Klima- und Wetter-Rückblicke  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Spaziergang auf der Weser im Strengwinter 1963
geschrieben von: Jürgen (Holzminden, 93 m) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. März 2018 23:49

Die Kältewelle zum Monatswechsel hatte unsere Lokalredaktion zum Anlass genommen,
die Leser zum Einsenden von Fotos vergangener Eisphasen im Winter aufzurufen.
Herausgekommen sind eine Reihe von schönen Berichten zum Thema Winterwetter in der vergangenen Woche, in denen es erst einmal hauptsächlich um die aktuelle Dauerfrostphase ging, bei der Tagesrekorde in Sachen tiefstes Tmax fielen und sich in der zweiten Wochenhälfte sogar die Weser teilweise vereist präsentierte.

Wie es vor 55 Jahren im bisher kältesten Winter seit Aufzeichungsbeginn aussah, davon zeugen die Fotos aus den Archiven der Leser in der Samstags- und der morgigen Montagsausgabe, die ich hier zeigen möchte:


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterkarten/TAH%2003032018.jpg?m=1520203278


http://www.fotogalerie.weser-solling-wetter.de/var/resizes/Wetterkarten/TAH%2005032018_Erinnerungen%20an%201963.jpg?m=1520202860


Man kann der Redaktion nur dankbar sein und ein großes Lob dafür aussprechen, dass das Thema Wetter einen so regelmäßigen und ausführlichen Platz im Lokalteil bei uns findet, sei es nun historisch oder aktuell. Schon in wenigen Tagen übrigens erscheint mein Rückblick auf die Rekordschneehöhe im Solling vor 30 Jahren (die gab es also weder in einem der historischen Strengwinter wie 1963 noch überhaupt im meteorologischen Winter, sondern zu Beginn des Frühjahrs des Jahres, das aus heutiger Sicht den Beginn der Erwärmung unseres Klimas markiert) und einem Abriss zur Historie der Wetterbeobachtungen im Solling.

--------------------------------------------------------------------
Wetterstation: Davis Vantage Pro2 aktiv
Standorte: Holzminden-Stadt seit 26.12.2014 auf 93 m; Holzminden-Silberborn seit 11.11.2016 auf 428 m
Rohdaten der Stadtstation: Wetterstation Holzminden-Stadt (93 m)
Wesersollingwetter-Blog: [wesersollingwetter.wordpress.com]
Fotogalerie DWD-Wetterstationen: [fotogalerie.wetter-holzminden.de]

"Anders als dies habituelle Nörgler behaupten, ist das Land eben nicht von 'Staatsversagen' geprägt, sondern davon, dass auf allen Ebenen,
politisch und auch sonst unterschiedlich gesinnte Menschen von Berufs wegen oder im Ehrenamt dafür sorgen, dass die Mehrheit der Leute
hierzulande besser und sicherer leben als Milliarden Menschen in anderen Ländern. Man muss dies hin und wieder sagen, denn manchmal entsteht
der Eindruck, in Deutschland gehe es überwiegend chaotisch, ungerecht und undemokratisch zu. Es gibt (...) eine Lust an destruktivem Streit und an einer
aggressiven Anstandslosigkeit, die ihre Protagonisten gerne als 'Streitkultur' verbrämen. Solange nur einige Leute lachen und ein Satz 34-mal retweetet
wird, ist alles toll, sogar das Übelste." (Kurt Kister, SZ vom 27.01.2018)



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Spaziergang auf der Weser im Strengwinter 1963 630 Jürgen (Holzminden, 93 m) 04.03.18 23:49
  Daumen hoch Krass! Danke fürs Zeigen (oT) 193 Federwolke 05.03.18 00:26
  Toll, Jürgen! Danke für das Reinstellen :-) (oT) 211 Ralf aus Teltow (südlich v. Berlin-Ze 06.03.18 00:35
  Und heute sogar mit Bildern aus dem Februar 1929 272 Jürgen (Holzminden, 93 m) 16.03.18 10:30
  Tolle historische Aufnahmen (oT) 190 Sebastian, Bielefeld/Uni, 124m 27.03.18 20:47


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.