Klimatologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Ja, das ist der Hauptfeind
geschrieben von: Hans (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14. März 2012 20:20

und zwar nicht nur für das Seeeis, sonden auch für das grönländische Eisschild.


Ein näherer Blick auf die lokalen und zeitlichen Gegebenheiten zeigt dies:

"Hierdurch konnte nachgewiesen werden, dass sich der Massenverlust des Eisschildes auf Grönland von 137 Gt/Jahr im Zeitraum 2002-2003 auf 286 Gt/Jahr im Zeitraum 2007-2009 mehr als verdoppelt hat.[3"

"Die unmittelbaren Ursachen für die stärkere Dynamik der Eisströme sind vielfältig und noch keineswegs ganz verstanden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit liegen ihnen aber die höheren Luft- und Wassertemperaturen seit Mitte der 1990er Jahre zugrunde. Entgegen dem globalen Trend erlebte Grönland eine Abkühlung von den 1930ern bis zur Mitte der 1990er Jahre, seitdem aber einen deutlichen Temperaturanstieg, der allerdings die außergewöhnliche Erwärmung der 1930er Jahre noch nicht erreicht hat. Ob der jüngsten Erwärmung eine natürliche Dekadenschwankung oder der globale Klimawandel zugrunde liegt, lässt sich gegenwärtig nicht entscheiden. In jedem Fall zeigen die Beobachtungen der letzten 10 Jahre aber, dass ein relativ mäßiger Temperaturanstieg von ca. 1 °C erhebliche Folgen für die Massenbilanz des Eisschildes haben kann.[6]

Eine wichtige Folge der Erwärmung ist das Abschmelzen und Zerbrechen des vorgelagerten Eisschelfs, das zur Instabilität der an der Küste mündenden Auslassgletscher führt. Eine ähnliche Folge ist die Destabilisierung von Gletscherzungen, die direkt ins Meer münden. Wahrscheinlich sind diese Prozesse hauptsächlich angetrieben durch wärmeres Ozeanwasser, das bis zur Aufsetzlinie unterhalb der schwimmenden Gletscherzunge vordringt und dort zu Abschmelzprozessen führt und die Aufsetzlinie, wie in Abb.2 gezeigt, immer weiter zurückverlegt.[7] Berechnungen an einzelnen Gletschern haben gezeigt, dass die submarinen Abschmelzprozesse wesentlich größer sind als die Eisschmelze an der Oberfläche. Bei einer Erwärmung des Ozeanwassers von 3 °C ist damit zu rechnen, dass einige hundert Meter der ins Meer mündenden Eiszungen pro Jahr abgeschmolzen werden. Auch das Kalben von Eis wird durch submarines Abschmelzen höchstwahrscheinlich stark beschleunigt.[8]"

[wiki.bildungsserver.de]

Habe übrigens eben itunes auf meinem Computer eingerichtet und wollte eigentlich darauf Cryosat2 Daten, welche auch Grönlands Eisschild betreffen, damit herunterladen. Man muss allerdings dann eine ID bei Apple einrichten und das will ich mir in Zeiten des konstruktiven Datenmißbrauchs erst noch überlegen.


