Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

So haben es auch mir Mitarbeiter des DWD erzählt. Angeblich Richtung 2020.
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 90m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09. März 2017 22:10

Vielleicht lässt sich ja dann das Rätsel der Sonnenscheindauer in meiner Region lösen. Zwinkern

-------------------------------------------------------------------
"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch." (Hölderlin)
"Was nützt mir mein Problem? - Die ehrliche Antwort darauf ist immer ein guter Anfang." (Tatort "Hundstage", WDR 31.01.2016)

Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv, Standort: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014
Extremwerte: Tmax 37,7 °C 04.07.2015; Tmin -10,0 °C 06.01.2017;
RR24h 55,0 mm 24.07.2017; max. GSH 4 cm 21.01.2016
Stationsrohdaten: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)

Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Sonnenscheinmessung an der DWD-Station Kiel Holtenau 488 Martin aus Kiel 03.03.17 11:55
  wieso soll das von uns jemand besser wissen als der Messnetzbetreiber (DWD)? 161 Jürgen (Holzminden, 90m) 03.03.17 13:38
  Vielleicht Jörg, Berlin-Malchow (53 m) oder 179 Martin aus Kiel 03.03.17 13:54
  Dir scheint die Organisation des DWD nicht klar zu sein 172 Jürgen (Holzminden, 90m) 03.03.17 14:00
  Re: Dir scheint die Organisation des DWD nicht klar zu sein 173 Martin aus Kiel 03.03.17 14:16
  Re: wieso soll das von uns jemand besser wissen als der Messnetzbetreiber (DWD)? 186 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 05.03.17 22:43
  Die Sonnenscheindauer wird nicht korrigiert, das ist in der Tat so. Eine gleichlautende Antwort erhielt ich zu meinen Einwänden gegen die Göttinger Werte. 165 Jürgen (Holzminden, 90m) 05.03.17 22:48
  Schmunzeln Schon klar, Behörde halt Trotzdem ist es nicht verboten, sich privat eine "verbesserte" Sonnenscheinreihe auszurechnen (oT) 156 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 05.03.17 22:52
  ...und das habe ich seit dem Winter 2016/2017 127 Martin aus Kiel 06.03.17 07:08
  Re: ...und das habe ich seit dem Winter 2016/2017 167 Jörg, Berlin-Malchow (53 m) 06.03.17 14:15
  Ja, die wenigen Bw-Stationen mit Sonnenscheinmessungen, z. B. auch Landsberg hatten den Campbell-Stokes (oT) 136 Lobo 09.03.17 21:02
  Sonnenscheinwerte der DWD-Station Dresden-Klotzsche erst mit mehreren Tagen Verzögerung 132 MK - Dresden-NW 09.03.17 19:50
  da scheint es ein Problem zu geben 146 Jürgen (Holzminden, 90m) 09.03.17 21:17
  Die Zukunft der Sonnenscheinmessung... 171 Lobo 09.03.17 21:26
  Nichts davon steht dort. Es geht um Globalstrahlung, nicht Sonnenscheindauer. (oT) 156 Anonymer Teilnehmer 09.03.17 21:37
  Ja, das steht da nicht, aber das ist die Tendenz im DWD in Sachen Messungen, die irgendwie mit Sonne zu tun haben (oT) 134 Lobo 09.03.17 22:08
  So haben es auch mir Mitarbeiter des DWD erzählt. Angeblich Richtung 2020. 206 Jürgen (Holzminden, 90m) 09.03.17 22:10


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.