Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Soweit, so gut, das schlimme ist nur...
geschrieben von: Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03. Juli 2012 17:21

Hallo Matthias,

Wetterfuchs schrieb:
-------------------------------------------------------
>
> Es geht mir um zweierlei : Erstens werden im
> Medienbereich und somit in der Öffentlichkeit
> Tornados hauptsächlich aus den schwerwiegenden
> Fällen in den USA wahrgenommen. Da bieten sich
> unterschiedliche Beschreibungen aus der Sicht eben
> dieser Öffentlichkeit geradezu an. Im übrigen
> müßte auch von Fachseite auch(!) stärker die
> unterschiedliche Ausprägung der Tornados betont
> werden anstatt darauf zu beharren, daß es nur d
> i e ! Tornados gibt. Es gibt schließlich auch
> "normale" Gewitter und "Schwergewitter" mit
> Unwettercharakter.
>
> Außerdem finde ich es eher merkwürdig, daß in
> einem Forum wie diesem mit gebetsmühlenartiger
> Regelmäßigkeit gefordert wird, nur von "Tornados"
> und nicht auch von schweren oder Mini-Tornados zu
> sprechen.

Da hast Du nicht ganz unrecht,
ABER (und das ist wohl der Hauptgrund für die Aufregung):
In den Medien sind "Mini-Tornados" eben nicht nur kleine, vergleichswweise harmlose
Tornados, sondern eben Tornados, welche nicht in den USA, sondern bei uns in Europa
auftreten und auch dann, wenn sie verüstende Wirkung haben, wird dann wahlweise
"schwere Windhose" oder aber "Mini-Tornado" gesagt, was einen Widerspruch darstellt,
da eine Windhose (es sei denn, es handelt sich um eine Kleintrombe) ist ja
bekanntlich die deutsche Bezeichnung für Tornado und wenn eine "schwere Windhose"
gleichzeitig ein "Mini-Tornado" gebraucht wird, geht das schon mal gar nicht.
Und dann wäre ja noch der Begriff "Wirbelsturm", der desöfteren dazu führt,
die Tornados mit den Tropischen Zyklonen in einen Topf zu werfen.
Ein bißchen mehr Aufklärung in der Journalistenwelt täte da schon nicht ganz so schlecht.

Gruß Michael

P.S.: Natürlich darf ein F0-Tornado als "Mini"-Tornado bezeichnet werden, egal auf welchem
Kontinent er auftritt, ein F3-Tornado darf das aber keinesfalls, ganz egel ob er amerikanischen
oder europäischen Boden "küßt"...



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Im ZDF ist eben wieder das Wort "MINI-Tornado" gefallen ... 1192 Damian (östl. v. München) 01.07.12 17:13
  Es korregiert sie doch keiner ! So koennen sie es auch nicht lernen . (oT) 204 Tim(Osterwieck123-290M) 01.07.12 17:43
  Das stimmt nicht, es interessiert einfach keinen. Ich maile oft Korrekturhinweise (oT) 167 Guido Richter 01.07.12 19:24
  Re: Na dann , kann mann denen auch nicht helfen ! (oT) 165 Tim(Osterwieck123-290M) 01.07.12 19:39
  Als Fotograf habe ich noch ganz andere Erfahrungen machen müssen! 275 Anonymer Teilnehmer 01.07.12 21:51
  wenn es halt ein kleiner, ein "MINI-Tornado" war, warum sollten die lügen? ... (oT) 164 Martin aus Kiel 01.07.12 19:31
  Re: ergibt ,aber keinen Sinn ! Kleine koennen staerker als grosse seien . 247 Tim(Osterwieck123-290M) 01.07.12 19:42
  Ein Tornado ist ein Tornado 299 Arcus 01.07.12 19:44
  Zwinkern Re: Wenn wir gerade bei Blitzen sind 297 Tim(Osterwieck123-290M) 01.07.12 19:52
  Hodentumor 346 Henning, (Paderborn (110m)) 01.07.12 19:51
  Es gibt einfach keine "MINI-Tornados"! 251 Thomas Sävert 02.07.12 06:43
  Es gibt einfach keine "MINI-Tornados"! 220 Felix Welzenbach 02.07.12 22:30
  Ja, ein nicht abzuschaffender Unfug! 241 Anonymer Teilnehmer 01.07.12 21:27
  Re: Ja, ein nicht abzuschaffender Unfug! 157 Anonymer Teilnehmer 03.07.12 14:19
  Es gibt wahrlich Schlimmeres. Regt Euch nicht künstlich.. 334 Wetterfuchs 02.07.12 01:19
  Wieso nicht? Es gibt einfach keine "Mini-Tornados"! 270 Thomas Sävert 02.07.12 06:46
  Re: Doch... 205 Wetterfuchs 03.07.12 12:20
  Naja, in den USA heißt es aber "weak tornado" und nicht "weak mini-tornado" 191 Gerrit Rudolph, Limburg a.d. Lahn 03.07.12 13:20
  Genauso ist es. Die Argumentation vom Wetterfuchs ist so nicht richtig nachvollziebar... 187 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 13:44
  Danke, danke, danke, Wetterfuchs! 215 Mick 03.07.12 14:16
  Schwachsinn hoch drei dein Statement, mehr ist dazu nicht zu sagen! 216 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 14:30
  Bösartige Anfeindungen einer Meinungsäußerung beweisen nur 187 Mick 03.07.12 14:44
  Wer oder was hier wohl bösartig ist: 171 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 14:51
  Re: Wer oder was hier wohl bösartig ist: 161 Mick 03.07.12 14:59
  Ok, Jens hat mit seinem dezenten Hinweis auf eine VT recht 164 Gerrit Rudolph, Limburg a.d. Lahn 03.07.12 15:08
  Erneut völliger Blödsinn. Meine Antwort auf Wetterfuchs hast du wohl nicht gelesen: 189 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 15:09
  Re: Erneut völliger Blödsinn. Meine Antwort auf Wetterfuchs hast du wohl nicht gelesen: 161 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 03.07.12 17:35
  Re: Erneut völliger Blödsinn. Meine Antwort auf Wetterfuchs hast du wohl nicht gelesen: 159 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 17:58
  Seltsame Behauptung 189 Gerrit Rudolph, Limburg a.d. Lahn 03.07.12 14:46
  Re: Seltsame Behauptung 185 Mick 03.07.12 14:53
  Totaler Müll, Schwachsinn hoch zehn. (oT) 174 Felix Welzenbach 03.07.12 18:44
  Soweit, so gut, das schlimme ist nur... 190 Kaltlufttropfen (80 km sö v Berlin) 03.07.12 17:21
  Re: Soweit, so gut, das schlimme ist nur... 182 JensW Unterbiberg (sö. München ca. 55 03.07.12 17:51
  Re: Soweit, so gut, das schlimme ist nur... 356 Alfred 03.07.12 19:19


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.