Klima- und Wetter-Rückblicke  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Das Sommerhalbjahr in Frankfurt/M und Hamburg
geschrieben von: Sigward (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. September 2017 15:34

moin

Eine Zusammenstellung der monatlichen meteorologischen Sommer - und heißen Tage für Frankfurt/M und Hamburg bezogen auf das Sommerhalbjahr 2017

April Sommertage Frankfurt/M 0 heiße Tage 0 Hamburg Sommertage 0 , Heiße Tage 0
Mai " " 8 " 2 " " 4 " 0
Juni " " 13 " 7 " " 7 " 0
Juli " " 9 " 8 " " 1 " 0
August " " 18 " 1 " " 5 " 0
September " 1 " 0 " " 0 " 0

einschließlich der 18 heißen Tage wurden in Frankfurt / M also 60 Sommertage registriert in Hamburg hingegen nur 17 und es gab keinen heißen Tag, Ursache war die markante Zirkulationsanomalie eines viel zu warmen Südeuropas und eines zu kalten Nordeuropas mit einer häufigen Luftmassengrenze südlich der deutschen Mittelgebirge. Bezogen auf die Normalperiode 1971/2000 werden in Frankfurt /M 45 meteorologische Sommertage einschließlich 10 heiße Tage registriert. Insofern kann man mit dem Sommer 2017 in Frankfurt/M eigentlich recht zufrieden sein. Die höchste Temperatur wurde mit 35°C am Flughafen gemessen. Allerdings ist die Innenstadt jeweils um 2 bis 3 k wärmer. Die geringe Zahl von 17 Sommertagen in Hamburg dürfte allerdings nicht all zu viel vom Normalwert abweichen, das völlige Fehlen eines heißen Tages allerdings schon. Im bisher wärmsten Sommerhalbjahr dieses Jahrhunderts 2003 wurden in Frankfurt /M 93 Sommertage einschließlich 33 heiße Tage beobachtet doch den bisher absoluten Rekord liefert das Sommerhalbjahr 1947 mit 99 Sommertagen inklusiv 42 heiße Tage.

Auffällig in Frankfurt / M ist die geringe Gewitterhäufigkeit der letzten 3 Jahre, auch in diesem Jahr dürfte sie bisher kaum 10 Tage betragen ( normal etwa 25 Tage ). Ursache vielleicht die vielen Heuschrecken und anderes neoliberales Ungeziefer. Stört doch nur beim Fressen.

PS : Es wurde hier davon ausgegangen, dass der September uns keine weiteren Sommertage oder heiße Tage beschert.

Gruß Sigward



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Das Sommerhalbjahr in Frankfurt/M und Hamburg 638 Sigward 06.09.17 15:34
  Re: Das Sommerhalbjahr in Frankfurt/M und Hamburg 312 Jürgen (Holzminden, 90m) 07.09.17 13:35
  Re: Das Sommerhalbjahr in Frankfurt/M und Hamburg 364 lenti - Schoemberg / Nordschwarzwald 07.09.17 14:57


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.