfrontdurchzug dann Wz, nach der Kaltfront NWz, danach wieder HM beim nachfolgendem Zwischenhoch. Nur damit die in den synoptischen Übersichten vorab festgelegten Großwetterlagen im Nachhinein womöglich nicht noch mal geändert werden müssen.

Gruß
Matthias



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Großwetterlagen 19072 Mike R. 08.11.11 21:28
  Ausgezeichnet und Danke für so einen Beitrag (oT) 2923 Wolfgang aus Bremerhaven 08.11.11 21:45
  Dankeschön, echt super!! (oT) 2885 snow 08.11.11 21:49
  Perfekt und großartige Arbeit! 3005 Wetterboy 08.11.11 23:04
  Re: Perfekt und großartige Arbeit! 2991 Mike R. 08.11.11 23:29
  Hab' ich gleich bei den Favoriten abgespeichert (oT) 2841 Badischer Reisbauer 09.11.11 08:31
  Danke auch von mir...gehört in den "Fachfragen zur Meteorologie..."-Thread verlinkt (oT) 2912 Gerrit Rudolph, Limburg a.d. Lahn 09.11.11 08:33
  Ausgezeichnete Arbeit ! 2882 KplusS 09.11.11 08:35
  Klasse, vielen Dank! (oT) 3226 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 10.11.11 18:41
  Gute Arbeit, auch wenn ich hier und da ein vielleicht... 3279 Wetterfuchs 10.11.11 22:30
  Tolle Arbeit - Habs gleich mal verlinkt 3027 udo ( swisttal-odendorf ) 14.11.11 13:21
  Re: Gute Arbeit, auch wenn ich hier und da ein vielleicht... 3295 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 15.11.11 09:31
  Re: Lexikon der Großwetterlagen 3316 mykelschramm 23.02.12 12:35
  Danke, sehr schön. Leider wird ein Teil der Bilder nicht mehr angezeigt. 2612 Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m 09.02.13 23:53
  Re: Lexikon der Großwetterlagen 2557 Seb 13.03.13 14:26
  HM oder SWa ? 2749 Marc aus Kierspe (Westliches Sauerlan 10.04.13 12:41
  Für mich HM (oT) 2492 Arcus 10.04.13 17:33
  Für mich auch (oT) 2498 Jonas St. Wendel 10.04.13 17:54
  HM (oT) 2633 Thomas Sävert 28.06.13 07:23
  Re: Lexikon der Großwetterlagen 3119 wiman 26.02.14 20:24
  Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1916 MK - Dresden-NW 05.01.16 10:10
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1772 Jürgen (Holzminden, 90m) 11.01.16 15:01
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1787 Federwolke 11.01.16 15:56
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1734 Jürgen (Holzminden, 90m) 11.01.16 22:48
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1755 Federwolke 12.01.16 00:21
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 1750 Jürgen (Holzminden, 90m) 12.01.16 10:16
  Re: Länge einer GWL neuerdings auch ein oder zwei Tage 2242 MK - Dresden-NW 12.01.16 11:35


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.