Wetter weltweit :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Der Standort liegt etwa 40km von der Küste entfernt...
geschrieben von: anno1981 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01. September 2017 12:39

auf welche theoretischen Situationen soll man sich denn hier bitte einstellen?

Wasser und Strom vertragen sich nun einmal nicht, dass ist allseits bekannt. Es bringt nicht einmal etwas die NEA's erhöht aufzustellen, wenns irgendwo im internen Netz nen Kurzschluss gibt und der zurückschlägt haben auch die Notströmer ein Problem.
Man kann sich mit Redundanzen vor vielem schützen, aber nicht vor allem. Und das hier ist nun mal verdammt viel Wasser...

Hier ist niemand nachlässig gewesen, die haben einfach Pech gehabt.
(Wenn man sich den Standort genauer anschaut ist der 9001 und 18001 zertifiziert, besitzt ein Emergency-Mgmt-System und arbeitet regelmäßig mit der lokalen Feuerwehr zusammen)

Und natürlich sind die dagegen versichert, das ist ein Totalausfall des Werkes, dagegen versichert man sich. Und Bestandteil solcher Absicherungen und des daszugehörigen Risk Managements ist auch ein Hazard Plan (emegency plan, wie mans auch immer gerade nennen möchte), da drin werden nach Möglichkeit alle irgenwie erdenklichen Szenarien mit Risiken bewertet und Verfahrenspläne und Ablaufketten definiert.

MfG



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Tropical Storm Harvey 11021 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 10:32
  UKMO gar mit 1600mm² 610 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 24.08.17 11:51
  scheint zu stimmen (mm) (oT) 236 Felix Welzenbach 28.08.17 22:24
  Es sieht im Moment nicht gerade gut aus... 481 Jan Hinrich (Kiel) 24.08.17 14:33
  laut Recon (Aufklärungsflug) -15 hpa in den letzten 6 Stunden, dropsonde im Kern aktuell bei 986hpa, Wind > 60 kts 370 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 14:43
  innerhalb von ca 90 Minuten nun von 986 auf 984hpa gefallen (oT) 289 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 15:29
  Ein Kategorie 3 Hurrikan ist nicht mehr unwahrscheinlich, so wie ich das sehe (oT) 282 jülicher 24.08.17 16:40
  jop, durchaus im Bereich des Möglichen! 367 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 16:51
  Möglich ja, aber es gibt halt immer Unsicherheiten... 338 Jan Hinrich (Kiel) 24.08.17 16:53
  National Hurricane Center nun mit CAT 3 (major hurricane) in offizieller Vorhersage 428 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 17:03
  CONUS HD sieht für den Landfall südlich von Corpus Christi Böen >200km/h 453 Lübecker 24.08.17 17:16
  Jetzt offiziell Hurrikan Harvey! 430 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 19:03
  Kräftige Konvektion im Zentrum 432 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 20:59
  Allerdings auch einiges an trockener Luft in Kernnähe (nördlich)... 364 Jan Hinrich (Kiel) 24.08.17 21:01
  also ich sehe da keine trockene Luft,,, 312 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 21:44
  Auf diesen Bildern sieht man es ganz gut.... 355 Jan Hinrich (Kiel) 24.08.17 22:08
  Re: Auf diesen Bildern sieht man es ganz gut.... 328 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 24.08.17 22:21
