Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Winter 2018 in Bulgarien
geschrieben von: Maxim (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Januar 2018 22:22

Nach einer ersten langweiligen Januarwoche, in der in Bulgarien mit dem Wetter ebenfalls nichts passiert hat, stellte sich die Wetterlage ab dem 11.01.2018 immer mehr in Richtung typisch winterliche.
Zunächst breitete sich eine Großflächige Mittelmeerdepression aus, mit leichten anhaltenden Regenfällen bei T um die +4, die in Verbindung mit dem kontinentalen Hochdruckgebiet ab dem 13 Januar zu leichten Schneefällen geführt hat. Hier und da bildete sich eine dünne Schneedecke, meistens nicht mehr als 1 bis 3 cm, jedoch im Nordwesten Bulgariens 7 cm erreicht wurden in Wratza.
Der Tief hatte eine etwas südlichere Laufbahn als gewöhnt
http://www1.wetter3.de/Archiv/GFS/2018011312_1.gif

Es folgten im Norden Bulgariens bis zu 4 Eistage infolge (13-16 Januar). Dabei ab Sonntag den 14.01 bildete sich eine neue Schneelage. Aus Westen breiteten sich leichte bis mäßige anhaltende Schneefälle. Immer mehr Orte bekamen Schnee. Hier die Karte mit der Schneehöhen am 16.01.2018.
Teilweise wurden bis zu 16 cm außerhalb Bergen gemessen.
http://www.archive.stringmeteo.com/NIMH_snow/map-new/2018/snowBG20180116.png

Gründ für den Schneefall war ein kleines Tief, der am Rand des kalten Hochdrucks seine Laufbahn hatte.
http://www1.wetter3.de/Archiv/GFS/2018011600_1.gif
Gestern das Land war auf 2 Teile geteilt. Nordhälfte mit Winterwetter (Schnee und Eistag), Südhälfte mit bis zu +9 Grad frühlingshaft.
http://www.archive.stringmeteo.com/NIMH_map/2018/bg2018011612.jpg

Meine Stadt Schumen konnte 9 cm Schnee genießen.
https://c.radikal.ru/c04/1801/32/0fefd9e0452e.jpg
Hier Timelapse 2 Tage alle 5 Minuten 15-16 Januar 2018:
Zeittraffer 15-16.01.2018 Shumen

Heute die kalte Luft hielte sich im tieferen Schicht über den ganzen Tag im Nordwesten entlang der Donau. Dort gab es Eisregen auf dem Schnee. Sonst im Rest des Landes im Warmsektor des neuen Tiefs, der aus Nordwesten kommt, Föhn und hohe Temperaturen. Es wurden bis zu 14 Grad erreicht. Scharfe Temperaturkontraste gab es im Nordwesten. Während in Wratza bei Föhn +12 °, im Nachbarort Montana hielte sich die Eiskalte Luft bei -3°. Die gemessene Temperaturen um 14 Uhr Ortszeit:
https://b.radikal.ru/b13/1801/79/912c5b977d4e.png

In Schumen wurden +8 ° erreicht nach morgendlichen -6°. Der Schnee ist weg. Zeitraffer Schnee schmelzen von 17 Januar 2018 in Schumen:
Schneeschmelze 17.01.2018 in Schumen

Heute Abend ist der Eisregen in Widin im Schnee übergegangen, der Kaltfront hat Mitte Bulgariens zu diesem Zeitpunkt erreicht. Heute Nacht besonders im Nordosten Bulgariens wird es stark schneien mit Bildung neuer Schneedecke ca 5-10 cm. Langweilig ist es auf keinen Fall geworden. Typisch Balkanwinter, mit scharfen Wetterwechsel und Schnee. Bin in Hamburg, aber kann dank meiner Kamera alles Nah verfolgen. Und abends nach der Arbeit, Timelapses der interessantesten Tagen machen.
https://c.radikal.ru/c05/1801/4e/75517fb5e840.jpg



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Winter 2018 in Bulgarien 951 Maxim 17.01.18 22:22
  Schmunzeln mnogo hubavo 206 DominikHG 17.01.18 22:25
  Der Schneesturm herrscht seit der vergangenen Nacht 240 Maxim 18.01.18 06:41
  Das Ergebnis des Föhns im Nordwesten, Satbild von Heute: 205 Maxim 18.01.18 21:30
  Der Winter setzt sich richtig durch... 199 Maxim 24.01.18 21:59
  Takt -19 im Westen und -17 im Nordosten. -20 nicht geklappt. (oT) 103 Maxim 25.01.18 08:08
  Der Winter hält sich: 133 Maxim 26.01.18 21:48
  Monitoring der Webcams von Heute: 140 Maxim 27.01.18 22:09
  Tolle Perspektive fürs Wochehende 101 Maxim 06.02.18 21:50
  Starker Schneefall 11.02. 148 Maxim 11.02.18 07:12
  Re: Starker Schneefall 11.02. 119 Maxim 11.02.18 11:31
  Es wird spannend! 50-100 cm laut GFS kommende Tage: 66 Maxim 23.02.18 07:45


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.