Grüße Hans



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 5045 plinius 12.03.12 15:41
  Klimawandel aktuell kein Thema mehr... 881 fabile 12.03.12 17:04
  Es gibt kein absehbares Ende der Atomkraft 632 Badischer Reisbauer 12.03.12 17:57
  Vielleicht in Ländern mit Ambitionen auf die Bombe... 540 fabile 13.03.12 09:00
  Sprich doch mal mit Toba&Co., vielleicht haben die ein Einsehen! (oT) 324 steffenfreising 18.03.12 20:53
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 590 Christoph (Halle/Saale) 12.03.12 17:27
  Falls das Paper nicht zugänglich ist 532 Anonymer Teilnehmer 12.03.12 18:46
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 584 dh7fb 12.03.12 19:47
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 633 Random_weather 12.03.12 20:06
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 501 dh7fb 12.03.12 20:44
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 630 Random_weather 12.03.12 21:12
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 465 dh7fb 12.03.12 21:31
  Re: An der Stabilität des Grönlandeises wird gezweifelt 478 Anonymer Teilnehmer 13.03.12 09:39
  Auch im deutlich wärmeren Eem ist Grönland nicht abgeschmolzen (oT) 377 Klimafrosch 12.03.12 23:57
  Stabilität des Grönlandeises 647 Anonymer Teilnehmer 12.03.12 22:31
  Nur... was hilft's... 649 Herfried-Strasbourg (Voitsberg, Amste 12.03.12 23:47
  Re: Nur... was hilft's... 571 noisi 13.03.12 07:12
  Real oder irreal? 493 Anonymer Teilnehmer 13.03.12 15:00
  Re: Real oder irreal? 501 Anonymer Teilnehmer 13.03.12 15:07
  Re: Real oder irreal? 444 fabile 13.03.12 16:37
  Re: Real oder irreal? 407 plinius 13.03.12 16:42
  Re: Real oder irreal? 445 fabile 13.03.12 17:31
  Re: Real oder irreal? 379 plinius 13.03.12 17:39
  Re: Real oder irreal? 398 Random_weather 13.03.12 17:57
  Amateure 444 Tonatiuh 14.03.12 11:14
  Schwarz oder weiß? 390 Anonymer Teilnehmer 13.03.12 18:09
  ;-) und wenn's dann doch abtaut, war's wenigstens eine geschickte Geldwäsche (oT) 307 plinius 13.03.12 21:36
  noch besser: 428 fabile 14.03.12 12:57
  Re: Du doch nicht. Du bist doch Schweizer. Uns Deutsche trifft der vorauseilende Gehorsam. Leider 388 Hans 14.03.12 13:02
  Re: noch besser: 394 dh7fb 14.03.12 13:04
  Re: Ich bin auch nicht ganz sicher, aber ganz sicher bin ich bei anderen Threads und Personen hier im Forumsteil geanusowenig. (oT) 348 Hans 14.03.12 13:07
  Rettet das Grönland-Eis! 364 fabile 14.03.12 17:33
  Re: Da hast Du auch wiederum Recht. Aber schau Dich doch mal hier um. die Leute mit rudementären Resten an Humor kannst Du an zwei Fingern abzählen. (oT) 373 Hans 14.03.12 21:33
  Re: Nur... was hilft's... 411 dh7fb 14.03.12 12:15
  Re: Nur... was hilft's... 371 Anonymer Teilnehmer 14.03.12 13:10
  Re: Nur... was hilft's... 447 dh7fb 14.03.12 14:11
  Re: Nur... was hilft's... 356 Anonymer Teilnehmer 14.03.12 14:28
  Re: Nur... was hilft's... 334 dh7fb 14.03.12 14:41
  Re: Eine leichte Hilfe wäre ein Blick ins Eisforum. 415 Hans 14.03.12 16:01
  Ist doch egal... 372 Anonymer Teilnehmer 14.03.12 16:27
  Re: Man muss sich nicht kleiner machen als man ist 341 Hans 14.03.12 18:17
  Re: Eine leichte Hilfe wäre ein Blick ins Eisforum. 371 dh7fb 14.03.12 18:29
  Re: Ja Grace, ob das alles so stimmt ist umstritten. 337 Hans 14.03.12 18:46
