Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Winterurlaub in der Heimat Bulgarien - schneereich 18-21.12.2017
geschrieben von: Maxim (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. Dezember 2017 20:44

So ich bin seit Montag nun endlich raus aus dem grauen schneelosen wie immer deutschen Norden und bin zum Weihnachten und Silvester in Bulgarien. Alles wie gemalen.
Puentklich zu meinem Ankunft war das Land bis zur Haelfte verschneit. Die Strecke von Sofia nach Schumen am Montag vormittag den 18.12. war fast komplet unter Schnee. Allerdings lag die Schneegrenze bei etwa 300 m. Aber die Strecke liegt meistens bei 400-500 m.
Gegen Mittag in Schumen angekommen. Die Haenge des Shumen Plateaus waren weiss, die Stadt dagegen nicht. Ich hatte keine Geduld einen kurzen schnellen Ausflug auf dem Gipfel des Plateaus zu gehen.
Oben auf 450 m Hoehe sah es so aus, nicht viel Schnee, aber nett aussehend.
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25399112_10210983971456258_8807720355293756375_n.jpg?oh=d2788f64d4816586a6abb83055b663b1&oe=5AC68E99

Noch in der Nacht zum Dienstag fing es an erneut zu schneien. Schuld dafuer war der kleine Mittelmeertief, der warme Luft in der hoeheren Schichten lenkte und anhaltende Schneefaelle in der kalten Luftmasse ueber Bulgarien verursacht hat.
http://www1.wetter3.de/Archiv/GFS/2017121818_1.gif