  Auge bildet sich? 348 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 22:17
  Mittlerweile sieht die Mehrheit der Modelle einen Kat. 3, zwei Modelle gar einen Kat. 4 418 Lübecker 24.08.17 21:42
  Hier CONUS 12z 495 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 22:01
  Ich sehe min. 933hPa... Waren es wirklich 882? Das wäre sehr extrem... (oT) 271 Lübecker 24.08.17 22:36
  Re: Ich sehe min. 933hPa... Waren es wirklich 882? Das wäre sehr extrem... 392 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 22:39
  Hast die Karten abgespeichert? Böen bis 300km/h und 882hPa wären jedenfalls Kategorie 5, und 882hPa zugleich die Einstellung des Atlantik-Rekords von Wilma 2005 368 Lübecker 24.08.17 22:42
  Re: Hast die Karten abgespeichert? Böen bis 300km/h und 882hPa wären jedenfalls Kategorie 5, und 882hPa zugleich die Einstellung des Atlantik-Rekords von Wilma 2005 405 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 24.08.17 22:48
  zur Info: Der Rekordsturm für den Golf von Mexiko ist Hurrikan Rita (2005), derzeit ist laut NHC ein starker Kat. 3 angesagt 489 freddytornado 24.08.17 23:10
  Die Konvektion im Kern ist in der letzten Stunde geradezu explodiert... 607 Jan Hinrich (Kiel) 25.08.17 01:05
  solche Konvektionsschübe sind bei sich verstärkenden Stürme nicht ungewöhnlich 417 freddytornado 25.08.17 10:26
  1000 mm nach ECMWF 00z bis Mittwoch 675 Anonymer Teilnehmer 25.08.17 09:14
  Re: Auch GFS belässt das System nahezu an Ort und Stell bis in die Mittelfrist. (oT) 306 Marcus 25.08.17 12:11
  Druck fällt rapide.... System verstärkt sich weiter. Einige Kommentatoren bei wunderground rechnen mittlerweile mit Cat4, eure Meinung dazu? 472 anno1981 25.08.17 12:58
  Guten Morgen, Harvey mit eye replacement cycle 458 Anonymer Teilnehmer 25.08.17 15:15
  Ist ja eher ungewöhnlich bei einem Kat. 2-Hurrikan... 409 Jan Hinrich (Kiel) 25.08.17 15:23
  Re: Ist ja eher ungewöhnlich bei einem Kat. 2-Hurrikan... 407 plinius 25.08.17 15:38
  <= 946 hPa nach letztem Durchflug 354 plinius 25.08.17 16:31
  Kurz vor dem Landgang scheint die "eyewall" jetzt aber stabil zu stehen... 363 Jan Hinrich (Kiel) 25.08.17 19:10
  Sieht auf dem Sat.-Bild seit kurzem sehr gut organisiert aus 429 Lübecker 25.08.17 15:58
  Und noch was näher dran 477 Anonymer Teilnehmer 25.08.17 16:14
  man kann nur hoffen dass die Amerikaner nach Sandy die Warnungen wieder ernst nehmen, nach Helene wurde ja ein wenig "gewitzelt"! (oT) 288 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 25.08.17 16:50
  Hier eine Webcam wo man den Sturm gut beobachten kann 619 martin1988 25.08.17 17:24
  Besten Dank ! 330 Eric, nahe Frankfurt/Main 25.08.17 18:27
  Schade Webcam scheint bereits offline zu sein (oT) 252 martin1988 25.08.17 19:20
  ansonsten hier mal vorbeischauen: 412 Mr. Uncut (Ludwigshafen am Rhein) 25.08.17 20:55
  Unglaubliche Regenmengen 351 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 25.08.17 23:56
  Das ist das Wippen der Stange, an der die Davis hängt, nicht der Regen 301 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 00:00
  Auch gut im Radar zu sehen 470 Anonymer Teilnehmer 25.08.17 18:05
  Schöne Spirale (oT) 279 Nordwaldeck 25.08.17 18:09
  GFS-Animation für die nächsten 18h 498 Leo 25.08.17 19:55
