Astronomie, Geophysik, Phänologie, Flora-Fauna  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Erdbebenstärke 1: Wie künstlich erzeugen?
geschrieben von: freddytornado (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. Februar 2016 14:39

Du bräuchtest etwa 500 g TNT, wenn Du ein Beben der Stärke 1 nach der Richterskala, also ML erreichen wolltest. Das erreichst Du aber nur, wenn die Explosionsenergie komplett in seismische Energie umgewandelt wird.
Da aber ein Großteil der Explosionsenergie in Wärme- und Verformungsenergie umgewandelt wird, bräuchte man, basierend auf der Momentenskala Mw, etwa 10 Tonnen TNT.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Erdbebenstärke 1: Wie künstlich erzeugen? 692 Nordwaldeck 28.01.16 20:40
  Re: Erdbebenstärke 1: Wie künstlich erzeugen? 337 be-moved Göttingen 29.01.16 22:49
  Re: Erdbebenstärke 1: Wie künstlich erzeugen? 417 freddytornado 01.02.16 14:39


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.