Klimatologie :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Modelle und Wirklichkeit
geschrieben von: Anonymer Teilnehmer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. Dezember 2007 15:50

Hallo,

eine soeben veröffentlichte Studie von Douglas, Christy, Pearson und Singer : A comparison of tropical temperature trends with model predictions, International Journal of Climatology, Dezember 2007, bestätigt im Wesentlichen die mangelhafte Übereinstimmung von Modell und Realität, wie dies andere frühere Untersuchungen auch schon zeigten, über welche ich hier im Forum berichtet habe.

Stimmen Beobachtung und Modell am Boden noch überein, so ist in einer Höhe von 5 km über den Tropen der Erwärmungseffekt im Modell 2-4mal höher als real, gerade hier sollte aber nach den Modellen die größte Erwärmung stattfinden, hier sollte der "hot spot" sein, der "fingerprint".

Die Studie schließt mit den Worten: "Yet the models are seen to disagree with the observations. We suggest, therefore, that projections of future climate based on these models be viewed with much caution."

Dies zeigt meiner Meinung nach, dass die wichtigsten Mechanismen der Temperaturänderung nicht verstanden sind.

[icecap.us]

Gruß
Karl-Heinz



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Modelle und Wirklichkeit 2541 Anonymer Teilnehmer 12.12.07 15:50
  Re: Modelle und Wirklichkeit 673 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 12.12.07 17:26
  Re: Wiederholung 644 Anonymer Teilnehmer 12.12.07 17:49
  Re: Modelle und Wirklichkeit 749 Daniel aus Bonn 13.12.07 09:21


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.