Astronomie, Geophysik, Phänologie, Flora-Fauna  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Manche große Staaten haben sich auch einfach nur getarnt
geschrieben von: Gewitterfreund (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27. Oktober 2017 11:26

Man sieht sie deshalb kaum auf einer Karte.
Z.B. Kiribati, welches aber fast so groß wie Australien ist.

Das Staatsgebiet hat von der östlichsten Insel im Caroline-Atoll zur westlichsten Insel Banaba eine Ausdehnung (Luftlinie) von 4567 km
und von der nördlichsten Insel Teraina (Washington Island) bis zur südlichsten Insel Flint Island eine Ausdehnung (Luftlinie) von 2051 km
mit einer Gesamtfläche von rund 5,2 Millionen Quadratkilometer.
Von seiner Ausdehnung her gehört Kiribati damit zu den größten Staaten der Erde


Leider bestehen diese über 5 Millionen km2 fast ausschließlich aus Wasser.


Von dieser Fläche sind nur 811 Quadratkilometer Inselland, damit ist Kiribati ein Kleinstaat.





Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Größenvergleich von Staaten auf https://thetruesize.com 758 Leo 25.10.17 21:44
  Gähn krass das mit Russland 302 southflorida 25.10.17 22:24
  Gähn Re: krass das mit Russland 287 freddytornado 26.10.17 00:41
  Die Russland-Grafik ist natürlich etwas manipulatv 258 Leo 26.10.17 12:30
  warum nicht? 228 southflorida 26.10.17 15:32
  Re: warum nicht? 224 freddytornado 26.10.17 16:55
  Manche große Staaten haben sich auch einfach nur getarnt 266 Gewitterfreund 27.10.17 11:26


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.