Diesmal hat es auch in der Stadt ein Paar cm gelassen. Aber schoener war es wieder natuerlich oben auf unserem Hausberg - Shumen Plateau. Der Spaziergang war lang und schoen an diesem 19.12.
Der Stadtpark unten in der Stadt sah so aus:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25507682_10210989059543457_6009020027458427170_n.jpg?oh=edce1935a113ee0f9518eb5bd9751d6f&oe=5AD0137C
Die meisten Ebene oben des Plateaus liegt bei ca. 450 m. Dort gab es mehr Schnee und es schneite weiter.
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25398763_10210989054303326_2142666692716162141_n.jpg?oh=33dcda905e1c5399930906eb8b008585&oe=5AC9B213
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25446110_10210989054263325_6313352425654256551_n.jpg?oh=29e32ace5331cead369a136230a30ac2&oe=5ACA7E23
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25398861_10210989056663385_4552783171978424057_n.jpg?oh=ebe5ab14f59dacab853cf453ae858020&oe=5AFED0A4
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25507912_10210989058143422_3316327445253775411_n.jpg?oh=cafe2fb3ceb7e6bb3b32dd722b555f18&oe=5AC5F785
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25398965_10210989056223374_7991859881978529072_n.jpg?oh=1b47f795a5061d2be300dee62c87908e&oe=5AC1DB2B
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25446224_10210989054183323_8777248658776474867_n.jpg?oh=9641a8a7dab5a041899d08e1d15f4a1c&oe=5AD29849
Sogar die Strassenverhaeltnisse oben sind ganz anders:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25591755_10210989059663460_3920514143375252483_n.jpg?oh=2533488043225af60149826d9b448de7&oe=5ACC1234
Das Spazieren bei dem Natur und Wetter war ein Genuss:
Video
Da das Wetter weiterhin kalt mit Eistagen ueber die ganze Woche bleibt, bleibt auch diese weisse Schoenheit da oben. Gestern habe ich eine neue Wanderung unternommen, diesmal mit dem Ziel den hoechsten Gipfel/Punkt des Schumen Plateaus zu erreichen. Oder besser gesagt zu finden. Denn diesen Punkt war zuvor nie beschildert und man konnte es nicht genau finden, da das Gelaende nicht besonders bergisch ist. Der hoechste Gipfel heisst also Tarnow Dyal und weist eine Hoehe von 502 m auf. Dieser Punkt ist auch der hoehcte Punkt der Bulgarischen Donauebene. Also den ganzen Bereich zwischen Donau im Norden und Balkangebirge im Sueden. Aber vor 2 Monate wurde der Weg nun endlich beschildert und auf dem "Gipfel"sollte auch ein Schild stehen. Nach 3 Stunden Wanderung und Suche haben wir mit einem Freund es nun endlich gefunden. Wurden auch ueberrascht, dass in dem hoechsten Bereich des Plateaus am meisten Schnee liegt.
Es wirklte wirklich schon bergisch und mit einem schneereicherem Klima als die Stadt selbst, der unten auf 200 bis 300 m Hoehe liegt.
So da habe ich den Schild entdeckt und war so was von froh wie ein kleines Kind:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25594062_10211014272613768_4364775550122856345_n.jpg?oh=193926b1c0082959d368a8a4910abdd0&oe=5ACCA3CF
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25659693_10211006165891105_1625848791641810170_n.jpg?oh=bfafd6745f93574670b44cc2d6816571&oe=5AB285FB
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25507719_10211006165811103_7504157833169219820_n.jpg?oh=95a10737a8099ddd62e5e0314a74cb2c&oe=5AD286C9
In der Umgebung sind gefrorene kleine Seen zu finden:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25398617_10211006166411118_3717311713036843145_n.jpg?oh=bcf8f4180b7d90f837e057702875e0b3&oe=5AB814DB
und schoene Buchenwaelder:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25508083_10211006167771152_4139697827556427600_n.jpg?oh=b00cee91418a55ef9dc0d4fefde7a702&oe=5ABA82AE
Auch etwas Sonne war dabei:
https://scontent.fsof3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/25552189_10211006173531296_7492860669538943351_n.jpg?oh=46bf47d5af2b97f2dfc9162c711ae09c&oe=5AB3E7F3
Ich habe auch natuerlich den hystorischen Augenblick mit der Entdeckung des Gipfels videodokummentiert, und die Umgebung aufgenommen. Winterparadies!
Video Tarnow Dyal
Heute war fuer das Plateau wieder ein Eistag und morgen bin ich wieder oben und wieder zum Tarnow Gipfel, mit dem Neffe, er will mitkommen, und konnte nicht glauben, dass dort so viel Schnee liegt. In der Stadt liegen nicht mehr als 2 cm Schnee.
Der Urlaub bisher gelingt. Solange die Westlage uns noch nicht erreicht hat. Morgen kann es nochmal leicht schneien.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.12.17 21:02.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Winterurlaub in der Heimat Bulgarien - schneereich 18-21.12.2017 2579 Maxim 22.12.17 20:44
  Heute hat mich der neue Schneefall oben auf dem Plateau erwischt: 399 Maxim 23.12.17 18:15
  Nach +15 Grad zum Silvester Neuschnee: 321 Maxim 01.01.18 20:55
  Re: Nach +15 Grad zum Silvester Neuschnee: 229 Clayton (Karlsruhe) 02.01.18 13:10
  Re: Nach +15 Grad zum Silvester Neuschnee: 190 Maxim 02.01.18 15:59
  Scharfe Luftmassengrenzen ueber Bulgarien - Beispiele aus dem Archiv 269 Maxim 02.01.18 17:04
  Wow, so viel wildes Wetter! (oT) 132 Anonymer Teilnehmer 02.01.18 17:12
  Re: Wow, so viel wildes Wetter! 228 Maxim 02.01.18 17:18
  Grosse Schneemengen in Bulgarien - Beispiele aus dem Archiv 257 Maxim 02.01.18 18:40
  Daumen hoch Bei euch ist die Wetterwelt noch in Ordnung 215 Andi aus Mannheim-Ost 04.01.18 00:39
  Daumen hoch Re: Bei euch ist die Wetterwelt noch in Ordnung 185 Maxim 04.01.18 14:58
  Schneelage in Bulgarien und Tendenz: wissentschaftlicher Artikel 259 Maxim 04.01.18 10:57
  Ergaenzung Jahre 2007-17 177 Maxim 05.01.18 17:51
  Daumen hoch Danke für die interessanten Bilder und INFOS (oT) 133 Stefan aus Fürstenwalde 18.01.18 18:08


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.