Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

APBS 03100 Taufers im Münstertal, Bildbericht vom 26.09.2017
geschrieben von: Federwolke (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29. September 2017 11:18

APBS? Was zum Kuckuck...?

Das Kürzel steht für Autonome Provinz Bozen-Südtirol. Das WMO-Netz in Italien, das vom Militär betreiben wird, ist sehr dünn und manch einer wird sich bereits gefragt haben, wie man mit diesem spärlichen Messnetz vernünftige Prognosen und Warnungen erstellen kann. Die Lösung ist einfach: Jede Provinz betreibt einen eigenen regionalen Wetterdienst mit einem sehr dichten, durchaus WMO-konformen Messnetz, das aber warum auch immer nicht in die WMO-Listen aufgenommen wird. Am Dienstag habe ich eine solche Station des Landeswetterdienstes Südtirol, nur gerade 325 m hinter der Schweizer Grenze, besuchen können.

Lage: Talstation 30 Höhenmeter über dem Flüsschen Rom an leichter Südhanglage. Die Luftaufnahmen von GoogleEarth sind in dieser Region steinzeitlich schlecht aufgelöst und alt, daher habe ich auf jene von SwissTopo zurückgegriffen. An der linken unteren Bildecke ist der Zoll zu erkennen, durch den man freundlich lächelnd hindurchspaziert. Keine 5 Minuten später sieht man rechts unten bereits die Station stehen:

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers6.jpg
Interaktive Karte über http://www.fotometeo.ch/wetterstationen/

Wie für ein inneralpines Tal üblich, ist das Klima hier eher trocken und kontinental mit kalten Wintern und warmen Sommern. Die jährlichen Niederschläge fallen mit rund 800 mm pro Jahr für die Höhenlage relativ gering aus, trotzdem liegt an durchschnittlich 139 Tagen eine Schneedecke (Daten der benachbarten MeteoSchweiz-Station Sta. Maria).

Doch nun zu den Bildern:

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers1.jpg
Der Blick geht Richtung Süden zum Piz Chavalatsch, seines Zeichens der östlichste Punkt der Schweiz. Die Station steht auf dem Gelände eines Entsorgungshofes, der nur selten geöffnet hat. Ich hatte das Glück, dass gerade ein Arbeiter der Gemeinde zum Feierabend sein Werkfahrzeug parkieren wollte und mir Einlass gewährte. Zum Dank erklärte ich dem interessierten Mann die Messinstrumente.

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers2.jpg
Blickrichtung Ost. Der sich an sonnigen Tagen aufheizende Entsorgungshof dürfte beim täglichen Talwind aus Nordost wohl ein Wörtchen mitreden.

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers3.jpg
Blickrichtung Nord

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers4.jpg
Blickrichtung Nordwest

http://www.fotometeo.ch/wp-content/uploads/2017/09/Taufers5.jpg
Links ein ventilierter Pyranometer (Globalstrahlung), in der Mitte der Sensor für Sonnenscheindauer (CSD3 von Gengenbach Instruments), rechts der auch häufig in der Schweiz verwendete rotronic-Sensor für Lufttemperatur und -feuchte.

Die Messwerte der letzten 7 Tage gibt es hier: [wetter.provinz.bz.it]
Mit einem Klick auf "zurück zur Liste der Wetterstationen" erhält man eine Karte mit allen Talstationen des Landeswetterdienstes Südtirol. Über den Reiter "Werte" kann man eine weitere Karte bzw. Liste mit den Bergstationen aufrufen. Man sieht also: Das Messnetz hat eine beachtliche Dichte. Vielleicht kann das ja den einen oder anderen Mitleser, der mal Urlaub in Südtirol macht, zu einem Stationsbesuch anspornen. Dasselbe gilt natürlich auch für das dichte Netz in Österreich, das nun nach und nach auf meiner Wetterstationskarte mit allen verfügbaren Informationen verlinkt wird.

***********************************************************************************
Grüsslis
Fabienne, Muri bei Bern, 560 m

Europäischer Wetterstationsatlas: [www.fotometeo.ch]
Wetterlagenkalender: Grosswetterlagen und Witterungstypen seit 2001 übersichtlich in Kalenderform: [www.orniwetter.info]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  APBS 03100 Taufers im Münstertal, Bildbericht vom 26.09.2017 919 Federwolke 29.09.17 11:18
  Schmunzeln Danke, wieder was gelernt. (oT) 170 Jürgen (Holzminden, 93 m) 29.09.17 11:23


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.