Astronomie, Geophysik, Phänologie, Flora-Fauna  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

18-mal mehr Pilzarten als bisher angenommen
geschrieben von: Krisu (Rheinhessen) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18. September 2017 17:47

Zitat:
scinexx
Pilze sind die (zweit)-Größten
Nach den Tieren haben die Pilze die zweitgrößte Artenvielfalt

Unauffällige Herrscher: Die Pilze sind nach den Tieren die zweitgrößte Organismengruppe der Erde, wie eine neue Schätzung enthüllt. Sie kommt auf 2,2 bis 3,8 Millionen Spezies – damit gibt es 18-mal mehr Pilzarten als bisher angenommen. Bekannt und beschrieben ist jedoch nur ein Bruchteil dieser Pilzvielfalt. Vor allem in den Tropen, aber auch in Flechten oder als Parasiten in Tieren vermuten Forscher noch Tausende unbekannter Pilzarten.

Mehr: [www.scinexx.de]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  18-mal mehr Pilzarten als bisher angenommen 550 Krisu (Rheinhessen) 18.09.17 17:47


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.