Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Heftiger Wintereinbruch im mittleren Westen der USA droht
geschrieben von: Muggi34 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07. Oktober 2019 21:25

Hallo zusammen,

den USA stehen im mittleren Westen ein kräftiger Temperatursturz und ein Wintereinbruch mit heftigen Schneefällen bevor.

Sowas bekommen wir nichtmal im Tiefsten Winter ab.

[www.wetteronline.de]

Quelle: Wetteronline

M.Peter



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Heftiger Wintereinbruch im mittleren Westen der USA droht 3600 Muggi34 07.10.19 21:25
  Wobei die 850er relativ gesehen unspektakulär sind 794 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 07.10.19 22:11
  Re: Wobei die 850er relativ gesehen unspektakulär sind 704 hamburger jung 08.10.19 17:04
  Tmax von 28°C heute auf -2°C morgen 556 Björn (Oldenburg, 5 m) 09.10.19 21:31
  Wenn das nicht krass ist, weiß ich es auch nicht. 547 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 09.10.19 21:34
  Auch in Houston schaut man gen Norden 751 Wetterfreund37 08.10.19 18:40
  Und in New Orleans, Dallas, San Antonio, Oklahoma City ... 707 Clayton (Karlsruhe) 09.10.19 00:10
  Schmunzeln Mir ging es dieses Mal nur um die Schneevorhersage für den mittleren Westen aus US-amerikanischer Sicht - nur der Blick darauf kam ja aus Houston 449 Wetterfreund37 09.10.19 18:24
  Re: Heftiger Wintereinbruch im mittleren Westen der USA droht 743 OmahaKing 09.10.19 09:04
  Anbei die aktuelle Wettervorhersage für North Dakota 618 Wetterfreund37 10.10.19 05:58
  Wetteronline spricht von einem für die Jahreszeit historischen Wintereinbruch 783 Wetterfreund37 10.10.19 11:13
  Das heißt für Deutschland: 796 Martin aus Kiel 10.10.19 13:08
  Zwei Reporterinnen berichten aus Bismarck/North Dakota 618 Wetterfreund37 11.10.19 17:06
  Jetzt muss ich doch einmal bezüglich Houston berichten 449 Wetterfreund37 12.10.19 08:20
  Erneuter, massiver Kälteeinbruch für Ende Oktober 432 Wetterfreund37 30.10.19 06:23
  Bodenfrost in der Nacht zu heute wohl selbst in Houston 266 Wetterfreund37 01.11.19 05:14
  Re: Heftiger Wintereinbruch im mittleren Westen der USA droht 651 Wintergewitter 11.10.19 17:27
  Bis zu 27 inches Schnee in North Dakota bis gestern abend gefallen 650 Wetterfreund37 12.10.19 13:42
  Viele Hauptverkehrsstraßen in North Dakota gesperrt 539 Wetterfreund37 12.10.19 14:31
  Also über 6m Schnee? Ernsthaft? Muss sich wohl um einer der berühmten US Fakenews handeln 508 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 14.10.19 14:40
  Re: Also über 6m Schnee? Ernsthaft? Muss sich wohl um einer der berühmten US Fakenews handeln 492 Adler 14.10.19 15:37
  Re: Also über 6m Schnee? Ernsthaft? Muss sich wohl um einer der berühmten US Fakenews handeln 482 jud239 14.10.19 15:39
  Ein Inch = 25mm / 27 inches sind 675mm /OK, wahrscheinlich wohl Kommafehler (oT) 337 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 14.10.19 15:48
  Re: Also über 6m Schnee? Ernsthaft? Muss sich wohl um einer der berühmten US Fakenews handeln 453 jud239 14.10.19 18:31
  Re: Also über 6m Schnee? Ernsthaft? Muss sich wohl um einer der berühmten US Fakenews handeln 480 Polarfuchs 14.10.19 20:26
  6m Schneehöhe ist ja auch Quatsch😉 (oT) 324 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 14.10.19 21:43
  Schneefegen auch auf der Landebahn 14R Domodedovo (Moskau) um 9:00 Uhr UTC, Flugsimulator X-Plane 11 441 Fr. W. Rehfuß 20km NO Dortmund 68 m N 01.11.19 10:27
  Nachtfrost bis an die Golfküste bei Houston zu erwarten 352 Wetterfreund37 13.11.19 06:29
  Kälteste erste 14 Novembertage in Houston seit 1991 306 Wetterfreund37 15.11.19 09:44


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.