Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Soviel Vertrauen habe ich dann aber schon zum DWD
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 93 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. Februar 2018 18:56

dass man sich gerade anhand von Vergleichstests an den Klimareferenzstationen
für die zuverlässigste Technik am Markt entscheidet.
Auffällig bei den K+Z im MG-Netz ist ja nicht ein eher zufällig erscheinender "Fehler" von +- 10%,
sondern ein deutlicher Ausschlag auf der positiven Seite, durchaus mehr als 10%.
Immer dann, wenn ich die Gelegenheit hatte, im Umfeld einer DWD-Station mal eine kurze
Stichprobe zu machen, kam ein durchaus plausibler Wert der SONIe- oder SCAPP-Sensoren raus.

--------------------------------------------------------------------
Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv
Standorte: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014 auf 93 m; Holzminden-Silberborn seit 11.11.2016 auf 428 m
Rohdaten der Stadtstation: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)
Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]
Fotogalerie DWD-Wetterstationen: [fotogalerie.wetter-holzminden.de]

"Anders als dies habituelle Nörgler behaupten, ist das Land eben nicht von 'Staatsversagen' geprägt, sondern davon, dass auf allen Ebenen,
politisch und auch sonst unterschiedlich gesinnte Menschen von Berufs wegen oder im Ehrenamt dafür sorgen, dass die Mehrheit der Leute
hierzulande besser und sicherer leben als Milliarden Menschen in anderen Ländern. Man muss dies hin und wieder sagen, denn manchmal entsteht
der Eindruck, in Deutschland gehe es überwiegend chaotisch, ungerecht und undemokratisch zu. Es gibt (...) eine Lust an destruktivem Streit und an einer
aggressiven Anstandslosigkeit, die ihre Protagonisten gerne als 'Streitkultur' verbrämen. Solange nur einige Leute lachen und ein Satz 34-mal retweetet
wird, ist alles toll, sogar das Übelste." (Kurt Kister, SZ vom 27.01.2018)



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Sonnenscheindauer im Winter ????? 388 rana_2002 02.02.18 16:19
  Leider habe ich hier in der Umgebung nur recht kurze Messreihen 146 Jürgen (Holzminden, 93 m) 03.02.18 20:29
  ... und den spätesten ersten Eistag in der fast 200jährigen Berliner Messreihe! Bisher hielt der 6.Februar den Rekord (aus dem Winter 1974/75). Berlin 2017/18 immer noch eistagsfrei! (oT) 105 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 07.02.18 21:30
  Re: Sonnenscheindauer im Winter ????? 156 Thomas Globig 04.02.18 12:43
  Re: Sonnenscheindauer im Winter ????? 129 Kurpfälzer 07.02.18 21:41
  Ja, das liegt an den dortigen Messgeräten ("Kipp & Zonen") (oT) 116 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 07.02.18 23:29
  Re: Ja, das liegt an den dortigen Messgeräten ("Kipp & Zonen") 123 rana_2002 09.02.18 15:38
  Die sollen doch beheizt sein, sagt der DWD... 114 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 10.02.18 13:55
  Es ist glaube ich egal, welchen Strahlungs- bzw. Sonnenscheindauermesser nimmt: 109 Lobo 10.02.18 14:27
  Soviel Vertrauen habe ich dann aber schon zum DWD 130 Jürgen (Holzminden, 93 m) 10.02.18 18:56
  CSD 1 (Kipp & Zonen) % CS (Campell Stokes) 115 Kurpfälzer 10.02.18 15:14


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.