Klima- und Wetter-Rückblicke  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands...
geschrieben von: Micha/Taunusstein (IP-Adresse bekannt)
Datum: 10. November 2012 14:12

Schlimmer als Lothar, Wiebke und Kyrill ?
Kann man sich kaum vorstellen aber der heftigste von allen, die wir kennen, war sicher der Niedersachsen - Orkan Quimburga vom 13. November 1972 zumal er auch grosse Städte wie Bremen und Berlin voll traf....


" "Die nordwestdeutschen Wälder sehen aus, als wenn die Luftdruckwelle einer Atombombenexplosion durch sie hinweggegangen wäre", schrieb die Oldenburger "Nordwest-Zeitung" am Tag nach der Katastrophe. Doch "Quimburga" übertraf mit seinen Spitzengeschwindigkeiten von rund 160 Stundenkilometern nicht nur Naturkatastrophen wie "Sandy". Das Unwetter traf Deutschland auch völlig unvorbereitet. Erst in den frühen Morgenstunden wurde deutlich, was für ein verheerender Orkan auf das norddeutsche Flachland zurast - doch da waren die Kinder längst in der Schule und die Erwachsenen auf dem Weg zur Arbeit. "

und

"
In einer ungeheuren Geschwindigkeit wirbelte der Orkan von Holland bis nach Bornholm. "Er legte fast 1000 Kilometer in nur zwölf Stunden zurück, das ist bislang einzigartig", sagt Wolfgang Seifert, Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst. "


So gefährlich können Schnelläufer werden, kein Wunder, dass sich mir bei manchen Wetterlagen die Haare kräuseln ( die noch übrig sind )...

Quelle:
link zum Bericht



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 4153 Micha/Taunusstein 10.11.12 14:12
  Re: Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 1246 Friedel Steinmueller 13.11.12 11:40
  Re: Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 686 Micha/Taunusstein 14.11.12 13:19
  in ein paar Tagen vor 39 Jahren: 147,6 km/h in Dresden 682 MK - Dresden-NW 15.11.12 19:44
  Re: Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 689 Wolfgang aus Bremerhaven 13.11.12 14:38
  Re: Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 644 Friedel Steinmueller 13.11.12 15:05
  Re: Vor 40 Jahren - Brutalorkan Quimburga verwüstet Teile Norddeutschlands... 750 Uli 13.11.12 17:14
  Wer hat es live miterlebt? 619 Riesbachtaler Urgestein 13.11.12 19:56
  Der Orkan war mein erstes, halbwegs bewußt erlebtes Unwetter... 665 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 13.11.12 23:30
  Erinnere mich an den Orkan mit dem geheimnisvollen Namen... 759 Leo, Hamburg 14.11.12 22:05
  Der Schnelläufer im WZ-Kartenarchiv 807 Uli 14.11.12 00:09
  Re: Der Schnelläufer im WZ-Kartenarchiv 648 Friedel Steinmueller 14.11.12 15:02
  Re: Der Schnelläufer im WZ-Kartenarchiv 599 Meuselwitzer 14.11.12 20:52
  Re: Der Schnelläufer im WZ-Kartenarchiv 614 Micha/Taunusstein 14.11.12 21:50
  Re: Der Schnelläufer im WZ-Kartenarchiv 598 Anonymer Teilnehmer 15.11.12 12:31
  24.11.1984 war Orkantief "Yra", komischerweise hat sich dieses... 989 Thomas K. 15.11.12 12:34
  Re: 24.11.1984 war Orkantief "Yra", komischerweise hat sich dieses... 841 Anonymer Teilnehmer 15.11.12 12:37
  Re: 24.11.1984 war Orkantief "Yra", komischerweise hat sich dieses... 2654 Friedel Steinmueller 27.11.12 12:52
  Vielen Dank, eine sehr eindrucksvolle Schilderung! (oT) 672 Thomas K. 27.11.12 13:22
  Re: 24.11.1984 war Orkantief "Yra", komischerweise hat sich dieses... 660 Micha/Taunusstein 29.11.12 23:44
  Re: 24.11.1984 war Orkantief "Yra", komischerweise hat sich dieses... 2242 Friedel Steinmueller 28.12.12 23:51
  Analysen im Forum: Interessante Beiträge / Analysen von Sturm/Orkanwetterlagen 669 Leo, Hamburg 15.11.12 13:15
  Im SO Österreichs muss man nicht so lange zurückschauen... 498 Herfried-Strasbourg (Voitsberg, Amste 30.11.12 00:18
  Re: Im SO Österreichs muss man nicht so lange zurückschauen... 557 Micha/Taunusstein 01.12.12 15:39
  Höchste je gemessene Windgeschwindigkeit in Brandenburg/Berlin: 180 km/h am 13. November 1972 in Doberlug-Kirchhain (oT) 648 Stefan aus Fürstenwalde 19.12.12 00:37
  Orkan QUIMBURGA an der mecklenburgischen Ostsee 315 JoMa (Warnemünde/Ostsee) 13.11.18 23:21


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.