Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

DWD-Station Itzehoe (ID 2429): Bildbericht vom 01.07.2018
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 93 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12. August 2018 23:03

Geographie:
Itzehoe ist eine Mittelstadt im Südwesten Schleswig-Holsteins beiderseits der Stör. Sie ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg und zählt zu den ältesten Städten Holsteins: Wikipedia
Der Standort der Wetterstation befindet sich ein ganzes Stück nordöstlich des Stadtgebietes
auf 21 m über NN und gehört zur Gemeinde Hohenlockstedt, weshalb der Stationsname den sonstigen Gepflogenheiten des DWD widerspricht.

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/Itzehoe_0.PNG?m=1534104106

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/Itzehoe_1.PNG?m=1534104111

Die Region hat bundesweite Bekanntheit erlangt durch das seit 1990 ausgetragene Hevay-Metal-Open Air in Wacken, nordwestlich von Itzehoe ebenfalls im LK Steinburg gelegen.


Stationshistorie:
Es handelt sich um eine frühere Bundeswehr-Station, genauer: eine Station des Geoinformationsdienstes der Bundeswehr. Der DWD hat diese Station zum 01.07.2003 übernommen, über die Zeit davor finden sich kaum Daten beim DWD, bei WebWerdis gar keine und auf dem CDC-Server gibt es nur ein paar Rudimente in der Hist-Datei mit einzelnen Werten ab 01.06.2000.
Bis zum Frühjahr 2009 war die Station bemannt, seither arbeitet sie laut Jörgs Liste
[www.wzforum.de] als Vollautomat, wobei man wohl besser formulieren sollte: Dreiviertelvollautomat. Zwinkern
Jedenfalls weicht der Stationsaufbau und das Messprogramm von den üblichen Hauptämtern ab,
formal operiert die Station aber im hauptamtlichen Messnetz des DWD.


Stationsstandort/Bilder:
Die Station befindet sich am "Hungrigen Wolf" (ein Ortsteil von Hohenlockstedt), dort an der Towerstraße, einem heute zivil genutzten Flugplatz, an dem sich u.a. eine Fallschirmspringerschule befindet. Ein Teil der Instrumente befindet sich auf einem Messfeld im Bereich des Landeareals für die Fallschirmspringer, ein anderer Teil hinter einer Böschung jenseits der Straße zum Gelände, der Sonnenscheinmesser vermutlich am Tower (konnte ich nicht identifizieren) und andere Instrumente, die wir aus dem Hauptamt kennen, sind gar nicht vorhanden: Der (das?) Disdrometer zur Bestimmung der Niederschlagsart und der Lasermesser für die Schneehöhe. Beide Parameter werden hier nicht bestimmt, wie man auch beim Blick in die Klimadatei sehen kann: Schneehöhenmessungen und die Bestimmung der Niederschlagsart gibt es nur aus der bemannten Zeit unter DWD-Regie zwischen Juli 2003 und März 2009, auf beide Parameter wird seither verzichtet.

Der Standort selbst ist frei gelegen, es gibt keine Hindernisse baulicher oder pflanzlicher Art.

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/Itzehoe_2.PNG?m=1534104125


Ein Teil der Instrumente befindet sich wie erwähnt auf der von den Fallschirmspringern genutzten Rasenfläche. An deren Rand parken die Fahrzeuge der Teilnehmer und Besucher:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1087.JPG?m=1534103751


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1089.JPG?m=1534103780


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1066.JPG?m=1534103380


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1067.JPG?m=1534103376


Schauen wir uns um: Das sieht eher wie ein WST-III-Messfeld aus, nur der Detektor für Niederschlagsanfang und -ende und der Sichtweitenmesser sowie der Windschutz für den
neuen rain[e]H3 zeigen an, dass hier ein Hauptamt am Werk ist.

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1069.JPG?m=1534103410


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1068.JPG?m=1534103416


Der Rasen ungewöhnlich lang, die Schaltkästen deutlich verwittert:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1070.JPG?m=1534103442


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1071.JPG?m=1534103452


Das Bodenmessfeld für ein Hauptamt ungewöhnlich ungepflegt:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1072.JPG?m=1534103470


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1075.JPG?m=1534103519


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1081.JPG?m=1534103648


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1074.JPG?m=1534103526


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1073.JPG?m=1534103473


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1076.JPG?m=1534103552


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1078.JPG?m=1534103584


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1079.JPG?m=1534103599


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1080.JPG?m=1534103618


Weitere Umgebung:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1077.JPG?m=1534103561


Auf der Suche nach weiteren Instrumenten wurde ich dann auf der anderen Seite der Straße
fündig:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1082.JPG?m=1534103646


Der Ceilograph steht einfach im hochgewachsenen Gras herum, ohne jede Einzäunung,
auch das habe ich noch nie zuvor gesehen:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1084.JPG?m=1534103692


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1085.JPG?m=1534103743


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1083.JPG?m=1534103693


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1086.JPG?m=1534103719


Der Sonnenscheinmesser (ein SONIe) wird sich vermutlich irgendwo hier verstecken:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Itzehoe/IMG_1088.JPG?m=1534103761

Angegeben ist eine Höhe von 14 m über Grund, und da nirgends ein Mast ersichtlich ist, dürfte er wohl auf dem Tower montiert sein.


Fazit:
Ungewöhnliche Hauptamtstation: Unvollständig und ungepflegt.

--------------------------------------------------------------------
http://fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterkarten/Tippspiele/Fu%C3%9F_1.png?m=1567881542

Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]
Fotogalerie DWD-Wetterstationen: [fotogalerie.wetter-holzminden.de]
Rohdaten Wetterstation Holzminden-Stadt: [www.awekasbox.at]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  DWD-Station Itzehoe (ID 2429): Bildbericht vom 01.07.2018 1337 Jürgen (Holzminden, 93 m) 12.08.18 23:03
  Guter Bericht mit dem passenden Wetter 2018 - TOP (oT) 336 Halle/Saale David 13.08.18 14:31
  Wirklich ungepflegt. Leider sehr passend zu so einer Schlafwagen-RMG wie HH bzw. SL-Nord (oT) 371 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 13.08.18 23:16


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.