  Luftdruckangaben falsch. Muss ich bei Gelegenheit checken (oT) 249 Leo 25.08.17 21:33
  Nun ein Major Hurricane mit 120 mph (oT) 411 jülicher 25.08.17 21:02
  EZ mit über 1000mm in den nächsten Tagen: 560 ChristianP 25.08.17 21:18
  Wird höchste Zeit, sich eine Arche zu bauen... (oT) 287 Klimafrosch 25.08.17 22:23
  Verbiester das "Beast" nicht! - Es soll doch noch ganz elektrisch werden. (oT) 225 Fr. W. Rehfuß 20km NO Dortmund 68 m N 26.08.17 06:45
  Achtung Eyewall 525 Anonymer Teilnehmer 25.08.17 23:42
  Unglaubliche Regenmengen 554 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 25.08.17 23:57
  Das Wippen der Stange kreiert unendlich viele Wippungen des Regenmessers, nicht real. (oT) 272 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 00:03
  Re: Das Wippen der Stange kreiert unendlich viele Wippungen des Regenmessers, nicht real. 391 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 26.08.17 00:09
  Naja, Wind messen geht auch mit wackelnder Stange. (oT) 248 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 00:19
  Station in der Eyewall - Windmax 180kmh und sie sendet immer noch 342 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 26.08.17 08:08
  Das wird wohl bitter, für Corpus Christi 511 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 26.08.17 00:15
  Webcams zum live gucken 690 Andreas, Freital bei Dresden, 200m 26.08.17 00:45
  Diese Station sendet noch Live Daten 502 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 26.08.17 07:07
  Wow, 183km/h Windböen und die Station lebt immer noch! (oT) 244 Thomas(Stgt.-Dürrlewang, 420 m) 26.08.17 10:07
  Category 4 (oT) 288 Leo 26.08.17 01:08
  Gute Nacht, Texas. 838 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 02:03
  Ohne Worte 827 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 02:19
  Re: Ohne Worte 640 plinius 26.08.17 04:21
  Trotzdem Wahnsinn wie lange sich das Auge noch über Land hält 427 martin1988 26.08.17 09:48
  Re: Gute Nacht, Texas. 517 Sonnenschein XL 26.08.17 06:37
  Der erste Kategorie 4 Landfall in den USA seit 2004! 517 jülicher 26.08.17 07:33
  Es gibt Modelle, die Harvey für fünf weitere Tage als Major-Hurrikan sehen 558 Lübecker 26.08.17 07:48
  Re: Es gibt Modelle, die Harvey für fünf weitere Tage als Major-Hurrikan sehen 315 MB 26.08.17 15:09
  Aber auf der vorherigen war das zu sehen (oT) 248 Krisu (Rheinhessen) 26.08.17 15:35
  Vier Stunden nach dem Landfall ist immer noch ein perfektes Auge und eine intakte Eyewall vorhanden 683 Lübecker 26.08.17 08:14
  Aber nur noch Kategorie 3 (oT) 302 jülicher 26.08.17 08:15
  Nun "nur" noch 110mph also Kategorie 2 (oT) 275 jülicher 26.08.17 10:11
  Cat 3 ist sehr stark (oT) 259 Leo 26.08.17 10:13
  RIchtig, entspricht von den Windgeschwindigkeiten her ca. EF3/F3 (oT) 272 freddytornado 26.08.17 10:59
  Das ist ja alles flaches Land, da können sich große "Urströme" bilden 450 Nordwaldeck 26.08.17 11:47
  GFS mit bis zu 1200mm Regen binnen Wochenfrist. (oT) 316 Marcus 26.08.17 09:51
  5 AM CDT Update: 150 km/h, Kategorie 1 494 jülicher 26.08.17 12:03
  Schon bis zu 18inches (457mm) 534 Krisu (Rheinhessen) 26.08.17 12:41
  Traurig Und Harvey wird noch bis mindestens Mittwoch praktisch an Ort und Stelle verharren... (oT) 281 Lübecker 26.08.17 13:53
