Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"?
geschrieben von: Mick (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17. Januar 2017 14:39

Statt einer eventuell illegalen Bildkopie gebe ich lieber mal hier die Links an, da kann man sich das dann selber bei verschiedenen Lichtverhältnissen immer mal wieder ansehen und vergleichen. Es gibt Tage wo der Unterschied nicht ganz so groß ist und wo er größer ist.

Aber generell sind die Bilder von sat24 viel heller, kontraststärker. Ob das jetzt durch Bearbeitung erfolgt ist oder eher das Dunkle vom Kachelmann der Realität entspricht, weiß ich nicht, aber man kann bei den hellen Bildern meiner Meinung nach schon mehr erkennen.

Leider kann man bei sat24 nicht weiter reinzoomen, z.B. auf ein Bundesland, das kann man beim Kachelmann dafür, jedoch ist auf dieser Zoomstufe dann wirklich nicht mehr viel zu erkennen.

http://de.sat24.com/de/de/visual#


[
kachelmannwetter.com]

----
Gruß,
Mick



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 1176 Mick 16.01.17 12:16
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 486 Janek (Leipzig, 135m) 16.01.17 16:19
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 442 Mick 17.01.17 14:39
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 475 Janek (Leipzig, 135m) 17.01.17 16:40
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 399 Mick 17.01.17 17:27
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 397 Janek (Leipzig, 135m) 18.01.17 09:33
  Re: Warum ist Satellitenbildmaterial so unterschiedlich "gut"? 471 jediefe 26.01.17 15:57


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.