Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Im Libanon möglich, im Bereich des Hochgebirges, wo die Hebung begünstigt wird
geschrieben von: freddytornado (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16. Juni 2018 17:52

Klimadiagramm in Baalbek, wo teilweise am 13.06.2018 beeindruckende Videos aufgenommen wurden.
[www.meteoblue.com]

Aufgrund der trockenen Böden, des steilen Geländes und der doch relativ großen Einzugsgebiete, können beachtliche Sturmfluten dort entstehen.


Chrissy87 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Interessant. Hat es zu dieser Zeit auch irgendwann
> mal in Kairo oder Ägypten ein Unwetter gegeben?

In Kairo vielleicht nicht, im Sinai, der Kyrenaika, den Gebirgszügen der arabischen Wüste
und am Dschabal Uwainat* sind solche Unwetter möglich (in den Sommermonaten), wenn auch nicht immer alljährlich.

[www.wettergefahren-fruehwarnung.de]

*) Der gewitter-/regenreichste Monat in diesem Gebiet (SW-Ägypten) ist der August, wenn der Monsuntrog seine nördlichste Position über Nordafrika erreicht hat.


Aktualisiertes Dekadenmittel der Position des Monsuntroges in Nordafrika, im Vergleich zum Klimamittel:
[www.cpc.ncep.noaa.gov]

tägliche Position der ITCZ, ZAB/CAB und Monsuntröge FIT/ITD über ganz Afrika:
[41.203.146.53:8080]

P.S.: Über den Kontinenten wird die ITCZ (innertropische Konvergenzzone) üblicherweise als
Monsuntrog bezeichnet.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Unwetter im Libanon 538 Wetterfreund37 15.06.18 16:44
  Re: Unwetter im Libanon 259 Chrissy87 16.06.18 10:52
  Re: Unwetter im Libanon 251 Illertal (500 m ü. NN) 16.06.18 10:58
  Schon etwas weiter südlich von Libanon - in Tel Aviv - ist Regen im Hochsommer extrem selten: 179 Wetterfreund37 16.06.18 11:39
  Andererseits gab es nun auch in Israel Regen - sogar mit Überschwemmungen in der Negev-Wüste: 166 Wetterfreund37 16.06.18 11:41
  Bzw. in der Nähe des Gazastreifens - dort wo Sderot/Aschkelon liegen (oT) 100 Wetterfreund37 16.06.18 11:44
  Bet Dagan meldete am Mittwoch knapp 10 l/m² - Tel Aviv Flughafen 3 l/m² 141 Wetterfreund37 16.06.18 11:50
  Vorgestern dann 2 l/m² aus Beerscheba - in der Negevwüste gelegen - gemeldet: 149 Wetterfreund37 16.06.18 11:52
  Im Libanon möglich, im Bereich des Hochgebirges, wo die Hebung begünstigt wird 180 freddytornado 16.06.18 17:52


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.