  = 457 Kubikmeter auf 1 km²! 383 Nordwaldeck 26.08.17 17:46
  Weiterhin sichtbares Auge, jetzt westlich von Victoria 541 Lübecker 26.08.17 13:53
  Als Laie seh ich es so, dass sich der Sturm quasi an Ort und Stelle jetzt dreht und immer wieder die feuchtheißen Luftmassen vom Golf ansaugt (oT) 323 Schneebazi84 26.08.17 14:03
  Furchtbare Mengen ECMWF 715 Anonymer Teilnehmer 26.08.17 16:43
  Verwirrt Hatte UKMO gestern schon drin, scheint was dran zu sein. Geht in der Gegend wirklich Richtung Arche (oT) 292 Eric, nahe Frankfurt/Main 26.08.17 17:16
  Stadt Victoria mit mehr als 60.000 Einwohnern scheint von der Sintflut besonders betroffen zu sein 539 Wetterfreund37 26.08.17 18:19
  Was bei so einem stationären Brummer wohl fallen würde, wenn unweit der Küste noch eine Gebirgskette verlaufen würde!? (oT) 275 Marcus 26.08.17 20:55
  Re: Was bei so einem stationären Brummer wohl fallen würde, wenn unweit der Küste noch eine Gebirgskette verlaufen würde!? 495 Random_weather 26.08.17 21:00
  Schon fast 24h auf Land und man erkennt noch immer ein Auge. 491 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 26.08.17 21:22
  EZ mit interessanter Entwicklung 615 Philipp aus Alraft (Nordhessen 300m) 26.08.17 21:43
  Re: EZ mit interessanter Entwicklung 586 Random_weather 26.08.17 21:48
  Dieses Szenario wird leider weiterhin berechnet... 363 jülicher 27.08.17 13:19
  Gewittrig mit viel Regen aktuell in Houston 457 Wetterfreund37 27.08.17 08:13
  Katastrophale Überschwemmungen in Houston 489 Radarheinrich 27.08.17 09:30
  Wirklich unschönes Wetter in Houston in den nächsten Tagen: 493 Wetterfreund37 27.08.17 08:31
  Aber trotz der enormen Schütte weiterhin warm - Höchstwerte morgen um die 26 - 27 Grad Celsius (oT) 285 Wetterfreund37 27.08.17 08:33
  Zwei Videos aus Houston + Radar 576 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 09:21
  Re: Zwei Videos aus Houston + Radar 391 Schneebazi84 27.08.17 09:27
  Buffalo Bayou kurz vor Rekordmarken 557 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 09:35
  Das Stadtgebiet von Houston ist recht groß - Houston/Airport meldet aktuell: bedeckt - Houston/Willy Hobby immer noch starkes Gewitter (oT) 249 Wetterfreund37 27.08.17 11:04
  Tiefere Lagen des Stadtgebiets sind schon in der Vergangenheit immer wieder von Überschwemmungen betroffen gewesen 347 Wetterfreund37 27.08.17 11:09
  die halbe Stadt ist bereits unter Wasser (oT) 246 Mark Schäfer 27.08.17 11:13
  Der Nordwesten des Stadtgebiets - landeinwärts - liegt etwas höher, bis maximal 38 Meter ü. NN 382 Wetterfreund37 27.08.17 11:15
  Hilft allerdings nur bedingt. 381 Mark Schäfer 27.08.17 13:14
  Und die tiefgelegenen Stadtteile des Südostens haben in den letzten Stunden auch den meisten Regen abbekommen - bis zu 375 l/m² 434 Wetterfreund37 27.08.17 11:34
  Teils 500 l/m² in 12h, Houston Brennpunkt des Tiefs 494 Eric, nahe Frankfurt/Main 27.08.17 11:49
  Wie schnell die Situation ausser Kontrolle gerät, könnte dieses Bild zeigen. 651 Mark Schäfer 27.08.17 12:46
  Das wird eine Riesige Katastrophe für houston 506 martin1988 27.08.17 12:53
  Wird vermutlich schlimmer werden, da viel mehr Menschen ( Houston hat 8 mal so viele Einwohner ) und kaum Evakuierungen (oT) 269 Eric, nahe Frankfurt/Main 27.08.17 12:55
