Klimatologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Prozentuale Sonnenscheinverteilung in den Jahreszeiten
geschrieben von: Badischer Reisbauer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13. November 2017 18:15

Die Grunddaten für die Klimadiagramme (D-Mittel 1981-2010):
Jahr.....	Jan	Feb	Mrz	Apr	Mai	Jun	Jul	Aug	Sep	Okt	Nov	Dez	Jahr	Winter	Frühli. Sommer	Herbst
Temp. [°C]	0,36	0,92	4,31	8,30	12,97	15,75	17,97	17,46	13,54	9,20	4,40	1,24	8,86	0,89	8,53	17,06	9,05
Regen [mm]	65,8	54,5	64,3	50,7	71,6	77,8	84,4	77,7	67,8	63,4	67,0	73,2	818	192,7	186,5	239,9	198,2
Sonne [Stunden]	50,85	76,20	113,80	167,61	205,41	201,67	219,81	205,17	148,11	105,81	53,66	39,07	1587,19	166,52	486,83	626,65	307,58

Im Sommer scheint die Sonne länger als im Winter (o.k., dass wusstet ihr schon). Interessanter und leicht zu merken: Mit 40 % im Sommer, 30 % im Frühling, 20 % im Herbst und 10 % im Winter liegt man nahe an der Realität. Die war 1981-2010 so:

39,5 % im Sommer
30,7 % im Frühling
19,4 % im Herbst
10,5 % im Winter

Im Herbst bringt der September fast 3 Mal so viel Sonne wie der November:
48,2 % im September
34,4 % im Oktober
17,4 % im November

Im Frühling ist der Unterschied deutlich geringer, Mai nicht mal doppelt so viel wie März:
23,4 % im März
34,4 % im April
42,2 % im Mai

Der mittlere Monat liegt im Frühling und Herbst mit knapp über einem Drittel in beiden Jahreszeiten exakt gleich (wobei der Oktober dazu einen Tag mehr Zeit hat als der April).

Im Sommer ist es ziemlich ausgeglichen trotz abnehmender Tageslänge:
32,2 % im Juni
35,1 % im Juli
32,7 % im August

Im Winter dagegen der erwartete Anstieg, der Februar bringt fast doppelt so viel Sonne wie der Dezember:
23,5 % im Dezember
30,6 % im Januar
45,9 % im Februar



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Klimadiagramme Deutschland 1981-2010 3214 Badischer Reisbauer 09.03.13 23:13
  Wie hoch ist Deutschland im Mittel? Die mittlere Höhe der Schweiz beträgt 1307m ü. M. (oT) 3512 Mike (Basel) 10.03.13 00:52
  ca. 287 m über NN (lt. engmaschigem DWD-Niederschlagsmessnetz) (oT) 881 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 10.03.13 02:26
  Mittlere Höhe mit Photoshop ausrechnen 979 Mike (Basel) 10.03.13 16:32
  Hast du die nichtlineare Farbskala berücksichtigt? (oT) 402 Tonatiuh 11.03.13 09:33
  Brauche ich eigentlich nicht, weil man nur da ablesen muss, wo die Farbähnlichkeit am grössten ist 454 Mike (Basel) 11.03.13 15:50
  So richtig funktioniert das aber nicht... 488 Mike (Basel) 11.03.13 23:22
  Monatsminima- und maxima ... 859 K.a.r.S.t.e.N 10.03.13 00:54
  Nein leider nicht. Würde eh schwierig werden, weil 2001 die Ablesezeit für die Minima und Maxima von 21 UTC auf 00 UTC geändert wurde (oT) 440 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 10.03.13 02:29
  Re: Klimadiagramme Deutschland 1981-2010 502 steffenfreising 04.05.13 12:10
  1951-1980 war kühler als 1961-1990 623 Badischer Reisbauer 04.05.13 21:35
  Prozentuale Sonnenscheinverteilung in den Jahreszeiten 275 Badischer Reisbauer 13.11.17 18:15
  Re: Prozentuale Sonnenscheinverteilung in den Jahreszeiten 224 plinius 13.11.17 18:26
  Wäre auch interessant, aber die Daten habe ich nicht 267 Badischer Reisbauer 13.11.17 18:47
  Relative Sonnenscheindauer je Monat, Jahreszeit und Jahr 205 freddytornado 13.11.17 23:11
  Re: Relative Sonnenscheindauer je Monat, Jahreszeit und Jahr 315 plinius 13.11.17 23:38


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.