Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Sehr gut
geschrieben von: René aus Bocholt/Westmünsterland (24 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22. April 2012 19:52

Ich lege mein Erdbodenmessfeld (ca. 0,5 x 1,0 m; bestehend aus einem Minimumthermometer) auch jedes Frühjahr neu an. Das heißt, ich trage das vorhandene Erdreich ca. 0,5 m tief ab und fülle neuen, frischen Boden hinein. Ist zwar ganz schön viel Arbeit, aber es lohnt sich wirklich. Nun habe ich immer perfekte Messwerte.

Viele Grüße
René
___________________________________
[www.bocholtwetter.de]
[www.facebook.com]

Extremwerte seit 01.01.2005:
Tmax 38,4 °C 02.07.2015; Tmin -14,9 °C 06.01.2009
RR24h 70,5 mm am 23.06.2016; GSH 20 cm 24.12.2010



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.04.12 19:52.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Wetterstation Burgkirchen Erdbodenmessfeld neu angelegt 582 Thomas201985 22.04.12 19:31
  Sehr gut 182 René aus Bocholt/Westmünsterland (24 22.04.12 19:52
  Re: Wetterstation Burgkirchen Erdbodenmessfeld neu angelegt 410 Guido Richter 23.04.12 13:24


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.