  Re: Wird vermutlich schlimmer werden, da viel mehr Menschen und kaum Evakuierungen 457 floclp 27.08.17 12:57
  Ist das Sturmflut oder (Regen-)Hochwasser? (oT) 270 Nordwaldeck 27.08.17 14:18
  Alles Regen, kaum mehr Wind.. (oT) 247 Eric, nahe Frankfurt/Main 27.08.17 14:25
  Stadtzentrum liegt 15 Meter über dem Meeresspiegel - so hoch bzw. so tief ins Inland kann eine Sturmflut gar nicht vordringen 405 Wetterfreund37 27.08.17 14:52
  Re: Stadtzentrum liegt 15 Meter über dem Meeresspiegel - so hoch bzw. so tief ins Inland kann eine Sturmflut gar nicht vordringen 379 Schneeschippe (Bremerhaven) 27.08.17 18:45
  Senden nicht mehr. Studio geflutet. Inzwischen evakuiert. (oT) 258 Mark Schäfer 27.08.17 17:18
  KHOU sendet nun wieder - aus dem 2. Stock des Gebäudes 387 Wetterfreund37 27.08.17 20:16
  Viel Wasser bei der Live-Berichterstattung auf Khou11 zu sehen: 664 Wetterfreund37 27.08.17 11:52
  Live cam Houston Meyerland Area 713 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 14:23
  Nächstes Gewitter eingetroffen (oT) 320 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 15:02
  Skala gesprengt 656 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 16:31
  Ja - Houston hat ein RiesenProblem (oT) 271 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 27.08.17 17:09
  Aktuelle Live-Regenmengen (Davis Stationen) - Ohne Worte... 630 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 27.08.17 17:15
  Echt irre was über Houston noch runter kommen soll 616 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 18:07
  Kann durchaus sein, dass man gerade erst die Hälfte der Niederschlagssumme erlebt hat 413 jülicher 27.08.17 18:11
  NWS: This event is unprecedented & all impacts are unknown & beyond anything experienced. 455 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 18:12
  Aber auch wieder typisch deutsche Medien, über das Windereignis wurde 10 mal mehr als über die Regenfluten bisher berichtet (oT) 281 Schneebazi84 27.08.17 18:20
  Re: Aber auch wieder typisch deutsche Medien, über das Windereignis wurde 10 mal mehr als über die Regenfluten bisher berichtet 631 Mark Schäfer 27.08.17 18:29
  Wenn das ein reales Foto ist, dann.... (oT) 334 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 27.08.17 18:36
  Nun #1 auf der Prio Liste der Rettungskräfte. Sollen in Kürze evakuiert werden. (oT) 284 Mark Schäfer 27.08.17 18:42
  Teils um die 20 Inch Regen in 12 Stunden laut Fox 26, heute nachmittag Regenpausen möglich 442 Schneebazi84 27.08.17 18:50
  Ja - Regenpause, danach wieder alles auf Anfang (oT) 260 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 27.08.17 18:53
  Re: Hat es das schon mal gegeben dass so ein Ding (wie prognostiziert) praktisch ortsfest wurde 499 Uli 27.08.17 19:03
  Awekas- Stations- Niederschlagskarte Houston und Umgebung 685 Schneeschippe (Bremerhaven) 27.08.17 19:12
  Re: Awekas- Stations- Niederschlagskarte Houston und Umgebung 554 Krisu (Rheinhessen) 27.08.17 19:27
  Re: Awekas- Stations- Niederschlagskarte Houston und Umgebung 468 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 27.08.17 19:49
