Offizielle Wetterstationen :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

DWD-Station Werl (ID 5480): Bildbericht vom 16.10.2016
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 90m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Januar 2017 22:24

An einem der wenigen goldenen Oktobertage des vergangenen Jahres ging es u.a. zur Station Werl.

Geographie:
Werl ist eine Stadt mit etwas über 30.000 Einwohnern im Kreis Soest. Sie liegt am südlichen Rand der Westfälischen Bucht, ein Großteil des Stadtgebietes liegt flach und tief auf unter 100 m über NN.
Nach Süden hin steigt das Gelände stark an, im Stadtwald befindet sich der höchste Punkt auf 228 m.
Hier erstreckt sich der Haarstrang, der dem Stadtgebiet und auch der Station bei Süd- und Südostwind eine Leelage mit Föhneffekten beschert.

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/Werl_1.PNG?m=1476824902

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/Werl_2.PNG?m=1476824905


Stationshistorie:
Noch kurz. Unter der ID 5480 existierte von 1975-1984 eine Station mit Windmessung auf 16,2 m Höhe über Grund am Werler Flugplatz. Darüber hinaus ist nichts auszumachen, auch keine Vorgängerstation in der Umgebung. Es handelt sich also abgesehen von der Verwendung der Stations-ID der vormaligen Windmessstation um eine Neueinrichtig im Zuge der Umsetzung des Konzepts Messnetz 2000. Die Hauptamtstation wurde von Beginn an als Vollautomat (AMDA II) eingesetzt, die offizielle Inbetriebnahme erfolgte zum 10.09.2003. Es gibt aber einen Schaukasten, der zum Zeitpunkt des Besuchs auch aktuelle Monatswerte aus dem September 2016 enthielt - hier scheint sich also auch ein Mensch zu "kümmern".
Aufgrund der kurzen Stationsgeschichte verzichte ich auf Klimadaten und Exremwerte.


Stationslage:
Die Station befindet sich auf 85 m über NN westlich des Ortsteils Sönnern an der Westenstraße, die zwar eher Feldwegcharakter hat, aber asphaltiert ist und mit dem PKW befahren werden darf. Kurios erscheint die auf dieser engen Straße ein Stück vor der Station aufgehobene Geschwindigkeitsbegrenzung.
Darüber hinaus gilt wie für eigentlich alle in jüngerer Vergangenheit eingesetzten Hauptämter: Absolut freie Lage, mit anderen Worten: Class-A-Standort.

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/Werl_3.PNG?m=1476824914


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1904.JPG?m=1476824875


Das Messfeld in der Übersicht:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1901.JPG?m=1476824852


und aus ein paar Schritten Entfernung:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1899.JPG?m=1476824834


aus Richtung Westen/Südwesten:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1884.JPG?m=1476824696


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1883.JPG?m=1476824693


und aus östlicher Richtung:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1881.JPG?m=1476824675


Hinweisschild und Schaukasten:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1879.JPG?m=1476824653


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1878.JPG?m=1476824640


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1877.JPG?m=1476824644


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1876.JPG?m=1476824626

Eine schöne Sache, die ich an einer Automatenstation so bisher noch nicht gesehen hatte.


Nachfolgend die Messinstrumente mit Tele im Großformat.


Der Sonnenscheinmesser war zunächst ein SONIe und wurde zum 24.10.2007 von 8 auf 6 m über Grund heruntergesetzt und durch einen SCAPP ersetzt:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0689.JPG?m=1476824507


Der Windsensor ist ein Classic 433.03 und 10 m über Grund montiert:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0688.JPG?m=1476824508


Pluvio:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0691.JPG?m=1476824528


Die Automaten-Beobachtungsstraße mit Distrometer (Vordergrund), Laser-Schneehöhenmesser (Mitte) und Ceilograph (Hintergrund):

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0690.JPG?m=1476824530


Die beiden erstgenannten Gerätschaften schräg seitlich:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0695.JPG?m=1476824566


und der Dritte im Bunde:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0696.JPG?m=1476824576


Top-Gepflegtes Bodenmessfeld mit PT100-Fühler in 5 cm Höhe:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0693.JPG?m=1476824549


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0698.JPG?m=1476824596


Der Sichtweitenmesser:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0692.JPG?m=1476824550


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0697.JPG?m=1476824578


LAM630:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0694.JPG?m=1476824562


mit den aktuellen Feuchtesensoren:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_0699.JPG?m=1476824593


Und noch ein paar Blicke in die Umgebung:

http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1889.JPG?m=1476824747


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1892.JPG?m=1484687731


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1891.JPG?m=1484687733


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterstationen/Werl-5480/IMG_1897.JPG?m=1484687748


Fazit: Schönes Wetter, schöne Station, ein schöner Besuchstag, von dem ich bereits Bilder und Berichte aus Eslohe: [www.wzforum.de] und vom Kahlen Asten: [www.wzforum.de] veröffentlicht habe, es folgt dann noch Lippstadt-Bökenförde, wo die Tour am 16.10. begonnen hatte.

-------------------------------------------------------------------
"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch." (Hölderlin)
"Was nützt mir mein Problem? - Die ehrliche Antwort darauf ist immer ein guter Anfang." (Tatort "Hundstage", WDR 31.01.2016)

Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv, Standort: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014
Extremwerte: Tmax 37,7 °C 04.07.2015; Tmin -10,0 °C 06.01.2017;
RR24h 55,0 mm 24.07.2017; max. GSH 4 cm 21.01.2016
Stationsrohdaten: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)

Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  DWD-Station Werl (ID 5480): Bildbericht vom 16.10.2016 1458 Jürgen (Holzminden, 90m) 17.01.17 22:24
  Danke! Eine echt schön gelegende Station! (oT) 214 Frederic aus Paderborn (105m) 06.02.17 13:19


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.