  Re: Ja Grace, ob das alles so stimmt ist umstritten. 304 dh7fb 14.03.12 18:59
  Re: Ja, das ist der Hauptfeind 475 Hans 14.03.12 20:20
  Armer Hans! 344 fabile 16.03.12 17:08
  so ein Blödsinn 381 plinius 14.03.12 19:23
  Re: Nur... was hilft's... 326 Tormenta MD 16.03.12 21:00
  Re: Da muss ich dh7fb schon Recht geben. 305 Hans 17.03.12 22:56
  Re: Den besten Alarmismusbeitrag habe ich in Bayern gefunden und zwar in der Augsburger Allgemeinen. 344 Hans 17.03.12 23:43
  Nein, das stimmt so nicht 392 Tormenta MD 16.03.12 20:50
  Das ist höchstens von theoretischem Interesse 592 Badischer Reisbauer 13.03.12 00:24
  Darum hat man die Wälder im Mittelmeerraum abgeholzt... 554 fabile 13.03.12 08:56
  Auf dem Gebiet der CO2-Umsetzung wird viel geforscht 413 Badischer Reisbauer 13.03.12 21:12
  Mal kurz überschlagen... 490 fabile 14.03.12 10:53
  Witzig oder schockierend ? 504 Tormenta MD 16.03.12 21:12
  Re: Witzig oder schockierend ? 485 plinius 16.03.12 22:21
  Re: Witzig oder schockierend ? 365 Tormenta MD 16.03.12 22:28
  Re: Witzig oder schockierend ? 397 Tormenta MD 16.03.12 22:39
  Re: Witzig oder schockierend ? 464 dh7fb 16.03.12 23:05
  Re: Witzig oder schockierend ? 395 Tormenta MD 16.03.12 23:13
  Nuuk - Godthab 389 Tormenta MD 16.03.12 23:30
  Re: Nuuk - Godthab 387 plinius 16.03.12 23:36
  Re: Nuuk - Godthab 450 dh7fb 16.03.12 23:54
  Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 406 Herfried-Strasbourg (Voitsberg, Amste 17.03.12 01:10
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 461 plinius 17.03.12 02:05
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 373 yeti 17.03.12 09:36
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 400 Random_weather 17.03.12 09:49
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 353 yeti 17.03.12 11:05
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 385 Random_weather 17.03.12 11:10
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 400 yeti 17.03.12 11:19
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 361 Random_weather 17.03.12 11:27
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 384 yeti 17.03.12 11:52
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 346 Random_weather 17.03.12 12:18
  Re: Wenn in 260 Tagen Frost weniger Schnee fällt, als in 100 milden Tagen taut, dann gibts Gletscherschmelze. 381 yeti 17.03.12 12:37
  falsch , falsch falsch 460 Random_weather 17.03.12 12:46
  Gegenfrage: 387 Thomas 19.03.12 09:32
  Re: Gegenfrage: 350 fabile 19.03.12 10:04
  Re: Gegenfrage: 379 Thomas 19.03.12 10:23
  haha 393 fabile 19.03.12 11:18
  1974 sprachen auch ernstzunehmende Leute von einer beginnenden Eiszeit. 440 Hans 19.03.12 11:46
  Schönes Eigentor: Da war ein Mr. Calder darunter... 340 fabile 19.03.12 17:26
  Re: Ich gestehe den etwa 20-30 jährigen ENSO Perioden 298 Hans 19.03.12 11:30
  schwache Performance ... 369 K.a.r.S.t.e.N 19.03.12 13:54
  Re: Neuer Datensatz: Schwache Perfomance 363 Hans 19.03.12 14:27
  Schwache Performance ist diese Dreckaussage: 359 Anonymer Teilnehmer 19.03.12 14:45
  Re: Schwache Performance ist diese Dreckaussage: 339 dh7fb 19.03.12 15:03
  Eines muss man hier auch mal darstellen, für Leute, die auf die verzögerte Abkühlung durch die Sonne hoffen 316 Random_weather 19.03.12 15:12
  Re: Schwache Performance ist diese Dreckaussage: 294 Anonymer Teilnehmer 19.03.12 15:15