  Die Feederbands kommen jetzt doch langsam weiter östlich hoch 649 Eric, nahe Frankfurt/Main 27.08.17 19:17
  Weiterhin werden bis Donnerstag nochmal weitere 500 bis 700l/m² berechnet 661 Lübecker 27.08.17 23:20
  Bis 14 Uhr Ortszeit 341.1 mm in den letzten 24 h 536 Bremerhavener 27.08.17 23:59
  Anscheinend müssen nun auch Wasserrückhaltebecken geöffnet werden, da diese mit den Wassermengen nicht mehr klar kommen (oT) 300 jülicher 28.08.17 07:42
  Verwirrt Re: Houston Airport (Foto) 1180 marv | hamburg-west 28.08.17 08:12
  Verwirrt Re: Houston Airport (Foto) 856 Magdeburger 28.08.17 08:43
  Soweit war ich auch 660 marv | hamburg-west 28.08.17 08:49
  Re: Soweit war ich auch 664 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 28.08.17 09:14
  Re: Ok. Mir wurden die Kommentare nicht angezeigt (oT) 354 marv | hamburg-west 28.08.17 09:41
  Sowohl IAH als auch HOU sind bis 31.8 bzw. 30.8. geschlossen. (oT) 272 Thomas(Stgt.-Dürrlewang, 420 m) 28.08.17 17:41
  Zumindest teilweise scheinen die Pegel in Houston wieder zu sinken. 506 jülicher 28.08.17 14:22
  Jo. In West Houston schon fast etwa 0,8m gefallen. Obwohl Addicks und Barker Reservoire Wasser ablassen mussten. (oT) 294 Mark Schäfer 28.08.17 14:41
  Ja, sollte es bei ca. 100mm zusätzlich bleiben, könnte man den Höhepunkt schon erlebt haben, 494 jülicher 28.08.17 14:54
  Zurzeit wieder stärkerer Regen in Houston, baut von Südosten immer wieder an 534 Lübecker 28.08.17 16:35
  Ja der Kern liegt jetzt südlich von Houston an der Küste und beginnt wieder massiv Feuchtigkeit Richtung Houston zu pumpen (oT) 298 jülicher 28.08.17 16:55
  Zentrum zieht wieder auf das Meer... 540 MB 28.08.17 17:25
  Unfassbare Regenmengen 712 Marc aus Kierspe (Westliches Sauerlan 28.08.17 17:47
  Re: Unfassbare Regenmengen 625 Schneeschippe (Bremerhaven) 28.08.17 17:58
  Peter Klöppel erklärt in RTL aktuell, was ein Meter ist 763 Badischer Reisbauer 28.08.17 19:22
  Re: Peter Klöppel erklärt in RTL aktuell, was ein Meter ist 549 Schneeschippe (Bremerhaven) 28.08.17 20:31
  Du guckst RTL? (oT) 244 Krisu (Rheinhessen) 28.08.17 22:23
  Nachschub nach ECMWF 12z 635 Fabian (BO-Altenbochum, 126 m) 28.08.17 20:37
  72-Stunden-Mengen aus dem kalibrierten Radar 821 Anonymer Teilnehmer 28.08.17 21:24
  Re: 72-Stunden-Mengen aus dem kalibrierten Radar 496 Rhoenpitt 28.08.17 23:02
  Re: 72-Stunden-Mengen aus dem kalibrierten Radar 475 Rhoenpitt 28.08.17 23:06
  Naja, steht ja dran - siehe Höhenlinien 457 Uli (Westhofen/Rheinhessen) 28.08.17 23:19
  Ja, ich verstehs auch nicht, egal. (oT) 262 Anonymer Teilnehmer 28.08.17 23:29
  Zwinkern Hab ich schon gesehen. Meinte nur die Optik (oT) 259 Rhoenpitt 28.08.17 23:42
  Tolle Grafiken hier (nytimes) 662 Leo 28.08.17 21:54
  Analyse zu Harvey und den neuen Wirbelstürmen in den Modellen 776 Anonymer Teilnehmer 28.08.17 23:30
  Danke, sehr informativ (oT) 217 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 29.08.17 14:49
  Die Wasserrückhaltebecken in Houston sind nun trotz Notablassungen voll 691 jülicher 29.08.17 11:04
  Damm vom Addicks Reservoir in Houston läuft über 533 Radarheinrich 29.08.17 15:36
  Füllstand seit geraumer Zeit konstant knapp 1 ft oberhalb des Überlauf 308 J-P (NRW, Bergisches Land auf 286m) 30.08.17 20:40
