Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Danke für den ersten, ausführlichen Einblick in die nordwestliche Stationswelt
geschrieben von: Snab - Naumburg(Saale)/Sandersdorf (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Februar 2018 15:02

Vor allem von der reifüberzogenen Umgebung an diesem wahrscheinlich kühlen Februarmorgen vin ich ja angetan, die hätte ich am Donnerstag auch gerne gehabt Zwinkern

Die Station scheint mit dem Mindestmaß an Messgeräten im Nebenamt ausgestattet zu sein. Das Erdbodenmessfeld ist aber so dermaßen zugewachsen, dass ich es beim ersten Blick glatt übersehen hab. Ich möchte ja nicht wissen, wie es im Sommer aussieht... Augenrollen

Eine Messung der Sonnenscheindauer, also ein Pyranometer, wie du im Fazit schreibst, kann ich allerdings nicht erkennen. Was vor Ort gemessen wird, kannst du auch auf SKlima unter "Stationen anzeigen" herausfinden, in dem du rechts auf die Messwertkürzel gehst.

---------------------------------------------------------------------
Leipziger Institut für Meteorologie (LIM):

Täglicher Wetterbericht, erstellt von Leipziger Studenten: [meteo.physgeo.uni-leipzig.de]
Aktuelle Temperatur- und Feuchteprofile über Leipzig: [home.uni-leipzig.de]
Aktuelle Wetterdaten der Station auf dem Institusgelände: [meteo.physgeo.uni-leipzig.de]
Meteorologie studieren in Leipzig: [www.uni-leipzig.de]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  DWD-Station (Nebenamt) Löningen (ID 3044): Bericht vom 17.02.2018 1628 Norddeutscher 17.02.18 14:29
  Grinsen Klar war schon "jemand" in Lingen - Re DWD- Stationen im Nordwesten 398 Schneefee 17.02.18 14:47
  Schmunzeln Okay 325 Norddeutscher 17.02.18 14:48
  Danke für den ersten, ausführlichen Einblick in die nordwestliche Stationswelt 364 Snab - Naumburg(Saale)/Sandersdorf 17.02.18 15:02
  Schmunzeln Danke.. 358 Norddeutscher 17.02.18 15:08
  Nicht erst im Sommer gehört das Bodenmessfeld von Gras und Unkraut befreit, und auch der Schmodder im Pluvio muss nun wirklich nicht sein. 321 Jürgen (Holzminden, 93 m) 17.02.18 23:03
  Re: Nicht erst im Sommer gehört das Bodenmessfeld von Gras und Unkraut befreit, und auch der Schmodder im Pluvio muss nun wirklich nicht sein. 305 Norddeutscher 18.02.18 00:35
  Nur die Überschrift wäre wegen der Übersichtlichkeit bei der Threadübersicht besser etwas kürzer gewesen :-) 317 Jürgen (Holzminden, 93 m) 17.02.18 18:34
  Schmunzeln Jo, hoffe das wird morgen noch editiert (oT) 273 Norddeutscher 18.02.18 00:40
  Löningen ist nochmals ca. 90 Jahre älter als gedacht... 510 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 17.02.18 23:37
  Danke, sehr interessant... 320 Norddeutscher 18.02.18 00:39
  Wie immer top. Was wäre das Forum ohne deine Beiträge... (oT) 316 Stefan aus Fürstenwalde 18.02.18 19:15
  Die Messungen am Standort wurden zum 31.05.2018 beendet. 248 Jürgen (Holzminden, 93 m) 26.06.18 21:03
  Hatte ich schon befürchtet, spätestens als dann über mehrere Tage nichts mehr kam 285 Norddeutscher 27.06.18 22:48
  Re: Hatte ich schon befürchtet, spätestens als dann über mehrere Tage nichts mehr kam 283 Jürgen (Holzminden, 93 m) 27.06.18 23:01
  Man man man - sowas an einer Station mit über 160 Jahre Historie (oT) 245 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 28.06.18 00:50
  Re: Man man man - sowas an einer Station mit über 160 Jahre Historie 285 Jürgen (Holzminden, 93 m) 28.06.18 07:52
  Deswegen ja. Hagel und Löningen sind gerade mal 7 km voneinander entfernt (oT) 261 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 28.06.18 14:22


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.