Neuigkeiten zum Wetter  :  Wetterzentrale Forum Wetterzentrale Forum

| Wetterzentrale-Startseite | Wetterzentrale-Chat | Wetterchronik | wetter-foto.de | Das alte WZ-Forum-Archiv (05/1999-04/2007) |

| Nutzungsbedingungen/Forumsregeln/Datenschutz | Die neuesten Postings aus allen Foren | Wettersymbole einbinden | Präfixe in Betreffs verwenden |

DWD so lassen, aber jedem Staatsbürger mehr Daten anbieten
geschrieben von: Guido Richter (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15. Juli 2011 10:18

Das SingleVoice-Prinzip konkuriert damit, dass wir so gut wie keine Wetterdaten für unsere Steuergelder bekommen und die Qualität DWD-intern stark schwankt. Meiner Meinung nach ist das nur die Angst davor, dass mit den Daten Tools entwickelt werden, die in einer derart zähen Behörde nicht umsetzbar sind.

http://www.meteopool.org/media/banner468x60Light.png http://www.meteopool.org/theme/images/facebook_16x16.pnghttp://www.meteopool.org/theme/images/twitter_16x16.pnghttp://www.meteopool.org/theme/images/google_plus_16x16.png



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
  DWD privatisieren 985 Anonymer Teilnehmer 15.07.11 09:15
  DWD so lassen, aber jedem Staatsbürger mehr Daten anbieten 354 Guido Richter 15.07.11 10:18
  Re: DWD so lassen, aber jedem Staatsbürger mehr Daten anbieten 399 Thomas(Stgt.-Dürrlewang, 420 m) 15.07.11 13:44


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.