Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

TS Sanba auf dem N-Westpazifik wird historische Lücke verkürzen
geschrieben von: freddytornado (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11. Februar 2018 14:19

Der tropische Sturm Sanba, an sich kein besonderer tropischer Sturm, auch wenn er Palau und die südlichen Philippinen beschäftigen, wird eine historische Lücke schließen.
Laut dem offiziellen Warndienst wird er mindestens bis zum 14. Februar, 12 Uhr UTC bestehen.
[agora.ex.nii.ac.jp]

Damit wird er eine der Lücken verkürzen, für Kalendertage an denen noch nie ein tropischer Sturm in historischer Zeit auftrat, d.h. seit 1951. Diese Lücke reicht aktuell vom 12. bis 14. Februar. Eine weitere Lücke gibt es vom 18. bis 19. Februar. Ob Sanba bis zum 19. Februar bestehen bleibt ist fraglich, da normalerweise die Bedingungen zur Bildung und Aufrechterhaltung tropischer Stürme, im nördlichen Westpazifik, im Februar eher ungünstig sind.
[agora.ex.nii.ac.jp]

Auf den anderen Ozeanen sind entsprechenden Lücken viel größer, da der Nordwestpazifik mit ca. 26 benannten Stürmen im Jahr, das aktivste Gebiet mit tropischen Stürmen ist.

P.S.: Es gab schon zwei Stürme am 29. Februar: Lorna 1976 und ein unbenanntes System 1996.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  TS Sanba auf dem N-Westpazifik wird historische Lücke verkürzen 575 freddytornado 11.02.18 14:19
  Re: TS Sanba auf dem N-Westpazifik wird historische Lücke verkürzen 164 freddytornado 22.02.18 09:01


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.