  Re: Schwache Performance ist diese Dreckaussage: 399 dh7fb 19.03.12 15:24
  Schmunzeln Naja, vielleicht sollte ich mir ein wenig Humor von dir abschauen (oT) 353 Anonymer Teilnehmer 19.03.12 15:25
  Thema verfehlt. 339 Thomas 19.03.12 15:55
  ja, danke für die Kirschen, aber 0-700m steigt immer noch.. oder siehst du ein Absinken des OHCs? (oT) 367 Random_weather 19.03.12 15:56
  Ne, aber ein Gleichbleiben. (oT) 330 Thomas 19.03.12 15:58
  wirklich, mit Skeptiker-Blick sieht das für mich so aus.. 345 Random_weather 19.03.12 16:05
  minimaler Anstieg - meinetwegen (oT) 323 Thomas 19.03.12 16:07
  Nein, jetzt wo du schon antwortest, kannst du mir bitte erklären 398 Random_weather 19.03.12 16:11
  Re: Wen nachwärmend, dann kann der OHC immer noch ansteigen. 333 Hans 19.03.12 16:51
  Re: Wen nachwärmend, dann kann der OHC immer noch ansteigen. 340 Random_weather 19.03.12 17:10
  Re: Nein, jetzt wo du schon antwortest, kannst du mir bitte erklären 339 fabile 19.03.12 16:54
  Re: Nein, jetzt wo du schon antwortest, kannst du mir bitte erklären 387 Thomas 19.03.12 17:06
  Re: Nein, jetzt wo du schon antwortest, kannst du mir bitte erklären 414 Random_weather 19.03.12 17:21
  Argument nicht verstanden? 302 Thomas 19.03.12 18:10
  Argument schlicht unphysikalisch 374 plinius 19.03.12 18:18
  Re: Argument schlicht unphysikalisch 278 Random_weather 19.03.12 18:35
  Re: Argument nicht verstanden? 328 Random_weather 19.03.12 18:32
  Wolken! 297 dh7fb 19.03.12 21:46
  Re: Wolken! 321 Random_weather 19.03.12 22:10
  Re: Thema verfehlt. 358 K.a.r.S.t.e.N 19.03.12 21:06
  Danke (oT) 367 willi wien 19.03.12 21:35
  Thema nicht verfehlt. 310 Hans 19.03.12 22:08
  Denier-Schmierereien continued! 342 K.a.r.S.t.e.N 19.03.12 22:21
  Re: Stimmen die Plotte etwa nicht? 356 Hans 19.03.12 22:33
  Ihr Verständnis ist manchmal erschreckend 352 plinius 19.03.12 22:57
  Genau, sie stimmen nicht! 319 noiv 21.03.12 16:13
  surprise surprise! (oT) 337 K.a.r.S.t.e.N 21.03.12 16:40
  bla bla bla... 323 Random_weather 19.03.12 22:23
  Re: ERA 40 ist ein Modell und keine Insitu Messungen. Das haben wir doch schon hinlänglich diskutiert. 356 Hans 19.03.12 22:54
  Re: ERA 40 ist ein Modell und keine Insitu Messungen. Das haben wir doch schon hinlänglich diskutiert. 427 Random_weather 19.03.12 23:14
  Re: schwache Performance ... 372 fabile 19.03.12 16:50
  Re: Nuuk - Godthab 506 plinius 17.03.12 02:17
  Re: Nuuk - Godthab 376 K.a.r.S.t.e.N 17.03.12 03:07
  Re: Nuuk - Godthab 354 Tormenta MD 17.03.12 07:11
  Das liegt daran, dass dh7fb gern seine Theorien verteidigt 399 Anonymer Teilnehmer 17.03.12 11:09
  Re: Das liegt daran, dass dh7fb gern seine Theorien verteidigt 398 dh7fb 17.03.12 20:17
  Fast durchgängig unter Null ? 394 Tormenta MD 17.03.12 20:55
  Re: Fast durchgängig unter Null ? 356 dh7fb 17.03.12 22:16
  Re: Fast durchgängig unter Null ? 359 plinius 18.03.12 03:13
  Re: Fast durchgängig unter Null ? 373 dh7fb 18.03.12 08:39
  Re: Fast durchgängig unter Null ? 365 plinius 18.03.12 09:33
  kleine Analogie ... 337 K.a.r.S.t.e.N 18.03.12 16:58
  Re: kleine Analogie ... 298 dh7fb 19.03.12 15:48
  Re: kleine Analogie ... 365 plinius 19.03.12 16:08
  Re: kleine Analogie ... 360 dh7fb 19.03.12 16:32
  Rechnen wir mal ein kleines bisschen 413 plinius 19.03.12 16:59
