Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Kelvin könnte ein Zyklon des Typs "Agukabam" sein, Stürme die sich noch kurz nach dem Landgang verstärken
geschrieben von: freddytornado (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19. Februar 2018 22:38

Bei Wunderground wird der Zyklonentyp "Agukabam" näher beleuchtet, eine Studie aus dem Jahr 2008 beschreibt diesen Typ. Die physikalische Erklärungen stehen noch aus, der Mechanismus der
dahinter steckt lässt sich gro wie folgt beschreiben:
Der sandige Boden Nordaustraliens ist bis in größere Tiefen noch sehr warm. Wenn die vorausgehenden, äußeren Regenbänder sich abregnen, dann wirkt der Boden kurzzeitig als
zusätzliche Hitze- und Feuchtgkeitsquelle! Dadurch können sich die Stürme noch kurz nach dem Landgang verstärken bis die entsprechende Quelle nicht mehr die nötige Energie für den Sturm liefern kann.
Dieses Phänomen hat man bisher nur im Norden Australiens bei tropischen Stürmen bemerkt.
[www.wunderground.com]

Link zur Studie mit Zyklon "Abigail" als Studienobjekt:
[18.83.0.193]

Link zur Saison, zu der Abigail gehörte. Abigail schwächte sich nach dem Landgang kurz ab verstärkte sich jedoch nochmals kurz im Landesinneren:
[en.wikipedia.org]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Zyklon Kelvin bildet Auge erst nach dem Landgang aus! 480 freddytornado 18.02.18 16:08
  Re: Zyklon Kelvin bildet Auge erst nach dem Landgang aus! 258 freddytornado 18.02.18 17:35
  Kelvin könnte ein Zyklon des Typs "Agukabam" sein, Stürme die sich noch kurz nach dem Landgang verstärken 179 freddytornado 19.02.18 22:38


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.