Klimatologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Was für und gegen "Probleme" spricht
geschrieben von: Random_weather (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Dezember 2015 15:47

Dafür:

- Divergenz zu den Radiosonden-Messungen (Nachteil hier, schwer vergleichbar, da UAH/RSS übers Höhenprofil Gewichten und die Messungen in Situ sind und teil Inhomogen)

Dagegen:

-. Als Spencer sein Update für UAH6.0 rausgab, hatte die Veränderung des Höhenprofils (nach oben) das Resultat, dass der Gesamttrend kleiner wurde, woraus sich schließen lässt, dass sich die Erdnahe-Schicht stärker erwärmt hat als die darüber. (Nachteil hier, könnte Zufall sein, aber auch inkorrekt wegen "Spencer-Effekt")

- Wasserdampfmessung von RSS, welche keinerlei "Hiatus" oder gar negativen Trend wie RSS zeigt, was daran liegt, dass die Wasserdampfmessung vom Boden dominiert ist, da hier die Verdunstung stattfindet, damit also auch via RSS und Satdaten eine indirekte Bestätigung, dass das was wir am Boden messen nicht so verkehrt sein kann. (Nachteil hier: Gilt nur über Ozean und für 60S-60N)

- Realer Klimaresponse, also während des "Hiatus" (was 1998-2013 sein soll??) war die Erwärmung am Boden nicht konsistent über die Breitengrade, die hohen Breitengrade erwärmten sich deutlich stärker, als die niedrigen Breiten, soweit mir bekannt und kongurent mit den Modellen, ist hier die Lapse-Rate aufgeteilt nach Breitengraden nicht konstant, während die hohen Breiten am Boden eher dazu neigen sich stärker zu erwärmen als die freie Troposphäre, in den niederen Breiten exakt das Gegenteil. (Manko: Bin mir nicht sicher ob das für das reale Klimasystem zu statisch beschrieben ist).


Untern Strich:

Halte ich die Satdaten von RSS (UAH kannst wegwerfen) noch in Rahmen der Möglichkeiten und wäre meines Erachten voreilig diese quasi zu verwerfen, wobei es ziemlich egal ist, was die freie Troposphäre macht, letzenendes leben wir am Erdboden und nicht in der freien Troposphäre.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.12.15 15:51.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Problematik von UAH/RSS 1499 Daniel aus Bonn 15.12.15 15:00
  Re: Problematik von UAH/RSS 455 Random_weather 15.12.15 15:04
  Was für und gegen "Probleme" spricht 534 Random_weather 15.12.15 15:47
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 284 Daniel aus Bonn 15.12.15 15:53
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 328 Random_weather 15.12.15 16:00
  Diese Unterscheidung zwischen UAH und RSS ist total übertrieben 436 Badischer Reisbauer 15.12.15 18:26
  Re: Diese Unterscheidung zwischen UAH und RSS ist total übertrieben 306 Random_weather 15.12.15 18:43
  Das klingt vernünftig (kann ich aber nicht beurteilen) (oT) 287 Badischer Reisbauer 15.12.15 20:08
  Re: Das klingt vernünftig (kann ich aber nicht beurteilen) 345 Random_weather 15.12.15 21:46
  Re: Das klingt vernünftig (kann ich aber nicht beurteilen) 263 Random_weather 15.12.15 21:57
  nein , nicht ganz verständlich 252 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 16.12.15 17:47
  Re: nein , nicht ganz verständlich 271 Random_weather 16.12.15 18:42
  noch ein Frage 246 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 17.12.15 14:46
  Re: noch ein Frage 231 Random_weather 17.12.15 19:30
  Re: noch ein Frage 247 dh7fb 17.12.15 19:50
  Re: noch ein Frage 242 Random_weather 17.12.15 20:33
  Re: noch ein Frage 235 dh7fb 17.12.15 21:06
  Re: noch ein Frage 256 Random_weather 17.12.15 21:20
  stimmt, ich versuche es mal so zu formulieren.. 284 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 18.12.15 15:50
  Re: stimmt, ich versuche es mal so zu formulieren.. 254 Random_weather 18.12.15 17:24
  Re: stimmt, ich versuche es mal so zu formulieren.. 253 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 18.12.15 23:14
  Re: stimmt, ich versuche es mal so zu formulieren.. 283 Random_weather 19.12.15 19:26
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 242 Random_weather 06.01.16 16:08
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 209 Random_weather 06.01.16 16:08
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 221 dh7fb 06.01.16 19:41
  Und schon wieder ein Fail 211 plinius 06.01.16 20:24
  Re: Und schon wieder ein Fail 201 Random_weather 06.01.16 21:00
  Re: Und schon wieder ein Fail 202 plinius 06.01.16 22:22
  Re: Und schon wieder ein Fail 187 Random_weather 07.01.16 07:47
  Re: Und schon wieder ein Fail 220 plinius 07.01.16 18:49
  Re: Und schon wieder ein Fail 202 dh7fb 06.01.16 21:19
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 225 Random_weather 06.01.16 20:59
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 199 Random_weather 06.01.16 21:10
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 196 plinius 06.01.16 22:33
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 204 dh7fb 06.01.16 21:22
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 220 Random_weather 06.01.16 21:24
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 197 dh7fb 06.01.16 21:54
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 202 Random_weather 06.01.16 22:03
  Re: Was für und gegen "Probleme" spricht 192 dh7fb 06.01.16 22:06
  RSS vs. GISS 240 dh7fb 01.02.16 19:55
  Re: RSS vs. GISS 204 Random_weather 01.02.16 20:17
  Re: RSS vs. GISS 177 dh7fb 01.02.16 20:22
  Re: RSS vs. GISS 162 Random_weather 01.02.16 20:35
  Re: RSS vs. GISS 176 dh7fb 01.02.16 21:03
  Re: RSS vs. GISS 182 Random_weather 01.02.16 21:20
  Re: RSS vs. GISS 168 dh7fb 01.02.16 21:49
  Re: RSS vs. GISS 171 Random_weather 01.02.16 22:06
  Re: RSS vs. GISS 159 dh7fb 01.02.16 22:15
  Re: RSS vs. GISS 409 Random_weather 01.02.16 22:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.