Klima- und Wetter-Rückblicke  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Um auch die letzten 15 Jahre in der Tabelle zu haben ...
geschrieben von: Badischer Reisbauer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Januar 2018 22:50

... könnte man so vorgehen:

für 2003 das Mittel 1989-2017
für 2004 das Mittel 1990-2017
....
für 2017 das Mittel 2003-2017

Das wäre zwar inkonsequent, fände ich aber schöner, als die neuesten 15 Jahre ganz wegzulassen, die doch jeden besonders interessieren. Diesen Teil könnte man auch als separate Tabelle untendranhängen.

Danke für die Tabelle, ist prima. 1934 mit +1,3 K am wärmsten, 1940 und 1996 mit -1,7 K gleichauf am kältesten. Zum fast exakt gleichen Ergebnis kam ich auch schon mal auf etwas andere Weise (Abweichung vom linearen Trend, weil mir das gleitende Mittel zu kompliziert war): 1934 am wärmsten mit +1,4 K, 1940 und 1996 am kältesten mit -1,6 K.

http://www.wzforum.de/forum2/file.php?6,file=42577
Quelle: [www.wzforum.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.01.18 22:54.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Diskussion: Abweichung vom jeweiligen gleitende 30-jährigen Deutschen Flächenmittel 475 Christoph (Halle/Saale) 06.01.18 19:22
  Mit der Tabelle machts dann auch Sinn mal nach "Wetterregeln" bzw. Gesetzmäßigkeiten zu schauen. 239 Christoph (Halle/Saale) 06.01.18 19:34
  Um auch die letzten 15 Jahre in der Tabelle zu haben ... 313 Badischer Reisbauer 06.01.18 22:50


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.