Astronomie, Geophysik, Phänologie, Flora-Fauna  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Böser Kahlfrost? Von wegen!
geschrieben von: wienerwald (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. März 2018 21:47

Speziell auf der Wiese liest man immer wieder über den ach so bedrohlichen Kahlfrost.
Ein sich unverständlicher Weise sehr hartnäckig haltendes Gerücht.
Denn abgesehen von exotischen Zierpflanzen in manchen Vorgärten ist genau das Gegenteil der Fall!
Heimische Pflanzen schöpfen Kraft aus Ruhephasen wie zur Zeit, welche ihnen nach dauermilden Unwintern fehlt.
Schnee verhindert bei kurzen Frostperioden (Nachtfröste) das Eindringen in die Erde, speziell Beete usw. sollte man also eher von Schnee frei halten um den nützlichen Frost besser arbeiten lassen zu können.

Hier aktuelle Berichte dazu: Frost, der gute Helfer, Dank Frost weniger Borkenkäfer, Gelsen usw., eingeschleppte Schnecken ade


Es gibt unzählige weitere wichtige Aspekte welche regelmäsig wieder kehrende längere Frostperioden, mit ausreichender Zeit zum Eindringen in den Untergrund, für unsere hiesige Flora und Fauna sehr wichtig machen.
Schneelose Mildwinter, womöglich auch noch ohne längeren Frostperioden, bringen hingegen quasi in jedem Bereich deutliche negative Auswirkungen, einzig einzelne hochgezüchtete Nutzpflanzen gewinnen so Wachstumszeit.


Gruß Jakob



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Böser Kahlfrost? Von wegen! 856 wienerwald 01.03.18 21:47
  Das mag stimmen, wenn die Jahreszeiten normal ablaufen, 276 augarten 20.03.18 09:11
  Re: Das mag stimmen, wenn die Jahreszeiten normal ablaufen, 280 wienerwald 20.03.18 11:14
  Re: Das mag stimmen, wenn die Jahreszeiten normal ablaufen, 271 wienerwald 21.03.18 10:34
  So einfach ist es auch wieder nicht 241 Mike (Basel) 27.03.18 21:07


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.