Klimatologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Mir kommt der Blog, der diese Einschätzung abgibt, ziemlich "bogus" vor.
geschrieben von: Anonymer Teilnehmer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Juni 2014 11:51

Klingt eher nach "Rufmord" als nach wirklicher Einschätzung des Journals.

Das z.B. könnte ich nicht in einem Tag schreibenZwinkern

[www.globalpublishing.com.sg]

Nach eigener Aussage ist es mehr ein "asiatisches" Journal, worauf auch die wesentlich höhere Zahl der Arbeiten, Bücher etc. aus dem asiatisch-pazifischen Raum hinweist.
Aber warum nicht? Dort leben mehr Menschen als in der ganzen westlichen Hemisphäre.
Bis jetzt habe ich jedenfalls keinen Beweis für ein gefaktes Journal gefunden, außer dem Rufmord-Blog aus Norwegen, aus dem nicht ersichtlich ist, wer ihn betreibt. Wahrscheinlich aus Angst vor einer Klage.

Solche Journals nehmen natürlich i.G. zu westlichen im Mainstream etablierten Journals auch Arbeiten vom Klima-Aussenseitern auf.

Wenn es immer nach dem Mainstream gegangen wäre, wüßten wir heute noch nichts von Einstein oder der Kontinentalverschiebung, noch von der Evolution. Das mache ich mir immer zur Maxime. Man muss wach und aufmerksam bleiben. Auch wenn dh7fb (Frank) 60-jährigen Zyklen die Lebensberechtigung abspricht.
Dazu müßte man die Arbeit als Ganzes lesen. Allerdings auch dafür bezahlen. Und das ist nicht in Ordnung, Wissen muss geteilt werden und evaluiert werden können.
Dessen muss sich ein Wissenschaftler, der in Journals veröffentlicht, bewußt sein, dass Otto Normalverbraucher nicht für alles bezahlen kann. Schließlich haben die meisten Lead-Autoren ja auch noch lukrative Hauptjobs und keiner schreibt nur in seiner Freizeit Paper oder spannt seine Sekretärin und andere in der Rangordnung tiefer stehende Wissenschaftler nicht dafür ein. Das gilt aber nicht nur in diesem Fall.

Hans



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  In Zukunft wird alles schlimmer- und wir haben den "Point of no return" bereits überschritten? 1748 Anonymer Teilnehmer 09.06.14 14:06
  Danke, Hans (oT) 200 Random_weather 09.06.14 15:13
  Zwinkern Dolle Arbeit! 385 dh7fb 09.06.14 16:22
  Ich habe nur den Abstrakt gelesen. 278 Anonymer Teilnehmer 09.06.14 16:46
  Dass sie nicht 0,1 Grad Dekade meinen, geht auch aus der Überschrift des Abstrakts hervor. 239 Anonymer Teilnehmer 09.06.14 17:00
  Re: Ich habe nur den Abstrakt gelesen. 238 dh7fb 09.06.14 17:03
  Als Innovation bezeichne ich es auch nicht. 220 Anonymer Teilnehmer 09.06.14 17:13
  European Physik Journal A bis E 264 Anonymer Teilnehmer 09.06.14 17:23
  Verlag ist eine "bogus, fake, predatory, junk, mock, scam company" 614 Badischer Reisbauer 10.06.14 10:57
  @ADMIN - da nun die Substanzlosigkeit diese Threads hinreichend belegt ist - könnte der m.E. verschwinden - 195 seagull 10.06.14 12:04
  Kann ja sein, aber wo steht das in den verlinkten Arbeiten über "Nonsense-Paper"? 212 Anonymer Teilnehmer 10.06.14 15:09
  Nachtrag 232 Anonymer Teilnehmer 10.06.14 15:25
  Was ich aber nicht verstehe ist, 214 Anonymer Teilnehmer 10.06.14 15:34
  Mir kommt die zitierte Einschätzung des Verlags ziemlich heftig vor 188 Badischer Reisbauer 12.06.14 10:31
  Re: Mir kommt die zitierte Einschätzung des Verlags ziemlich heftig vor 203 noiv 12.06.14 11:00
  Ich gehe mal davon aus, dass die GISS-Mitarbeiter ihre Bücher noch anders erzeugen 178 Badischer Reisbauer 12.06.14 11:45
  Reputation !== Kriterium (oT) 152 noiv 12.06.14 11:52
  Mir kommt der Blog, der diese Einschätzung abgibt, ziemlich "bogus" vor. 158 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 11:51
  http://allfakejournals.blogspot.de 188 noiv 12.06.14 11:58
  Impressum dieses Blogs? 187 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 12:06
  Re: Impressum dieses Blogs? 191 plinius 12.06.14 12:39
  Ich zweifle aber /als Leugner die Klarheit mancher Denkungsweise. 172 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 13:47
  Re: Impressum dieses Blogs? 186 Random_weather 12.06.14 13:59
  Hast Du, außer Anpöbelei, auch noch etwas zur Sache? (oT) 153 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 14:00
  LOL & Danke 183 noiv 12.06.14 14:04
  Aber Deinem Weltbild dienlich? Gut, dass man das weiss. 172 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 14:10
  Re: Aber Deinem Weltbild dienlich? Gut, dass man das weiss. 202 noiv 12.06.14 15:07
  Jeder kann eine .de Endung beantragen ( weltweit)? 200 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 17:54
  Sorry 172 noiv 12.06.14 17:58
  Troll. (oT) 154 Anonymer Teilnehmer 12.06.14 18:05
  Süß 179 noiv 12.06.14 18:25
  Jeder kann eine .de Endung beantragen ( weltweit) 164 Jörg Kassel/200m 16.06.14 15:35
  Verzerrte Wahrnehmung? 181 Anonymer Teilnehmer 16.06.14 16:09
  Re: Jeder kann eine .de Endung beantragen ( weltweit) 295 noiv 16.06.14 18:29
  Impaktfaktor 0.4 272 Thomas 10.06.14 16:47
  Oder Pre-Bengtsson Effekt? 217 Anonymer Teilnehmer 10.06.14 17:31
  Re: Oder Pre-Bengtsson Effekt? 236 dh7fb 10.06.14 19:02
  60 Jahre sind Quatsch, es gilt der 46-Jahres-Spencer-Zyklus 241 Badischer Reisbauer 11.06.14 08:55
  Re: Oder Pre-Bengtsson Effekt? 260 Thomas 10.06.14 19:31
  Wobei ein Scheitern bzw. eine Nichtveröffentlichung nicht zwangsläufig ein Qualitätsparameter sind (oT) 189 steffenfreising 12.06.14 17:45
  aber eine gute Qualitaetsindikation 191 plinius 12.06.14 18:13
  Re: aber eine gute Qualitaetsindikation 216 Klimafrosch 12.06.14 18:31
  Re: aber eine gute Qualitaetsindikation 192 plinius 16.06.14 10:48
  Zunehmende Temperaturvariation durch Klimaerwärmung? 230 dh7fb 16.06.14 09:28


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.