Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Römer schlecht im Rechnen
geschrieben von: aeiov (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06. Februar 2012 00:01

[www.tagesspiegel.de]
Zitat:
Und während sich die seit der vergangenen Woche schneeerprobten norditalienischen Städte lustig machen über das Chaos in Rom, streitet Bürgermeister Gianni Alemanno mit dem nationalen Katastrophenschutz über die mangelnde Vorbereitung. 15 bis 35 Millimeter Niederschläge, sagt Alemanno, habe ihm der Katastrophenschutz vorhergesagt – und die bis zu zwanzigfache Menge sei es geworden. 30 bis 60 Zentimeter, je nach Stadtteil. „Dieser Bürgermeister ist nicht imstande, einen simplen Wetterbericht zu lesen“, blafft Franco Gabrielli als oberster Zivilschützer zurück. Meteorologen gäben Niederschlagsmengen immer in Millimetern an, und jeder wisse, dass Wassertropfen, einmal zu Schneeflocken aufgeplustert, mindestens den zehnfachen Raum beanspruchten.

Also Faktor 2 ist es geworden, eh recht gute Prognose.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Römer schlecht im Rechnen 556 aeiov 06.02.12 00:01


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.