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 405 dh7fb 19.03.12 19:13
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 411 plinius 19.03.12 20:38
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 356 dh7fb 19.03.12 21:31
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 361 plinius 19.03.12 21:58
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 337 dh7fb 19.03.12 22:12
  Re: Rechnen wir mal ein kleines bisschen 317 plinius 19.03.12 22:54
  Re: Nuuk - Godthab 378 dh7fb 17.03.12 17:34
  Re: Nuuk - Godthab 278 plinius 17.03.12 18:10
  Re: Nuuk - Godthab 389 dh7fb 17.03.12 19:34
  Re: Nuuk - Godthab 368 plinius 17.03.12 20:13
  Re: Nun ja, der gute zweite Link: 333 Hans 17.03.12 23:05
  Re: Nuuk - Godthab 425 Tormenta MD 17.03.12 07:03
  Wollte nur mal Danke sagen 393 Anonymer Teilnehmer 18.03.12 12:11
  da unterschreibe ich mit ;-) (oT) 374 plinius 19.03.12 02:11
  Re: Nuuk - Godthab 292 Tormenta MD 01.04.12 19:35
  Grönland aktuell bis 23 °C 421 Tormenta MD 28.05.12 20:25
  Zu den aktuellen Wärmerekorden in Grönland 353 Tormenta MD 30.05.12 20:49
  Video 313 noiv 13.07.12 21:27
  Grönland war in den letzten 5 Mio. Jahren schon x-fach eisfrei 404 Tiefe7 21.03.12 11:03
  Re: Grönland war in den letzten 5 Mio. Jahren schon x-fach eisfrei 454 Anonymer Teilnehmer 21.03.12 11:19
  Re: Du hast nicht unrecht, Marco 407 Hans 21.03.12 13:14
  Re: Du hast nicht unrecht, Marco 414 Daniel aus Bonn 21.03.12 13:37
  Re: Das unterscheidet Dich von mir: 360 Hans 21.03.12 16:55
  Re: Das unterscheidet Dich von mir: 364 Daniel aus Bonn 21.03.12 17:04
  Re: Das unterscheidet Dich von mir: 350 Tonatiuh 21.03.12 17:21
  Re: Das unterscheidet Dich von mir: 339 Daniel aus Bonn 21.03.12 17:28
  Re: Das unterscheidet Dich von mir: 330 Tonatiuh 21.03.12 17:35
  Re: Oh Gott, sind das wieder geistreiche Beiträge, 321 Hans 21.03.12 17:42
  Re: Oh Gott, sind das wieder geistreiche Beiträge, 355 Tonatiuh 21.03.12 17:48
  Re: Ich hatte nichts von plötzlich geschrieben, allerdings von etwas von langsam. 354 Hans 21.03.12 17:34
  Re: Ich hatte nichts von plötzlich geschrieben, allerdings von etwas von langsam. 343 plinius 21.03.12 17:49
  Re: Ich hatte nichts von plötzlich geschrieben, allerdings von etwas von langsam. 333 Random_weather 21.03.12 17:54
  Re: Ich hatte nichts von plötzlich geschrieben, allerdings von etwas von langsam. 350 Daniel aus Bonn 21.03.12 17:57
  Nun, ich hätte auch 60 Prozent natürlicher Einfluss schreiben können, 391 Hans 21.03.12 19:05
  Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 416 Anonymer Teilnehmer 21.03.12 19:16
  Re: Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 345 Hans 21.03.12 19:43
  Re: Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 413 plinius 21.03.12 23:32
  Re: Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 374 yeti 22.03.12 08:39
  Re: Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 352 plinius 01.04.12 20:58
  Re: Kernfusion serienreif in 20 Jahren??? 320 Random_weather 01.04.12 21:11
  Laut der Quelle: Brennzeit JET 30 Sekunden.. 314 Random_weather 01.04.12 21:14
  Re: Laut der Quelle: Brennzeit JET 30 Sekunden.. 378 plinius 01.04.12 22:35
  Auf den Wirkungsgrad mal gepfiffen... 346 Random_weather 01.04.12 22:42
  Re: Auf den Wirkungsgrad mal gepfiffen... 332 plinius 02.04.12 01:32
