Astronomie, Geophysik, Phänologie, Flora-Fauna  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Kleine Planetenparade
geschrieben von: Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20. März 2018 20:12

Kurz nach Sonnenuntergang eine kleine Planetenparade.

Wenn man eine Linie Mond, Uranus, Venus unter dem Horizont weiter spinnt, käme man zur Sonne und weiter auf der gleichen Linie zum Neptun. Alle ziemlich dicht beieinander.

Für mich immer wieder faszinierend, dass man ein mal quer durch unser Sonnensystem gucken kann: Über unseren Planeten als Horizont zum erdnächsten Trabanten, dem Mond, an den inneren Planeten Merkus und Venus vorbei, rüber ans andere Ende zum Uranus. Hammer.

http://fs1.directupload.net/images/180320/ufor2r8t.jpg



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Kleine Planetenparade 837 Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin 20.03.18 20:12
  Danke (oT) 180 willi wien 20.03.18 20:56
  Re: Kleine Planetenparade 284 Kölsches Wetter 20.03.18 21:33
  Re: Kleine Planetenparade 263 ingosixecho 20.03.18 23:53
  Uranus aber heller dargestellt im Vergleich? 264 southflorida 24.03.18 00:52
  Re: Uranus aber heller dargestellt im Vergleich? 247 HHF 24.03.18 13:24
  Nur eine Frage von Belichtungszeit, Blende und ISO 239 Setho (20 km nordnordwestl. v. Göttin 24.03.18 22:31
  Schmunzeln Fasziniert mich, weil es ja genug andere Sterne 6. Größe gibt, da Uranus sicher zu verorten (zumal in der Dämmerung), halt ich schon für stark (oT) 204 southflorida 25.03.18 06:08
  Das ist nicht Uranus, sondern omi Psc, ein 4.4mag Stern des Sternbildes Fische (oT) 199 ChristianP 02.04.18 07:54


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.