Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

Re: Bericht zum Unwetter am 11.9.2011 (MDR)
geschrieben von: Anonymer Teilnehmer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04. Februar 2012 13:27

Hallo Henning,
das Medien einen Artikel insgesamt dramatischer Wirken lassen möchten, sollten wir heutzutage eigentlich kennen. Der Wunschgedanke vieler Wetterbeobachter und Sturmjäger ist einfach gefrorenes Eis was nie auftauen wird.

Das Detail des Beitrages richtet sich einfach auf die Schäden und Folgeschäden. Wie geht es eigentlich den Leuten danach.
Hierbei kommt ans Tageslicht wie schwer es war/ist den Schaden zu beheben.
Fakt ist einfach: Man braucht eine Versicherungen um gegen der eigenen Versicherung vor zugehen.
Sprich eine gute Rechtschutzversicherung die gegen den falschen Machenschaften einer Hausversicherung vorgehen kann.

Ich habe für mich Versicherungen abgeschlossen die vielleicht etwas teurer sind. Hier hat man wenigstens eine freie Gutachterwahl und man hat die Schäden mitversichert, die andere abstreiten möchten.

Man sieht im Beitrag wie schnell die Existenz zerstört wird und schwer es ist wieder Fuß zu fassen.

Bernd



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  Bericht zum Unwetter am 11.9.2011 (MDR) 506 Henning, (Paderborn (110m)) 02.02.12 18:08
  Video zum Unwetter am 11.9.2011 im Fläming 206 Flämingwetter 03.02.12 23:43
  Re: Video zum Unwetter am 11.9.2011 im Fläming 164 Henning, (Paderborn (110m)) 04.02.12 12:55
  Re: Bericht zum Unwetter am 11.9.2011 (MDR) 251 Anonymer Teilnehmer 04.02.12 13:27


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.