  Re: Auf den Wirkungsgrad mal gepfiffen... 375 fabile 02.04.12 08:23
  Re: Auf den Wirkungsgrad mal gepfiffen... 319 Anonymer Teilnehmer 02.04.12 10:19
  Es gibt kein Menscherecht auf billige Strompreise... 317 fabile 03.04.12 09:12
  nochmal die Frage: warum diese Kleinstaaterei? 384 Anonymer Teilnehmer 03.04.12 09:39
  Wir bauen wie wild Pumpspeicherwerke... 339 fabile 03.04.12 19:23
  Re: Nun, ich hätte auch 60 Prozent natürlicher Einfluss schreiben können, 353 Daniel aus Bonn 21.03.12 21:08
  Greenland ice sheet growth ... 472 K.a.r.S.t.e.N 21.03.12 16:38
  Temperaturverlauf 440 Anonymer Teilnehmer 21.03.12 17:28
  Taut Grönlands Eisschild ab? 811 paso50 19.03.12 15:51
  Re: Taut Grönlands Eisschild ab? 520 plinius 19.03.12 16:06
  Wettlauf der versch. Geschwindigkeiten 492 Klimafrosch 19.03.12 21:19
  Paper-Sachlichkeit versus WO-Panikmache ... 618 K.a.r.S.t.e.N 19.03.12 21:48
  Re: Paper-Sachlichkeit versus WO-Panikmache ... 500 plinius 19.03.12 21:54
  Beitrag zum Meerwasseranstieg bis 2100 : 8,5 cm? 525 dh7fb 06.06.12 19:34
  Re: Wettlauf der versch. Geschwindigkeiten 486 dh7fb 04.05.12 12:48
  Ab wann steigt Meeresspiegel um 1m? 567 Mathias(Bamberg) 22.03.12 10:55
  Re: Ab wann steigt Meeresspiegel um 1m? 551 stafen 29.03.12 11:12
  Wie verhalten sich Schnee und Eis bei diesem Wetter ? 468 Tormenta MD 30.06.12 20:48
  Und bei diesem Wetter ? 337 Tormenta MD 11.07.12 19:01
  Re: Und bei diesem Wetter ? 336 dh7fb 11.07.12 20:01
  Re: Und bei diesem Wetter ? 314 Tormenta MD 11.07.12 20:50
  Re: Und bei diesem Wetter ? 328 K.a.r.S.t.e.N 11.07.12 21:24
  Re: Und bei diesem Wetter ? 322 dh7fb 11.07.12 21:52
  Warum nicht die Wochentrends betrachten? 318 Anonymer Teilnehmer 12.07.12 09:58
  Zwinkern 270 Wochen... 261 dh7fb 12.07.12 15:31
  Zwinkern Re: 270 Wochen... 297 Tormenta MD 12.07.12 19:20
  Den grönländische Eisschild gucke ich mir seit vielen Jahren.. 366 Andreas (35 Km östlich von Hannover) 12.07.12 21:14
  Eindrucksvoll 369 Tormenta MD 13.07.12 22:03
  Etwa so? 336 Cusanus 12.07.12 23:17
  Danke, sehr eindrucksvolle Bilder (oT) 235 Tormenta MD 13.07.12 20:35
  siehe auch hier 332 Uli 25.07.12 17:59
  das Grönlandeis wird trozt dieses Ereignisses schon nicht in 3 Tagen abschmelzen, derzeit sieht es seit 10 Tagen eher wie Normalzustand aus (oT) 237 steffenfreising 25.07.12 19:34
  Echt, sach bloß, musst die Diskutanten in den Forum aber für dämlich halten, dass der durchschnittliche 2km Dicke Eisschild in 3 Tagen wegschmilzt o_O (oT) 258 Random_weather 25.07.12 19:39
  Kennst Du Ironie, ging nur um auf die Schippe nehmen der Hiobsbotschaften von Medien und Behörden die keine sind aber hier zur Diskussion gestellt werden (oT) 231 steffenfreising 25.07.12 19:57
  Der Normalzustand ist übermorgen wieder vorbei. 399 noiv 26.07.12 03:13
  Re: Der Normalzustand ist übermorgen wieder vorbei. 428 dh7fb 26.07.12 07:03
  Das schaukelt sich auch über die Albedo auf 315 plinius 27.07.12 09:29
  Wo fließt das Wasser ab? 395 Mathias(Bamberg) 27.07.12 14:46
  Re: Wo fließt das Wasser ab? 406 Daniel aus Bonn 27.07.12 15:51
  Hatte es mal so reingestellt... 363 Uli 25.07.12 23:32
  "Warmer" Regen in Grönland, "perverses" Wetter 519 Tormenta MD 27.07.12 22:30


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.