  So ein Regen ist dort nicht so ungweöhnlich 640 hagel 29.08.17 13:04
  Re: So ein Regen ist dort nicht so ungweöhnlich 576 Björn (Oldenburg, 5 m) 29.08.17 13:34
  Re: So ein Regen ist dort nicht so ungweöhnlich 507 MichaelDD 29.08.17 14:13
  Houston ist noch flacher als Berlin, eher wie Ostfriesland 450 Nordwaldeck 29.08.17 15:32
  1092 mm Regen bis 11.00 h in Süd-Houston sind auch dort ungewöhnlich (oT) 314 MB 29.08.17 14:20
  For Houston bestimmt 526 hagel 29.08.17 16:45
  erster Damm gebrochen südlich von Houston (oT) 309 floclp 29.08.17 17:05
  Beim Elbehochwasser 2002 gab es "nur" 100-300mm! (oT) 291 Nordwaldeck 29.08.17 21:07
  Wo findet man denn die Tabelle? Sehe sie auf dieser Seite nicht (oT) 296 Wetterfreund37 29.08.17 17:39
  Die war da, aber jetzt ist wohl ein neuer Rekord, 491 hagel 29.08.17 20:37
  Guckt euch mal Gfs 12 an 920 jülicher 29.08.17 18:40
  Houston ist wie ein Regenmagnet 766 martin1988 29.08.17 19:27
  NAM 3km auch mit bemerkenswerter RR in den nächsten 48h 814 J-P (NRW, Bergisches Land auf 286m) 29.08.17 19:43
  Sehr kühl in Houston infolge des Tropensturms 422 Wetterfreund37 31.08.17 08:16
  Siehe 850er-Karten bei Kachelmann, GFS-Analysen, Wyoming-Soundings (oT) 225 Snab - Naumburg(Saale)/Sandersdorf 31.08.17 13:52
  Danke für den Hinweis. Trotz intensiver Suche habe ich die Karten jedoch nicht gefunden. Wo könnten sie sein ? (oT) 217 Wetterfreund37 31.08.17 17:17
  Wyoming Soundings könnten vielleicht helfen 250 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 31.08.17 13:58
  Gefahr eines Chemie-"Fukushimas" 385 Nordwaldeck 31.08.17 10:58
  Welche Passagen aus der angegeben Quelle stützen Deine Überschrift? (oT) 229 Leo 31.08.17 12:09
  Pressemitteilung der Betreiber 324 Leo 31.08.17 12:23
  Dass auf die Naturkatastrophe eine industrielle Katastrophe folgt (oT) 213 Nordwaldeck 31.08.17 16:26
  zumindest eine Parallele gibt es 318 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 31.08.17 14:05
  Wasser scheint auf +1,0m Höhe generell ein probates Mittel, sämtliche Redundanzen auszuschalten (oT) 232 Mark Schäfer 31.08.17 15:03
  ja, es ist immer wieder erstaunlich 276 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 01.09.17 11:50
  Der Standort liegt etwa 40km von der Küste entfernt... 290 anno1981 01.09.17 12:39
  Pech gehabt? 311 Ewald (Leonberg bei Stuttgart) 01.09.17 19:57
  EILMELDUNG: Explosionen in texanischer Fabrik von US-Medien gemeldet 489 Danny Bartel (Hildesheim) 31.08.17 11:16
  Peroxide sind stets kühl zu lagern 387 Fr. W. Rehfuß 20km NO Dortmund 68 m N 31.08.17 15:08
  Das Gefährliche ist die Explosivität, ansonsten sehe ich da keine Gesundheitsgefahr 305 Badischer Reisbauer 01.09.17 01:36
  Re: Das Gefährliche ist die Explosivität, ansonsten sehe ich da keine Gesundheitsgefahr 246 Mark Schäfer 04.09.17 15:34
  Laut den üblichen Verdächtigen: Klimawandel und Harvey 492 Klimafrosch 31.08.17 21:44
  Re: interessantes Paper dazu 336 Marcus Boljahn 04.09.17 15:04
  Ja, im Prinzip beziehen sich die Autoren auch u.a. auf das Paper (oT) 256 Klimafrosch 04.09.17 21:42
  Harvey ist der teuerste Hurrikan aller Zeiten mit knapp 200 Milliarden Dollar Sachschaden 272 freddytornado 02.11.17 00:08


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.